Matthias von Schramm


Premium (World), Hamburg
[fc-user:792082]

Über mich

Ich bin immer für mich da.

Seit Juli 2006 bin ich hier und fotografiere zwischen Kimme und manchmal Vollkorn, wenn ich die Stirn dazu habe. Vom Vater mit acht Jahren fotografieren mit einer Rolleicord III von 1952 gelernt. Ich liebe Zwischenräume. Ich - Jahrgang 64 - fotografiere mit allem, was mir in die Hände kommt, gerne auch mit dem iPhone auf deren Display sich die meisten Kolibakterien befinden, analogem Schrott, hochwertigen Geräten und digitalen Datenträgern.


Profilbild Mai 2020 Selfi

Meine Leidenschaft sind Berichte und Fotos seit 2017 vorwiegend der 1. Frauen des FC St. Pauli - ein ganz besonders Fußballteam eines besonderen Vereins. Mehr findet man hier in meinem Blog und seit 2020 auch auf der Homepage des FC St. Pauli.

http://mvsff1910.blogspot.com/

Leider ist aktuell die Corona Krise etwas, was uns alle beschäftigt. Mein Tagebuch dazu ist hier nachzulesen.

https://coronahamburgmvs.blogspot.com

Und in diesen Zusammenhang mein Nachruf auf † Ute Allendoerfer
https://coronahamburgmvs.blogspot.com/2020/04/corona-hamburg-12.html

Zur Info 5. März 2020:
https://mvs-textundbild.blogspot.com/2020/03/forensperrung-update.html

Und diesen ein paar Jahre alten Text

http://mvs-textundbild.blogspot.de/2014/08/fotos-machen-steht-mir.html

Seit Oktober 2013 beschäftigt mich dieses Projekt:

Hamburgteile
Ordner Hamburgteile
(-1)


zu dem es auch einen Blog gibt.

http://hamburgteile.blogspot.de/




Stand Mai 2020.

Öffentliche Freunde finde ich übrigens doof.

Kommentare 475

  • Ute Maria 5. September 2020, 21:47

    Nach langer langer Pause von der fc habe ich mich mal wieder eingeloggt. Ich glaube, das waren jetzt 4 oder 5 Jahre. Meine Güte, Matthias, was ist hier nur passiert? Das ist irgendwie so beliebig geworden hier. Oder täusche ich mich? Was ist mit den früheren Mitgliedern mit ihren wunderbaren Ecken und Kanten? Sind da noch weitere übrig? Der Tod von Ute Allendörfer hat mich vorhin sehr betroffen gemacht. Ich mochte sie sehr gerne. 
    Liebe Grüße Ute
  • Dieter Ruhe 16. August 2020, 15:21

    Sorry für meinen blöden Kommentar bei Deinem Bild mit dem roten Pfosten. Ich Vollpfosten hatte die Aufnahme damals völlig fehlinterpretiert und hielt sie für ein Frustbild nach den Ereignissen bei der FC. Die Thumbnailpreviews darunter fand ich halt toll und habe sie alle angeklickt. Jetzt aber habe ich mir die Zeit genommen, nicht nur Bilder zu gucken, sondern dort auch mal nachzulesen und verstehe das jetzt alles besser. 

    Freue mich, dass Du jetzt wieder neue Bilder postest und hoffe, Dich auch mal wieder im Diskussionsforum anzutreffen/antreffen zu dürfen. Dort selbst lese ich ja hauptsächlich nur die neueren Einträge seit meinem Beitritt im Mai 2020. Aber ich war  beeindruckt von Deinen Kommentaren in den Agora-Diskussionen. 

    Deswegen verstehe ich auch die FC-Leitung nicht, einen erfahrenen Fotoexperten, der bereit ist, wertvolle Hinweise bezüglich Bildgestaltung mit Laien zu teilen, einfach wegzusperren. Jeder hat mal einen schlechten Tag oder auch Tage, wobei ich jetzt noch nichts wirklich Weltbewegendes an "Negativschlagzeilen" bei Deinen Einträgen vorfand, Also einige ältere Foreneinträge habe ich schon auch mitbekommen. Ich schnüffle allerdings jetzt nicht rum und einiges wurde ja anscheinend von der Moderation gelöscht, wie ich las. 

    Aber nach meinem Gefühl schießen die Herren Mods wirklich sehr scharf. Oder es machen sich einige in die Hose. Und vor allem wäre es für mich ein Akt der Menschlichkeit gewesen, Dir nach dem schmerzlichen Verlust Deines geliebten Vaters Amnestie zu gewähren und die Sperre aufzuheben. Da hätte sich die FC-Leitung keinen Zacken aus der Krone gebrochen und sie hätten ihr Gesicht nicht nur gewahrt, sondern ein positives Zeichen setzen können bei all dem Frust, der zur Zeit in der FC zu herrschen scheint. 

