Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein "Laufrad" für den Hamster?...

Ein "Laufrad" für den Hamster?...

976 18

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Ein "Laufrad" für den Hamster?...

...nein. Nur eine Brücke.

Für alle die Freunde, die sich nicht mit den 442ern anfreunden können, geht es mir hier um die Motivvariante und nicht unbedingt um den Zug.
Kann man das so machen?
Hier rast der 442 gerade mit 120 über die Kanalbrücke am alten Abstieg von Eisenhüttenstadt nach Cottbus.

Kommentare 18

  • Christian Kammerer 2. August 2013, 8:17

    Sehr gute Idee, sauber umgesetzt…

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Andreas Eckmann 105 1. August 2013, 22:40

    Warum nicht mal so ein Bild. Tolle Idee und gut umgesetzt.

    Viele Grüße Andreas.
  • Ulli Brückl 1. August 2013, 21:59

    Sehr schöne Perspektive. Der Titel passt perfekt.
    Liebe Grüße Ulli
  • MichaelStengel 1. August 2013, 9:38

    an den zügen kann man mal neue sachen ausprobieren wenn es nix wird wird es eben nix denn viele lassen diese züge einfach fahren

    lg michel
  • Thomas Jüngling 1. August 2013, 9:12

    Auf jeden Fall hast du die Formen der Brücke gut genutzt und aus deinem alt bekannten Standort was neues herausgeholt. Ich finde auch, dass das etwas futuristische Äußere des Triebwagens gut zur recht modernen Brücke passt.

    Lieben Gruß
    Thomas
  • Lutz68 1. August 2013, 0:24

    Ein geniales Motiv für den Hamster . Die Perspektive ist Dir gut gelungen . Ich bin der Dritte der es als Favoriten speichert .
  • Ilona aus DD 31. Juli 2013, 22:34

    Eine ganz starke Aufnahme zeigst du hier. Das ist mein FAV des Abends.
    LG Ilona
  • Rm Fotografie 31. Juli 2013, 22:04

    hammer perspektive !!!!!!
    und dein titel lässt mich schmunzeln, er passt aber so richtig gut finde ich

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Bernd-Peter Köhler 31. Juli 2013, 21:54

    Tolle Motividee und gut umgesetzt!
    Wer sagt denn, dass Hamsterbacken nicht fotogen sind?
    Offensichtlich muss man da nur mal anders rangehen.
    Munter bleiben, BP
  • makna 31. Juli 2013, 20:53

    Ein "gefangener" Hamster - ist als alternative Motiv-Idee wirklich nicht von schlechten Eltern!
    BG Manfred
  • Markus Albert Wiedenmann 31. Juli 2013, 20:34

    Astreine Traum-Aufnahme..und wie der Titel paßt....sehr gut
  • Laufmann-ml194 31. Juli 2013, 20:30

    das wirkt fast wie bei einer Präsentation anlässlich einer Verkehrsausstellung
    und kommt mit dem Schattenornament fantastisch
    vfg Markus ml194
  • markus.barth 31. Juli 2013, 20:22

    Klar kann man.
    Die Form der etwas verzerrten Weitwinkelhamsternase findet sich sogar in der Brücke wieder.
    Mir gfällts.
  • Dieter Jüngling 31. Juli 2013, 20:08

    @Hartmut, die "komischen" Bügel gehören zu Aufstiegsleitern, die es Gleis- und Brückenbauarbeitern ermöglichen sollen, die Brücke bei Annäherung eines Zuges auf den Seitenlauf zu verlassen.
    In dieser Aufnahme, siehst du diese Leitern.
    Sie führen auf der anderen Seite des Brückenträgers weiter.
    Der "Knick" im Gleis....
    Der "Knick" im Gleis....
    Dieter Jüngling

    D. J.
  • keims-ukas 31. Juli 2013, 20:00

    Meiner Meinung nach kann man alles machen, was gefällt. Über Kunst läßt sich bekanntlich nicht streiten.
    Mir gefällt der Schuß aus der tiefen Perspektive, eingeengt durch ein stählernes Bauwerk kommt Dein Hamster gut.
    Die Farben und das Licht top, die Schärfe sitzt, also eine gelungene Aufnahme.
    Besonders toll die Spiegelung des Himmels an der Flanke des Hamsters, fein auch die Schattenwürfe auf der Brücke.
    LG, Uwe!

Informationen

Sektion
Views 976
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 18.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten