3.658 21

† landArt


kostenloses Benutzerkonto, Bremen

Blaue Stunde

Aquarell
50 x 60 cm

Ich hab` da so lange dran rumgemalt,
daß ich schon keine Lust mehr hatte,
aber schließlich dann doch fertig wurde - uff !

Kommentare 21

  • Pictime 14. Mai 2018, 12:45

    mag ich.....LG
  • Hans F. 5. Februar 2016, 9:24

    Das ist eine absolute Fleißarbeit und das Ergebnis finde ich Klasse, besonders wie du das Licht eingearbeitet hast.
    LG Hans
  • Ruth (die Rudi) Loesche 15. September 2013, 21:30

    So eine Technik habe ich selbst noch nicht ausprobiert, sieht "getupft" aus (?) Es hat jedenfalls eine tolle Wirkung und das Licht der Strassenlaternen schimmert super aus den Winkeln und Gassen heraus. Das war sicher schwierig - gut, daß Du es doch fertig gemalt hast, hat sich gelohnt!
    LG die Rudi
  • Heidemarie 14. September 2013, 23:47

    Ich finde es sehr schön. Einen Moment fühlte ich mich in die Cinque Terre in Italien versetzt. Es wirkt toll, wie von Sonnenlicht angestrahlt. LG Heidemarie
  • Almhütte 3. August 2013, 8:02

    Mir gefällt es auch sehr gut. Die Häuser sind natürlich super gemalt, aber das Besondere ist wirklich das Licht !
    LG.Almut
  • Ela.N 2. August 2013, 13:26

    Da hast du die blaue Stunde aber super dargestellt.
    Ich dachte immer die ist nur zum fotografieren wichtig.
    Auf die Idee muss man erst einmal kommen, sie auch für Bilder umzusetzten.
    lGr.Ela
  • Armin Scholz 2. August 2013, 12:51

    Sehr schön. In welchem Haus hast du gewohnt?
    LG, Armin
  • Werner Kerscher 2. August 2013, 11:28

    Ein schönes, grafisches Motiv, schön gemalt. Allerdings erscheint es auf meinem Bildschirm etwas zu blaß. Bei Bearbeitung mit mehr Kontrast kommt die ganze Schönheit zur Geltung, dann wir auch der Titel zutreffend. LG, werner K.
  • W.S. 2. August 2013, 8:33

    Ein starkes Motiv hast Du hier umgesetzt ... gefällt mir prima! Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es sehr schwer ist, so eine verschachtelte Architektur zu malen und daher ziehe ich meinen imaginären Hut vor dieser Arbeit (das Foto kommt mir allerdings etwas zu stark bearbeitet vor, oder ist das nur mein Eindruck?).
    LG, Traudl
  • wenigstens 1. August 2013, 22:01

    ...künstlerisch wertvoll - klasse!
    lg, Werner
  • JamSen 1. August 2013, 20:56

    schön das Restlicht
    in dem abendlichen Häuserhaufen...

    stark
    lg Werner
    (obwohl ich kontrastreicher gemalen hätte ...
    aber nix für ungut )
  • Gudrun Wilhelm 1. August 2013, 19:06

    Diese Stimmung wenn es in die Dunkelheit übergeht und schon die Lichter in den Gassen aufleuchten, stark. Da hast Du eine wunderbare Arbeit geleistet, ich kann das nachvollziehen, hätte wohl eher aufgegeben.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Gudrun
  • Duska 1. August 2013, 16:41

    Große KLASSE, und es hat sich gelohnt, wunderbar.
    LG Duska
  • Monika Tombrink 1. August 2013, 15:12

    Also ganz ehrlich, liebe Almuth, ICH hätte es nicht geschafft. Bei solchen Projekten versagt nämlich ganz schnell mal mein Orientierungssinn (der ohnehin fast nicht vorhanden ist) :-))))
    Deine Mühe aber hat sich sowas von gelohnt und ich freue mich, dass du uns dieses Bild zeigst.
    Obwohl es hier relativ blass rüber kommt sieht man doch ganz deutlich die beleuchteten Straßenschluchten. Wunderbar!
    LG Monika
  • Maria-H. 1. August 2013, 15:05

    herrje ich hab schon mit einem Gebäude so meine Probleme.....das schaut echt gut aus und die Arbeit ist einfach irre......Kompliment , ich mag blau
    lg maria