Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
261 14

B.K-K


World Mitglied

hmmm - lecker

.


war er, der Salat aus
Kohlrabi und einer halben Schlangengurke,
mit leichtem Knoblauchdressing versehen -

sorry, nix mehr da - ;-)))





.

Kommentare 14

  • B.K-K 23. April 2012, 22:25

    @Micha: kicherkicher - na, dann - guten Appetit - übrigens, wenn alle das Gleiche essen, ist nix mit Vereinsamung - ;-)))
    @Frank: ja, ich verstehe, was Du meinst und gebe Dir auch darin Recht - es ist eben schwer, so etwas hier aufzunehmen, wo sich die optische Schärfe nicht so recht einstellen konnte aufgrund des Dressings und überhaupt der doch "weichen" Bestandteile aus grüner Gurke und Kohlrabi - ;-)))
    @Elke: ach herrjeh - nun mußte wieder hungrig von dannen ziehn? - Du Arme - ;-))) - nee, nix Kochbuch! - derer gibbet schon viel zu viele - gg -
    @Willi: nun, ich will ja lebendige Nahrung und keine totgekochte - darum eben die Rohkost - *smile -

    LG Brigitte
  • Willi Thiel 23. April 2012, 20:52

    kohlrabi ja gerne
    aber bitte gekocht
    roh mag ich den nicht so gerne

    g willi
  • Elke Cent 23. April 2012, 20:45

    Ich habs geahnt ... wieder zu spät zum Essen gekommen ;-))
    Hast du eigentlich schon mal daran gedacht, ein Kochbuch herauszugeben?
    auch diese Kreation sieht wieder sehr appetitlich aus
    lg Elke
  • Sichtwaisen 23. April 2012, 19:53

    mit dem Schärfeverlauf bin ich voll bei dir. Hier jedoch fehlt den scharfen Bildteilen das "letzte Stück" an Schärfe und wenn schon einen Schärfeverlauf, dann bitte mehr ausgeprägt. Du verstehst, was ich so bruchstückhaft von mir gebe? ;-)

    cheers Frank
  • Micha Berger - Foto 23. April 2012, 19:46

    ...knobi muss sein...., auch wenn es immer heisst:
    mundgeruch macht einsam :-))
    lg micha
  • B.K-K 23. April 2012, 19:03

    @Frank: oh ja, nun muß ich Dir doch beipflichten, es ist in der Tat ein Haar in der Nichtsuppe - *smile - vergrößerte das Original und erblickte im 3. Anlauf, was Dir gleich auffiel - danke für den Hinweis, wenngleich ich kein Haar mitaß - ;-)))
    interessant Deine Einlassung zu der linken oberen dunklen Ecke: bedingt sich daraus, daß dort nur die Wand der Schüssel war, ohne Rohkostsalat - und ich fand diese dunkle Stelle schon zuträglich für's gesamte Bild - ;-)))
    tja, und das mit der Schärfe ist so eine Sache - ich find's oft spannender, wenn sie sich unterschiedlich zeigt ...
    @Ute: Du sagst es - aber ich mache mal einen neuen Salat und schicke Dir vorab eine Einladung, damit Du dann auch mal etwas abbekommst - *smile

    LG Brigitte
  • Ulla Holbein und Bolle 23. April 2012, 18:59

    Warum nur musst Du immer was zu Essen präsentieren
    und dann dazu "sorry, ist nix mehr da!"...:-)
    Mach doch mal etwas mehr von diesen leckeren Salaten!
    Sieht wirklich gut aus!...:-)
    Den mache ich mir morgen auch, lach!...
    LG...Ulla
  • kira2501 23. April 2012, 18:25

    och menno..erst machst du mir die Nase lang und dann ...alles weg..lecker ist er aber sicher gewesen :-))
    LG Ute
  • Sichtwaisen 23. April 2012, 17:41

    *g ok, ich glaube es dir, aber siehst du nicht auch "irgendwas" auf der rechten Seite.

    Zum Bild, es dürfte gerne schärfer sein, und gerne enger geschnitten, der Rand oben links ist zu dunkel. Sieht aus wie eine Gabel im Hintergrund, die "aus Versehen" mit im Bild gelandet ist. Wenn du eine Gabel im Bild plazierst, dann sollte sie mehr als eine solche erkennbar sein.
    Der rechte Rand oben stört mich nicht, ganz im Gegenteil, es lenkt meinen Blick wieder zurück ins Bild.

    cheers Frank
  • B.K-K 23. April 2012, 12:01

    @Gisela: fein - :-)))
    @Sichtwaisen: lachlach - nein, der Salat war gänzlich haarlos - das Entsprechende Du wohl in einer Suppe suchen solltest?! - ;-))) - "Sichtweisen"

    LG Brigitte
  • Sichtwaisen 23. April 2012, 8:26

    auf der rechten Seite, leicht oberhalb der Mitte, ist ein Haar im Salat?
  • Gisela Gnath 23. April 2012, 7:40

    Oh ja...mag ich auch!!!
    lg Gisela
  • B.K-K 23. April 2012, 0:57

    @Nana Ellen: oh - es ist nur ein Hauch - aber Dir serviere ich ihn dann natürlich ohne - *smile - etwas Tamarie und Kürbiskernöl - und schon ist er dann fertig, der Rohkostsalat - :-)))

    LG Brigitte
  • Nana Ellen 23. April 2012, 0:40

    Sieht sehr appetitlich aus, liebe Brigitte, aber bei mir bitte ohne Knofi !!!LG Nana-Ellen

Informationen

Sektion
Klicks 261
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-HX1
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 5.0 mm
ISO 320