Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
bubber - blubber...

bubber - blubber...

566 7

Christa D.


World Mitglied, Nierstein

bubber - blubber...

diese Wespe wollte unbedingt mein Radler probieren - das hat sie mit dem Leben bezahlt .
Schaut sie nicht wie ein mit Perlen bestückten Monster aus ? Makro macht´s möglich.

kurz davor...
kurz davor...
Christa D.

Kommentare 7

  • Anke Gehlhaar 9. Oktober 2009, 10:45

    Das ist faszinierend, deine Sichtweise, das große Blubberauge, die Spannung auf der Oberfläche, wie sie sich nach rechts und links trennt und
    dann all die Gedanken, die dazu auftauchen, lauter gemischte Gefühle.
  • (M)Ein-Blick 25. September 2009, 10:19

    in Schönheit gestorben, kann man da nur sagen -:))
    Tja, Radler ist nicht so empfehlenswert für Wespen, für interessante Fotos schon!!
    Gruß Gerda
  • Regina Courtier 24. September 2009, 23:03

    ...mit Perlen bestückt!
    Sie tut mir leid, aber du hast sie in ihren letzten Atemzügen noch würdig in Szene gesetzt!
    lg
    Regina
  • Manfred Jochum 24. September 2009, 22:01

    Ein geradezu irres Wespenbild! Suuuuper!!
    Ach so - ich werd's mir merken und in Zukunft lieber die Finger von Deinem Radler lassen..... (was mir aber auch nicht schwer fällt, weil ich das Zeug nicht mag :-))
    Manfred
  • Christa Regina 24. September 2009, 21:25

    Unglaublich. Ein ganz interessantes Makro. Grausam finde ich das gar nicht, was muss die auch von Deinem Radler trinken, aber wenn sie es nicht getan hätte, dann wäre dieses wunderbare Foto nicht entstanden. Also müssen wir ihr sogar dankbar sein.
    Lieben Gruss von Christa
  • Bernhard Jeide 24. September 2009, 20:58

    Etwas grausam, finde ich! Allerdings muss ich zugeben, dass es fotografisch recht interessant wirkt.
    LG Bernd
  • Macro-Jones67 24. September 2009, 18:58

    Sehr interessante Studie.
    Klasse Makro!!!
    BG Mario