Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
268 6

Renate


Pro Mitglied, Hamburg

brachypter

Es gibt Falterweibchen, meist bei den Spannern, die kommen mit stark verkürzten Flügeln (brachypter) zur Welt. Oder auch nur mit klitzekleinen Stummelchen (apter).
Dann krabbeln sie mühsam am Baum hoch und warten auf 'nen Kerl *g*

Das hier ist Agriopis marginaria, der Graugelbe Breitflügelspanner
Raupenfund am 2. Mai 2009, Schlupf am 22.März 2010
Studioaufnahme, morgen darf sie raus

Kommentare 6

  • Macro-Jones67 28. März 2010, 13:15

    Sie draussen zu entdecken ist schon fast unmöglich.
    Klasse da du sie zeigst.
    BG Mario
  • Christine Wolf 23. März 2010, 21:44

    Ich wusste bisher nicht, dass es so etwas gibt.
    Absolut interessant und natürlich eine hervorragende
    Aufnahme.
    Wieder etwas gelernt! :o)
    Liebe Grüße
    Christine
  • KathrinJ 22. März 2010, 23:27

    War schon im Insektenforum klasse und hier ist noch mal so schön. Tolle Aufnahme!

    Alles Liebe, Kathrin
  • Susann K. 22. März 2010, 20:19

    oh gott.sollte ich bloß nicht auf einen baum kriechen müssen.......bin nicht so schwindelfrei......
    herrlich die kleine
    lieben gruß
    susann
  • Rainer Klassmann 22. März 2010, 19:40

    Die Welt der Insekten hält scheinbar unerschöpfliche Varianten für uns bereit.
    Tolles noch nie gesehenes Insekt.
    lg Rainer
  • Charly 22. März 2010, 19:36

    Und dann leben die Damen auch nur ganz kurze Zeit, oder?
    Also nur fortpflanzen, Eier legen und tschüss. Schade.
    Was die Natur sich alles so ausdenkt!
    Das Foto ist prima, fein bis zum letzten Detail.
    LG charly