Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Reiner Viethen


Basic Mitglied, Düsseldorf
[fc-user:1988172]

Über mich

Reiner Viethen, 1959 geboren, in der Eifel aufgewachsen (Interesse an Natur)
mit 17 Jahren angefangen, zu fotografieren; 'lebe heute in Düsseldorf;
Profilfoto: Seidentuch von Hermès

wer alle Fotos sehen möchte, klicke bitte in der nächsthöheren Leiste auf 'fotos' und navigiere dann ggf. mit ‹‹zurück .. oder .. weiter››
um Kommentare schreiben zu können, muss man registriert sein;

wer mir privat schreiben will:
reinerviethen@yahoo.de

bei Instagram zu finden auch ohne dort angemeldet zu sein unter: @reiner_viethen

mich fasziniert an Fotografie:
- bedeutungsvolle Momente (insbesondere als 'Schnappschüsse') festhalten zu können und auf diese Weise die Zeit "anzuhalten" und "Ankerpunkte" für Erinnerung zu schaffen;
- "Erinnerung" ist allerdings oft nur eine plausible Aneinanderreihung von 'Schnappschüssen' unseres Gehirns, die trügerisch sein kann;
- Bilder, also auch 'innere bildhafte Vorstellungen' oder 'visuelle mentale Repräsentationen' sind von grundlegender Bedeutung für die menschliche Psyche;
- mit Phantasie, Kreativität und dem Einsatz von Technik etwas sichtbar machen zu können, das sonst sehr flüchtig wäre;
- das Spiel mit Symbolik, um auf diese Weise den Interpretationsspielraum zu erweitern;
- "Schönheit" im Prozess des zunehmenden Lebensalters fotografisch zu erfassen, sichtbar und vermittelbar zu machen;
- Fotografie für sehr unterschiedliche Bereiche und Zwecke nutzen zu können;

bei meinen Portrait-Fotos möchte ich gerne die folgenden Kriterien verwirklichen:
- Menschen in Mimik und Ausdruck möglichst authentisch abbilden;
- Spontaneität zulassen;
- Technik ggf. unterordnen und in Maßen sinnvoll einsetzen:
- dazu zählt vor allem, die Tiefenschärfeverläufe und die Ausleuchtung durch geeignete Voreinstellungen und Standorte mit natürlichen hellen Refexionsflächen im Voraus zu bestimmen und zu perfektionieren;
- den Hintergrund eines Portraits möglichst nicht dem Zufall zu überlassen, sondern in puncto Farben, Kontrast, Struktur, Licht etc. gezielt vorher auszuwählen, um eine ausgewogene Korrespondenz und Harmonie zu realisieren;
- ein gutes Foto bildet aus meiner Sicht mehrere Ebenen ab: technische Umsetzung, Emotionalität oder besser: emotionale 'Anknüpfungbarkeit';
- Verwirklichung natürlicher Wahrnehmung durch geeignete Brennweiten;
... weiteres werde ich noch entwickeln;
- zu viele und zu strikte Vorgaben können Kreativität und
Innovationsfähigkeit auch behindern;

wer eine meiner 3 weiteren fc-Seiten ansehen möchte, ohne selbst bei fc registriert zu sein, geht folgendermaßen vor:
einen der folgenden Foto-Links anklicken; wenn das entsprechende Foto geöffnet ist, auf das Bildchen über dem blaugedruckten Usernamen klicken und auf der sich dann öffnenden Profilseite in der nächsthöheren Leiste auf 'fotos' klicken oder auf alle >

Portraitseite:
M./1/a 2014
M./1/a 2014
no.body


meine Zauneidechsen-Seite :
26. Schönheitskönigin
26. Schönheitskönigin
HuckFinn


”nur“ Autos:
Lambo bei Nacht
Lambo bei Nacht
car_view


auch Perspekiven finde ich spannend;
hier als Vertikal-Panoramen:
Sevens
Sevens
Reiner Viethen

Thyssen-Hochhaus in Düsseldorf
Thyssen-Hochhaus in Düsseldorf
Reiner Viethen


Wir Menschen haben zu allen Zeiten Freude daran gehabt, etwas abzubilden, um es Anderen zu zeigen und um uns unserer selbst und unserer Umwelt zu vergewissern (Höhle von Lascaux);

mein Motto: die Kunst ist frei!
meine Bitte: verschont mich in Anmerkungen mit fotografischem Purismus, also einer "reinen" Lehre, wie Fotografie zu sein hat; es gibt keine objektiven Kriterien für "gute" Fotos!

