Felsige Überraschung am Ofenpass (200° Pano)

Felsige Überraschung am Ofenpass (200° Pano)

3.121 2

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Felsige Überraschung am Ofenpass (200° Pano)

Zu unserer Schande müssen wir eingestehen, dass wir noch praktisch nie im Gebiet des Schweizerischen Nationalparks unterwegs waren. Umso schöner war der sommerliche Ausflug auf den Ofenpass. Bei der Fahrt durch den Park kamen wir uns vor wie in einem Nationalpark in den USA. Einfach nur wow! Von der Passhöhe aus unternahmen wir dann einen schöne Rundwanderung um den Gipfel Il Jalet und entdeckten völlig überraschend weitere Naturjuwelen: schroffe Felszähne, dekoriert mit leuchtend orangen Flechten. Wir kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus und verweilen beinahe zwei Stunden hier, um auf das Sonnenlicht zu warten. Unglaublich, was die Schweiz alles zu bieten hat!

Nikon D810, AF Nikkor 17-35mm, Blende 18, 1/200 Belichtung, 24mm Brennweite, 320 ISO, Lensinghouse Grauverlauffilter, freihand, Pano aus 20 Einzelaufnahmen im Hochformat, Web Sharpener.
(01.07.21)

-----

Zum Stöbern: unsere handy- und tablettaugliche Typo3-Fotografenwebseite mit Galerien unserer schönsten Reisefotos, Informationen zu unseren Angeboten und zu unserem vielseitigen Schaffen sowie der Anmeldemöglichkeit für die beliebten Fotomails. Reinklicken unter:

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 2