    Nachträglich herzliches Beileid und viele, anerkennende Grüße zu Deinen Einträgen, Zwischenrufen und Bildern schickt Dir Dieter R.
  • Thomas R 29. März 2020, 19:58

    Danke Matthias, mir geht's soweit ganz gut und will nicht klagen.
    Deinen link habe ich mir kopiert und werde ich auch lesen....Danke
  • Matthias von Schramm 29. März 2020, 19:49

    @Thomas R  - Danke für Deine Worte - ich hoffe es geht Dir gut, mir geht es den Umständen entsprechend wirklich nicht schlecht im Moment. Bei Interesse kannst Du hier gerne nachlesen ... https://coronahamburgmvs.blogspot.com
  • Thomas R 29. März 2020, 19:43

    Moin Matthias, ich hoffe dir und deiner Familie geht es gut und ihr seid alle gesund, ich musste dabei gerade ganz besonders an deinen Vater denken.
    Für dich ist es in dieser jetzigen Situation ja auch besonders schwer.
    Ich wünsche euch alles Gute und bleibt gesund.
  • Sag mal Micha 6. März 2020, 16:27

    Danke für die Infos, meine Haltung dazu ist ja bekannt.
  • Hotzenwäldler 4. März 2020, 20:18

    Schade, aber verständlich.....
  • Matthias von Schramm 4. März 2020, 11:03

    @Hotzenwäldler  

    Es ist bei mir so eingerichtet, dass ich Fotos fürs Voting freigeben muss - unter diesen gegebenen Umständen, werde ich es nicht machen. Meine Fotos sind mir zu Schade um sie in Massen irgendwelchen Leuten mit der Unkenntnis über den MT und die dortige Situation vorzuwerfen ...
  • Hotzenwäldler 4. März 2020, 10:07

    An alle, die hier lesen:
    Was haltet ihr davon, dass wir das Voting mit Bildern vom Matthias "überfluten"
    Dem Voting-Bild schreiben wir sogleich eine Anmerkung und erzählen etwas über die MT Sperre.... Wer macht mit, sollte eine geballte Ladung an Bildern dort erscheinen.
  • Matthias von Schramm 28. Februar 2020, 13:58

    @Axel Donning  

    Danke Axel, es war mir ein Bedürfnis Euch über meine Haltung nicht weiter im Unklaren zu lassen. Es ist in der Tat so, dass wir als User nun für unsere Lebendigkeit zahlen müssen.
  • Axel Donning 28. Februar 2020, 10:15

    Lieber Matthias - Du fehlst nicht nur menschlich, sondern mit Dir fehlt dem MT definitiv auch ein sehr bedeutender Eckpfeiler der Diskussion, nämlich derjenige, der für Kreativität und Menschlichkeit steht. Ich hoffe, dass wir uns das jetzt wieder aufbauen können. Es ist nur leider auch so, dass Dein "Fall" mir zeigt, dass die FC doch nichts mit dem netten Zusammenschluss von Menschen mit gleichem Hobby zu tun hat, für den ich sie hielt. Mal sehen, wie sich das so entwickelt; ich habe ja in den letzten Jahren gesehen, das es auch ohne FC ganz gut geht. Auf jeden Fall hoffe ich ab und zu von Dir zu lesen. Du weißt ja, dass die Mitglieder des MT in Überzahl sind, welche Dich sehr mögen.
  • Matthias von Schramm 23. Februar 2020, 18:49

    @Romana T.  

    Danke für die Blumen - ihr müsst euch eben den MT spannend machen. Dem Support freundlich arbeit machen z.B. :D
  • Romana T. 23. Februar 2020, 17:54

    Der MT ist ohne dich grottenlangweilig. :-((
    LG Roma
  • garudawalk 10. Februar 2020, 7:59

    Mir ist fad ohne Euch im MT und ich erhoffe Eure baldige Wiederauferstehung.
    Liebe Grüße ins schöne Alstertal   g.
  • Axel Donning 29. Januar 2020, 23:31

    Lieber Matthias - nein - ärgern sollst Du Dich nicht damit - das lohnt sich nicht; es ist nur sehr schade, weil Viele und auch ich Dich sehr schätzen. Tatsächlich hatte ich mich gefreut, als ich nach einigen Jahren zurückkam und noch alle wichtigen Leute im MT vorfand.
  • 718 580
  • 39.359 61.696
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Ich ermittle ausschließlich mit dem Gehirn.