Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Ingeborg Zimmer


Premium (Pro), Grevenbroich

Feuerland...

So stelle ich mir das Erdinnere vor....
wenn es in der Erde brodelt...

Acryl auf 40x30 Malpappe und gerahmt

Eigentlich sollte ich ja nicht darunter schreiben, was ich mir dabei gedacht habe, um eben allen die eigene Fantasie zu lassen.....
Bild ist übrigens vom Juli. Da hat es dann wohl in mir gebrodelt :-))

Kommentare 19

  • Regine Bo 16. November 2014, 17:38

    Wow, ist das gut! Ich muß jetzt erstmal alle neuen Bilder von Dir anschauen! Diese ist schon mal klasse!!! LG Regine
  • Pi.H.Ro 3. November 2014, 13:15

    Dieses feurige Bilder hätte ich doch beinahe übersehen!!!! Dabei ist es wunderschön !
    LG Pia
  • Martina I. Müller 1. November 2014, 22:19

    In kräftiger Farbgebung und aufgewühlt - feurig und bewegt zugleich, aber auch mit ruhiger Kraft im Untergrund. Die Harmonie von Farbe und Form gefällt mir sehr. LG Martina
  • Ruth (die Rudi) Loesche 1. November 2014, 9:17

    Gefällt mir sehr gut. Sehr harmonisch, tolle Farben.
    LG, die Rudi
  • Gerhard Matzke 31. Oktober 2014, 11:02

    Eine kreative Arbeit die mir sehr gut gefällt kräftige ausdrucksstarke Farben bestens gestaltet hast Du mal wieder exzellent gemacht
    LG Gerhard
  • Hans F. 30. Oktober 2014, 11:21

    Sehr, sehr eindrucksvoll !! aber ich möchte da gar nichts Konkretes hineindenken, einfach nur anschauen und genießen.
    LG Hans
  • enner aus de palz 29. Oktober 2014, 22:43

    Wenn da so tolle Bilder dabei rauskommen wenn es in dir brodelt, dann kann es öfters in der brodeln (lach), sieht ganz toll aus dein Gemälde, ich würde es auch ohne Rahmen aufhängen, aber das ist Geschmacksache.
    LG Rainer
  • Heidemarie 29. Oktober 2014, 22:19

    Sommerhitze - hat in Dir gebrodelt. Sieht super aus. Und Dein Gedanke ist sicherlich nicht abwegig. LG Heidemarie
  • Wolfgang Föst 29. Oktober 2014, 20:39

    was für eine schöne darstellung deiner gedanken zum erdinneren. gewaltige farbkontraste, die mir sehr git gefallen.
    einzig der breite rahmen,der stört mich, weil ich finder der lenkt etwas vom bild ab was ich schade finde.
    aber das ist halt ansichtssache.

    lg wolfgang
  • Wilmandrea 29. Oktober 2014, 17:50

    Tolles Bild, tolle Farben, genau mein ROT!
    LG Wilmandrea
  • Helmi S. 29. Oktober 2014, 15:30

    Ein Blick ins Innere unserer Erde, es brodelt und zischt.
    Man kann es sehr gut nachempfinden, Du hast Deine Idee erstklassig umgesetzt.
    hg helmi
  • Silvimania 29. Oktober 2014, 12:49

    Ein eindrucksvolles Bild.

    Wenn so etwas tolles zustande kommt, wenn es in Dir brodelt, dann solltest Du ständig in diesem Zustand sein :-).

    Jetzt interessiert mich wie Deine Bilder werden wenn Du überschäumst :-)

    LG Silvi

  • Inge Striedinger 29. Oktober 2014, 11:29

    Rot ist eigentlich eine warme sympathische Farbe, da denk ich gar nicht an Katastrophen. Sehr beeindruckend!
    LG Inge
  • Otto Krb 29. Oktober 2014, 10:51

    Wunderbar, wie es brodelt und kocht... schön präsentiert vor der Ziegelwand... ist das Teil eines Zyklusses "Wasser, Feuer, ?" ... jetzt fehlt eigentlich nur die Luft ;-)))
    GLG, Otto
  • PeSe23 29. Oktober 2014, 10:42

    Ja, so kann es aussehen, das hast du fantastisch umgesetzt und gemalt.
    LG Petra