neben Fotografie interessiert mich Musik: Rockmusik: progressive Rock/ Metal: Dream Theater, Toto, Symphony X oder Planet X also Bands, die Musikstile mischen;

Kommentare 48

  • N Kranenburg 31. Januar 2019, 17:33

    Reiner , vielen Dank für dein Lob zu meinem Foto 'porträt '.
    VG Nico
  • jan-B 28. Januar 2019, 18:28

    Vielen Dank für Dein Lob. VG, Jan
  • Stephan311 24. Januar 2019, 22:04

    Hallo Reiner, vielen Dank für Deine zahlreichen Lobe und netten Kommentare zu meinen Bildern. Ich freu mich total, dass Sie Dir gefallen. Das was Du geschrieben hast zeigt, dass Du meine Intention und Motivation, Fotos zu machen verstanden hast. Ich schaue mir mal bei Gelegenheit in Ruhe Deine Fotos an, ich wette, da sind auch ein paar schöne Sachen dabei.

    Viele liebe Grüße,
    Stephan
  • Bea Feldmann 23. Januar 2019, 20:13

    Guten Abend Reiner,
    vielen Dank für Dein Lob:-).
  • Bea Feldmann 22. Januar 2019, 14:07

    Hallo Reiner,
    vielen Dank für Dein Lob für einige meiner Fotos:-). Das ist Ansporn.
    LG Bea
  • Bea Feldmann 21. Januar 2019, 19:22

    Guten Abend Reiner,
    vielen Dank für Dein Lob.
    LG Bea
  • Fernando Anzani 16. Januar 2019, 18:21

    Molte grazie per i tuoi commenti e apprezzamenti. Onorato. Ciao. Fernando.
    In attesa dell'imbarco
    In attesa dell'imbarco
    Fernando Anzani
    ST
    ST
    Fernando Anzani
    Alta tensione
    Alta tensione
    Fernando Anzani
  • Al. Vi. 6. Juni 2018, 17:59

    Moin!!
    Sehr viele, sehr schöne Aufnahmen!!
    Auch eine sehr schöner Nachname, meiner ist ohne h!!
    Gruß A.
  • JMPics 26. März 2018, 20:22

    Vielen Dank für dein Kompliment zu meinem Bild!
    Buran
    Buran
    JMPics

    Freut mich wenn's gefällt!
    Gruß Jörg
  • Helmut Haider 6. Februar 2018, 12:56

    Danke Reiner für Deinen positiven Kommentar, es freut mich sehr.
    VG
    Helmut
    PS: Ich hab mich einwenig in Deinen Bildern umgesehen, da sind schon ganz tolle Aufnahmen dabei.
    Kerzendocht
    Kerzendocht
    Helmut Haider
  • EnsoPics 21. Februar 2016, 18:39

    Danke Reiner für dein Lob zu meinem Bild. Kann ich nur zurück geben. Dein "Haupt" Model im reiferen und besten Alter sieht richtig gut und hübsch aus und ist klasse in Szene gesezt.
  • I am fine 22. September 2015, 21:27

    Hallo Reiner,
    vielen Dank für Deine Anmerkung! Bei Dir gefällt mir jedes Bild! Du schaust genau hin! Vor allem A. 5-17 find ich superschön!
    Gruß aus Freiburg
    Fine
  • Theo Tropfen 20. September 2015, 18:13

    Hallo Reiner,
    Das war nicht so schwierig. Den Apfel habe ich an einem dünne Faden gebunden und damit gebremst, mit der rechten Hand habe ich die Kamera gehalten und mit dem Apfel mitgezogen. Das hatt natürlich nicht im ersten Versuch funktioniert aber mit der Zeit bekommt man ein Gefühl dafür.
    Dan Faden habe ich dann in der Bildbearbeitung entfernt.
    Viele Grüße,
    Theo
    back to the roots I
    back to the roots I
    Theo Tropfen
  • apasi 21. Mai 2015, 21:09

    Hallo,
    schön das Dir das Bild gefallen hat, freut mich und danke für Deine Anmerkung.
    Gruß Andreas
    Dock10@Work
    Dock10@Work
    apasi
  • hensken 13. April 2015, 16:04

    danke für deine Anmerkung Reiner,l.g. hensken
  • 23 16
  • 428 816
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Nikon D7000
Nikon D700

AF-S NIKKOR 50mm 1:1.8 G
AF-S NIKKOR 85mm f/1.4 G
Tamron SP 85mm f/1.8 Di VC USD
AF-S Micro NIKKOR 60mm f/2.8 G ED

AF-S NIKKOR 18-200 1:3.5-5.6 G ED VR II