Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Norbert Bendig


Free Mitglied, Halstenbek
[fc-user:923487]

Über mich

Journalist/Autor, Arbeiten für Print-Medien und Rundfunk.

23.382 Besuche in meinem Profil.
Ich habe 2.039 Anmerkungen geschrieben.
1.378 Fotos veröffentlicht.
8.059 mal die fotocommunity besucht.


Von 1964 bis 1969 in Norwegen tätig. Längere Aufenthalte mit Reportagen in ganz Europa, Nordafrika, USA, Canada und auf Jamaica.

Musikalisch-literarisches Programm über Nina Grieg, Ehefrau des norwegischen Komponisten Edvard Grieg.

Kinderbuch "Mutz Knux vom Fixstern Alpha Neun".
2008: Hörbuch mit Musik von "MUTZ KNUX VOM FIXSTERN ALPHA NEUN".

Musikalisch-literarisches Programm.
Eine amerikanische Passion: "Was du dem Geringsten unter
meinen Brüdern hast angetan".


Novelle: "Elaine, die Weihnachtsfee".



Libretto und Songtexte für das Norwegen-Musical ALRAUNE

Mehr Infos über das Musical ALRAUNE unter:
www.mttheaterverlag.de
Tel. (0211) 24 84 203

Libretto und Songtexte für das Musical "THE MAGIC MAN"

Schauspiel "Transplantation" und Kurzgeschichten. Zum Beispiel, "Elaine, die Weihnachtsfee" Buch/CD.

"Durch die Fotografie hat sich mir eine nachdenkenswerte Anschauung auf die großen und kleinen Dinge dieser Welt eröffnet. So habe ich neue, für mich wichtige Erkenntnisse gewonnen".

"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist
also der Wahlspruch der Aufklärung".
(Immanuel Kant, * 22.4.1724, in Königsberg, + 12.2.1804 ebenda)

"Der Krieg ist darin schlimm, daß er mehr böse Leute macht, als er deren
wegnimmt", von Kant als Ausspruch jenes Griechen zitiert in "Zum ewigen Frieden". (1795).

Zitate:

Der Mensch ist das einzige Lebewesen, dem man mehrfach das Fell über
die Ohren ziehen kann.
Sean 0´Brian

Daß der Mensch das edelste Geschöpf sei,
läßt sich auch schon daraus
abnehmen,
daß es ihm noch kein anderes Geschöpf widersprochen hat.
Lichtenberg

Kritiker sind wie Eunuchen - sie wissen genau, wie es geht,
aber sie können nicht.
Anonym

Pressefreiheit: die Freiheit von 200 reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
Paul Sethe

Militaristen: Leute, die gern schießen, vor allem ins Kraut.
Joachim Ringelnatz

Amerika: die Entwicklung von der Barbarei zur Dekadenz ohne Umweg über die Kultur.
Georges Clemenceau

Gesunder Menschenverstand: eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.
Albert Einstein

Der Mensch von heute: das dümmste Lebewesen, das die Erde hervorgebracht hat: Er kriecht mit seinem Auto in der Großstadt wie eine Schnecke, nimmt die Umweltgifte in sich auf wie ein Staubsauger und ist obendrein noch stolz auf das, was er zustande gebracht hat.
John B. Priestley

Der Mensch: ein Gott, wenn er träumt, ein Bettler, wenn er nachdenkt.
Friedrich Hölderlin

Memoiren: das Gegenteil einer Klarsichtpackung.
David Frost

Angeber: einer, der sich Sekt in die Scheibenwaschanlage füllt.
Mia Jertz

Scharfe Zunge: der einzige geschliffene Gegenstand, der durch ständigen Gebrauch nur noch schärfer wird.
Washington Irving

Recht: Inbegriff der Bedingungen, unter denen die Willkür des einen mit der Willkür des anderen in Einklang gebracht werden kann.
Immanuel Kant

Psychologie: eine Wissenschaft, die uns über den Menschen Dinge, die jeder weiß, in einer Sprache lehrt, die keiner versteht.
Anonym



Liebe ist Nähe auf vielen Ebenen.
Norbert Bendig

Gott versteht Spaß, aber er lässt nicht mit sich spaßen.
Norbert Bendig




Kommentare 206

  • Adele Oliver 23. Oktober 2013, 5:29

    thank you so much for your visit and kind words !!!
    greetings from Canada,
    Adele
  • Hans-Olaf FLÜGEL 19. Oktober 2013, 0:39

    Lieber Norbert,
    bin durch Zufall auf Deiner Seite gelandet. Ohne Dich persönlich angreifen zu wollen oder Dich niederzumachen - das ist nicht mein Ding. Nur so viel: Deine gesamten Bilder gehören in Dein persönliches Familienalbum. Wer will sich Oma und die gesamte andere Verwandt- und Bekanntschaft von Dir anschauen und vielleicht noch einen fachlichen Kommentar dazu schreiben.

    Denn dafür ist die fc doch da, daß wir voneinander lernen.
    Also, ich möchte und kann auch nichts von Dir lernen.

