Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der kleine Helfer

Der kleine Helfer

554 20

Herbert Rulf


Basic Mitglied, Kunming

Der kleine Helfer

In einem kleinen Dorf in den Reisterrassen von Yuanyang. Eine Familie renovierte ihr Haus und der kleine Sohn durfte bereits kräftig mithelfen.
Mai 2005, Canon EOS 1N, Kodak E 100.

Yunnan people #37
Yunnan people #37
Heribert Stahl

Kommentare 20

  • Herbert Rulf 16. August 2005, 11:24

    @Heidi und Heribert: Ja, ein tieferer Standpunkt wäre sicher besser gewesen. Es musste schnell gehen und in meinem hohen Alter kommt man eben nicht mehr so schnell nach unten :-))
    LG, Herbert
  • Rainer Switala 15. August 2005, 22:34

    ich mag dein bilder die den alltag in schönen aufnahmen zeigen
    guter schnitt
    das motiv ist klasse
    gruß rainer
  • Heribert Stahl 15. August 2005, 22:33

    Der Ausschnitt und auch die zentrale Anordnung gefallen mir hier gut, aber einen tieferen Standpunkt haette ich auch bevorzugt.
    Gruesse
    Heribert
  • Michael Gillich 15. August 2005, 14:33

    Wieder ganz gelungen ;)
    Was er wohl denkt?
    lg MIKE
  • Wilfried Eichmeyer 15. August 2005, 11:51

    Würde gern wissen, was der Kleine da denkt.
    Aber auch für die "Langnasen-Kinder" ist es in China nicht einfach. Mein Sohn war arg gestreßt. Alle wollten Ihn fotografieren.... und mindestens anfassen. Das ist manchmal ganz schön peinlich. Aber die Leute meinen es ja lieb.
    Klasse Dokumentation.
    Viele Grüsse
    Wilfried
  • Heidi Schneider 15. August 2005, 0:08

    Sehr gut gefällt mir das Mittige. Der Junge in seiner Umgebung. schön dokumentiert! Ein tieferer Standpunkt wäre vielleicht noch etwas wirkungsvoller gewesen?
  • Herbert Rulf 14. August 2005, 23:27

    @Helmut: Das solltest Du bald machen, bevor es zu touristisch wird. Unter "Yuanyang 1" habe ich beschrieben, wie man hinkommt.
    LG, Herbert
  • Helmut Taut 14. August 2005, 22:28

    Toller Schnappschuß. Möchte mir unter Umständen im nächsten Jahr die Reisterassen ansehen.
    Liebe Grüße
    Helmut
  • Herbert Rulf 14. August 2005, 19:45

    Nach Yuanyang kommen - noch - sehr wenige Ausländer, in dieses Dorf erst recht. Viele Kinder haben sicher noch nie einen LaoWai gesehen und sind dann auch entsprechend erstaunt oder sogar erschrocken. Man muss dann eben länger dort bleiben, etwas mit ihnen sprechen, ihr Vertrauen gewinnen. Ein Rest Skepsis bleibt immer, wie man sieht.
    LG, Herbert
  • Christian Fürst 14. August 2005, 19:23

    die ganze Welt ist ein Spielplatz
  • Hans-Peter Hein 14. August 2005, 18:58

    wahrscheinlich war er von der "Langnase" mächtig beeindruckt, so dass er seine wichtige Arbeit vergaß. Schönes Kinderportrait.
    lg Hans-Peter
  • Rainer Klassmann 14. August 2005, 18:58

    Wasser, Sand und ein Werkzeug - viel mehr braucht es nicht um Kinder zu animieren, etwas draus zu machen. Und wenn es nur Dreckwäsche ist - hauptsache es hat Spaß gemacht.
    lg Rainer
  • Rüdiger Kautz 14. August 2005, 18:36

    Wen der kleine auch nicht so kuckt, das macht sicher Spaß in der Pampe zu "arbeiten". Gut dargestellt.
    Gruß Rüdiger
  • Wiltrud Doerk 14. August 2005, 18:14

    Der kleine Mann schaut ein wenig unsicher ...., was soll das denn jetzt - scheint er zu fragen!
    Gefällt mir,
    lg Wiltrud
  • Hanne L. 14. August 2005, 17:56

    Für mich ein sehr emotionales Foto - gefällt mir sehr.
    LG Hanne

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 554
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz