Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Kommentare 32

  • ulrike krampitz (ullika) 18. Februar 2012, 16:14

    einfach fantastisch! vg von ullika
  • Fuchs Wolfgang 13. Februar 2012, 20:49

    schon klasse was uns die kälte so beschert hat,
    einzigartige strukturen, immer wieder anders zusammengesetzt.
    lg
    wolfgang
  • Rosenzweig Toni 10. Februar 2012, 17:18

    Liebe Maria
    Ich weis nicht, wie Du es so plastisch hinbekommen hast, aber es sieht Bewundernswert aus.
    Liebe Grüße aus Garmisch
    Anton
  • Olivier Scheurer 9. Februar 2012, 19:56

    sehr schönes Detail.
    LG Oli
  • wolfgang und maritha 9. Februar 2012, 10:19

    Ein bizarres Kunstwerk !
    Sieht aus wie eine Stickerei...
    Danke für's Zeigen.
    Ganz herzliche Grüsse von
    Wolfgang und Maritha.
  • Helge Beckert 8. Februar 2012, 18:53

    ps.: ich nochmal :
    geeeenauso gings mir auch.
    dann habe ich in der mietwohnung die etagenheizung einbauen lassen...
    ( öfen selber raus ).
    > angenehmes heizen, ...
    aber die eisblumen wuchsen nicht mehr :-(
    ich schau mal bei den analogen bildern nach.
    aber sooo schöne hatte ich nicht.
    lg helge.
  • dorographie 8. Februar 2012, 17:05

    Natur als Kunstwerk. Bin beeindruckt von der Schärfe und den Strukturen der Eisblumen. So habe ich sie noch nie gesehen. Danke fürs Zeigen.
    Liebeb Grüsse, Dorothea
  • Maria J. 8. Februar 2012, 16:44

    @ Ernst und @lle,
    sie blühen nicht "am Wintergarten"
    - sondern sie SIND mein "Wintergarten"
    ... am Küchenfenster ...;-)
    Verbundfenster aus den Anfängen der 60er Jahre!
    Mietwohnung ..!
    Der Heizkörper hängt unter der Decke
    und wärmt den Obermietern die Füße ...;-))
    Aber was für ein Glück!! Es gibt Eisblumen ...!!

    Mit Dank und vielen Grüßen,
    Maria

  • JuM Gregor 8. Februar 2012, 15:16

    Ernst Kw beschreibt es trefflich: "Eine heute stark vom Aussterben bedrohte Spezies."
    Schön, dass es sie doch noch gibt, diese zauberhaften bizarren Gebilde.
    Zumindest hast du auf jeden Fall ein paar gerettet und auch für immer festgehalten. ;-))
    lg Maren
  • Ernst Kw 8. Februar 2012, 15:01

    Es blüht mitten im Winter an deinem Wintergarten....:-)) Schöne Eisblumen, die du da zeigst. Eine heute stark vom Austerben bedrohte Spezies.
    Muss leider zugeben, das ich auch nicht sofort erkannt habe ein Fotokunstwerk von dir vor mir zu haben.
    Hoffe nur, das der Rest deiner Bleibe, allen Eisblumen-Schutz zum Trotz, wärmer ist. Nicht das du noch krank wirst!
    LG Ernst
  • Brigitte Specht 8. Februar 2012, 12:45

    ...solche wunderschönen Eisblumen sieht man fast gar nicht mehr, weil es überall nur noch Thermofenster gibt....!
    L.G.Brigitte
  • P.J. Scherer 8. Februar 2012, 6:49

    Eine filigrane Schönheit.
    Beste Grüße, Peter
  • Burkhard Wysekal 8. Februar 2012, 0:21

    Eine Tischdecke mit Brüsseler Spitze.....fein , fein......das kommt guuut.....:-)).
    LG, Burkhard
  • miniformat65 7. Februar 2012, 23:27

    Wow; das sieht wirklich klasse aus. Die Struktur hat was faszinierendes.
    Lg Moni
  • josefmarie 7. Februar 2012, 23:06

    wunderschöne Erinnerungen an meine Kindheit ...EISBLUMEN.....im Zeitalter der Thermopenscheiben....Geschichte...liebe Grüße Josef