    Du weißt offensichtlich nicht, wie man ansprechende Bilder, die das Interesse von anderen wecken, macht. Die oberflächlichen Lobhudeleien der üblichen Kommentatoren mußt Du nicht für bare Münze nehmen. Da sind die Anderen viel wichtiger, obwohl manche auch unter die Gürtellinie gehen. Aber denen geht es sicher wie mir, die sich sagen -entschuldige-: Schlechter geht's wohl nicht.
    Vielleicht gehts Du mal in Dich, schaust Dir Bilder anderer Fc-ler an, egal welche, die Auswahl ist groß und versuchst erstmal Dir dort Anregungen zu holen.
    Ich habe mir einige hundert Fotos von Dir angesehen, in der Hoffnung bei irgendeinem eine Idee verwirklicht zu sehen und es wirklich gut zu finden. Null Komma nix!
    Ich sage Dir ganz ehrlich, ich habe auch nicht das Zeug zum großen Foto-Künstler. Aber ich gebe mir Mühe, irgendeine Aussage durch meine Bilder an Andere zu übermitteln. Tipps von Fotofreunden versuche ich dann umzusetzen.
    Darum noch einmal mein Hinweis an Dich: Ich sehe im Moment kein Bild von Dir, das es wert wäre, hier eine fachliche Äußerung zu hinterlassen. Eigentlich schade um die Zeit, die Du hier investierst.
    Zum Schluß nur so viel: Ich will Dich nicht beleidigen oder sonstwie runtermachen. Aber leider hast Du Dich nicht weiterentwickelt und bist auf dem Stand der 1950-er Jahre-Familienfotografie geblieben.
    Vielleicht gibt es ja nach Deiner schöpferischen (!) Kunstpause mal ein Bild von Dir, wo wir sagen:
    Oha, damit hätte ich nicht gerechnet.
    Ich warte darauf!

    Liebe Grüße von
    ollí
  • Chrissie 21. Juni 2013, 9:41



    Wie wenig du vom Fotografieren verstehst erkennt man mal wieder an deinem unqualifizierten Kommentar. Keinerlei Augenmerk auf das KÖNNEN gesetzt- du wirst es nieeeeee schaffen, auch nur annähernd in die Liga zu gelangen, in der solche Fotos erschaffen werden können.
    Du nimmst gar nicht wahr, welches KÖNNEN dafür benötigt wird. Die Spiegelung, das Licht, der Bildausschnitt...... Du "erkennst" nicht die Leistung dahinter, einen Blickmoment derart ins Foto zu bringen, dass man als Betrachter glaubt, man wäre im gleichen Moment wie der Fotograf am Motiv.
  • Chrissie 17. Juni 2013, 11:10

    Durstig
    Durstig
    hektik-pictures



    Die Egomanie ist doch ganz auf deiner Seite. Dass du überhaupt in der Lage bist ohne auch nur einmal mit der Wimper zu zucken deine Selbstverliebtheit sogar in Anmerkungen für andere Fotos zu packen grenzt tatsächlich an völlig verzerrter Selbstwahrnehmung!!!!
    Einen schönen Tag noch
  • Diamonds and Rust 8. März 2013, 20:37

    Lieber Norbert, Du bist ein Knipser, dessen Favoriten ausschließlich eigene Fotos umfassen.
    Das ist bezeichnend!
  • monika huertgen 24. Januar 2013, 9:12

    Hallo Norbert,

    Danke.

    Freut mich das es gefällt.
    LG.Monika
    Moderne
    Moderne
    monika huertgen
  • Dee Petz Photography 14. Januar 2013, 15:52

    Hallo Norbert

    Ja die habe ich auch Lebensfreude.
    Danke dir sehr für die Anmerkung meines selbspoträ

    Lg Dee
    Ich :-)
    Ich :-)
    Dee Petz Photography
  • digital.art.thyssen12 31. Dezember 2012, 5:53

    Hallo, Zu Deinen Anmerkungen"Schlechter kann eine Arbeit nicht sein" darf ich eine Retourkutsche schicken.:
    Wenn ich Dir OHNE begreifbaren Grund sagen würde, ein grottenschlechter abgebrochener Journalist zu sein, dann könntest Du Dein eigenes beleidigendes Verhalten vielleicht wahrnehmen. So geht das nicht und ist einfach nicht fair. Ich glaube, das in hier Menschen Fotos zeigen, die einander respektieren und, wenn, begründete Kritik austauschen und keine "Abmahnungen vollkommen unbegründet.
    Ohne Gruß
    L. Thyssen
  • Dr.Wuttke 24. Mai 2012, 21:19


    *klick - beweihräucherungsmodus an*


    ...vielen Dank für die Anmerkung




    ;-))









    * klick - beweihräucherungsmodus - aus *
  • Daniele Coccia 6. April 2012, 9:03

    danke schon !!!
  • Irene T. 22. Februar 2012, 12:52

    Hallo Norbert ..
    vielen herzlichen Dank für deine nette Anm ..zu meinen Foto ...
    ich habe mich sehr darüber gefreut das dir mein Bild gefallen hat ..
    es hat mich auch gefreut das du dich auf meiner Seite umgesehen hast ...danke für deinen Besuch ..
    ich .freue mich wenn du wieder mal bei mir rein schaust ...
    wünsche dir noch einen schönen Tag ...
    lg.Irene
    Formvollendet
    Formvollendet
    Irene T.
  • FlugWerk 23. August 2011, 7:14

    Schlechtwetterspielerei!
    Schlechtwetterspielerei!
    FlugWerk

    Danke schön, dass du es dir angesehen hast.
    Nette Grüße von Tina
  • Matthias von Schramm 21. Juli 2011, 21:05

    halstenbek war immer schon ein irgendwie seltsames nest. ;)
  • T. Schiffers 20. Juli 2011, 20:21

    Irgendwie gehts wohl doch...
    Irgendwie gehts wohl doch...
    T. Schiffers
    ...danke für die Anmerkung, freut mich sehr...;--)))
    Tino
  • shakianemone 20. Juli 2011, 19:34

    Dankeschön Norbert

    Die hüpft mich glatt an
    Die hüpft mich glatt an
    shakianemone


    LG

    Silvie
  • 242 0
  • 3.192 2.146
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse