Lysande


Premium (Basic), Bad Wurzach
[fc-user:2580255]

Über mich

Mit allen Sinnen laaangsam in der Natur unterwegs

Ich fotografiere ohne großen Aufwand mit kleiner Kamera auf der Suche nach dem ästhetisch schönen Bild. Da man vieles nur sieht, wenn man davon weiß, schaue ich gerne Bilder von anderen in der fc an und vor allem immer die Portfolios von FotografInnen, die meine Fotos loben. In der Natur gibt es so viele Dinge zu entdecken, von denen ich sonst nie erfahren hätte. Dabei habe ich gelernt, dass man gar nicht genau genug hingucken kann. Es macht mir auch einfach Freude, stundenlang in einer Wiese zu stehen und das Leben um mich herum fotografisch zu beobachten.
Leider kann ich mit meiner Kamera keine Vögel vom Baum pflücken. Aber größeres Equipment will ich auch gar nicht mit mir herum schleppen. Mit der Technik stehe ich sowieso auf Kriegsfuß, deshalb mache ich meine Bilder meist im Automatikmodus. Ich nehme nur Ausschnittveränderungen vor und drücke manchmal auf den Knopf "Bild verbessern". Dafür muss eben die Komposition stimmen. Meine Kamera setzt mir Grenzen, mit denen ich umgehen muss, aber mittlerweile kenne ich sie genau und entdecke doch immer noch neue Funktionen.
Wenn mir Insekten, Pflanzen, Pilze unbekannt sind, versuche ich sie zu bestimmen, um dazu zu lernen. Verbessert mich bitte jederzeit. Die Spezialisten auf ihrem Gebiet in der fc helfen mir da wirklich weiter.
Danke dafür

Kommentare 28

  • artspektral 5. Juli 2024, 0:03

    Da hast Du aber eine tolles Portfolio. Gruß Hajo
  • HelgiM. 12. Juni 2024, 17:32

    Liebe Barbara, Kompliment für Deine tollen Naturaufnahmen von all den schönen Wesen, die ich hier im Norden fast nur noch aus meiner Kindheit kenne.. Freue mich sehr über Deinen (virtuellen) Besuch und die ausführliche Kommentare! Vielen Dank und - ich folge Dir mal unauffällig (auf fc.) ;-)
    Liebe Grüße,
    Heögi
  • GerhardM 2. Juni 2024, 10:20

    Hallo Lysande,
    Vielen Dank für Dein Lob.
    LG Gerhard
  • Kaspar H. 21. Mai 2024, 13:30

    Danke für Deinen Kommentar zu meiner Waschstrasse. Aber viel öfter und lieber als dort bin ich in der Natur unterwegs, wie Du mit "kleiner Kamera" (Handy).
  • Elke EB 13. März 2024, 21:23

    Vielen Dank für deinen Besuch auf meiner Seite, danke für eine netten Kommentare und Lobe. Freut mich sehr :-)
    Dein Portfolio und Profil finde ich auch sehr gut. 
    LG Elke
  • Jens... 9. März 2024, 7:35

    Blaumeise
    Blaumeise
    Jens...


    Danke für deinen netten Kommentar
  • px713 22. Februar 2024, 19:47

    Ganz herzlichen Dank dafür, dass meine Fotos angeschaut und einige positiv gewürdigt hat.
    Glückwunsch zu deiner beeindruckenden Naturfotografie. Man sieht deinen Fotos an, dass du viel Zeit investierst, um interessante Details zu finden und ansprechend festzuhalten.
    Gruß Peter
  • Brigitte Rauch 11. Februar 2024, 15:48

    Hallo und ganz herzlichen Dank für für Dein Interesse an meinen Bildern.
    Ja ich lebe auf einer sehr kleinen Insel. 
    Trotzdem gibt es hier immer mal wieder etwas Neues zu entdecken.
    Einen schönen Sonntag wünscht
    Brigitte
  • Kai-Uwe Goetz 12. Januar 2024, 20:10

    Ich selbst nutze die TZ 101, wenn ich mit einem 3m hohen Stativ fotografiere da sie sich sehr gut über Bluetooth fern bedienen lässt. Ich finde Du hast Deine Kamera sehr gut im Griff hast ;-)
    LG Kai-Uwe
  • Artus vW 10. Januar 2024, 14:05

    Hi, Lysande, deiner Profilbeschreibung kann ich nur zustimmen und es reicht für gute Bilder auch eine Kamera wie deine TZ 101. Meine erste Digicam war eine Canon Powershot G3 mit 4 Meg und damit gelangenten mir tolle Aufnahmen. Die beste Kamera ist die, die man dabei hat und deshalb ist es gut, wenn sie leicht ist. Bei einer SLR ist man schnell mal bei 2 kg , bei Bergtouren kein Spass. Meine Lumix LX100 habe ich allerdings wieder verkauft, weil mich das Zommen mit Batterie genervt hat. Ich bin jetzt mit Fuji XF Festbrennweiten unterwegs  und wenn ich zuviel Kraft habe auch mal mit Canon Vollformat SLR aber im Prinzip reicht die TZ. Vögel zu fotographieren ist außer bei Flugshows oder am Vogelhaus mit zeitlichem und finanziellen Aufwand verbunden. Muss jeder selbst wissen , ob er sich das antun möchte. LG Artus
  • ChriPrie 6. Dezember 2023, 9:49

    Liebe Barbara,
    ich habe mir dein Portfolio durchgeschaut und finde es sehr schön. Daher folge ich dir jetzt und werde sicher das ein oder andere Bild loben. Es kommt nicht auf die Kamera an, sondern auf den Fotografen und den Blickwinkel. Ich mag es auch, stehen zu bleiben und meine Umgebung fotografisch festzuhalten. Ohne großen Aufwand mit viel Ruhe. Und das ist ganz häufig meine Smartphonekamera, die ich immer dabei habe. Es kommt mir dabei auf den Moment an.
    Liebe  Grüße
    Claudia
  • straho1970 16. November 2023, 19:06

    Hi, Barbara!
    Schön, das du meine Seite besucht hast. Du machst tolle Bilder!
    Es ist oft schwierig, das, was man mit eigenen Augen sieht, auf ein Foto zu bringen.
    Ebenso die gerade vorherrschende Stimmung bzw. das Gefühl.
    Aber ab und zu gelingt es ja...und dann macht unser Hobby echt Spaß.
    lg Horst
  • frema foto 12. November 2023, 16:28

    Hallo Barbara, vielen Dank für Dein Interesse an meinen Bildern. Besonders gefreut habe ich mich über die Kommentare. Sie zeigen mir, dass ich wohl auf einem guten Weg bin, genau so wie Du mit Deinem Portfolio, welches ich mir ausführlich angeschaut habe und mich bewogen hat, Dir zu folgen. Deine Einstellung zur Technik finde ich OK. Die Kamera setzt nur die Pixel zusammen, für das Motiv ist immer noch die Person hinter der Kamera  zuständig. VG, Fred
  • Gerhard23 2. November 2023, 22:41

    Hallo Barbara,
    vielen Dank für deinen Kommentar und das Lob zum bewegten Wasser.
    VG Gerhard
  • 94 159
  • 781 2.334
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Einsteiger)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

Panasonic TZ 101