Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zebrastraße...oder: Was ist flacher als ein Schatten?

Zebrastraße...oder: Was ist flacher als ein Schatten?

726 13

Micha Grätzbach


Free Mitglied, Kernen im Remstal

Zebrastraße...oder: Was ist flacher als ein Schatten?

... ähmm... weiß da einer ne Antwort?

Kommentare 13

  • Helena Ludwig 24. August 2003, 11:16

    Interessante grafische Umsetzung und interessante Frage! :-)
    LG
    HELENA
  • Ravna 8. August 2003, 12:30

    Ich finds einfach nur schön, um welche Uhrzeit wurde das aufgenommen?

    wen da jetzt wer auf dem Fussweg wär, würde man denken sie greifen nach wem, die Schatten...
  • Christian Fürst 8. August 2003, 1:32

    Oh, da ist aber einer beleidigend. welche debatte meint er. ich finde es kein bisschen monoton

    Christian
  • Kees Koomans 7. August 2003, 21:46

    Schöne aufnahme gut gesehen, gefällt mir sehr gut.

    Gruss. Kees.
  • Micha Grätzbach 7. August 2003, 20:07

    ... weiter!!!!

    @Reinhard & lx: :-)))))) Klasse! Das is wohl wahr...
  • LX G. 7. August 2003, 17:40

    Husseins Palast ?
  • Karl-Heinz Fleck 7. August 2003, 17:34

    Ich finde die Linienführung ist dir recht gut gelungen.
    hast du sehr gut gesehen.
    gruss karl-heinz
  • Katrin Adam 7. August 2003, 13:53

    Sehr schönes Schattenspiel. Kommt in de dezenten Tonung noch besser, glaub ich.
    Gruß
    Katrin
  • Micha Grätzbach 7. August 2003, 10:43

    @Alle: DANKE, für die tollen Antworten! ...es geht wohl IMMER flacher als man denkt!

    Bitte, bitte WEITER POSTEN, wenn noch mehr einfallen sollte...

    @lx: ... das geht so prima durch!! ...weil ichs auch nich recht erklären könnt, was dieses Schattenspiel so interessant macht...
    ... ähmm... ja, bitte Nachdenken... ;-)

    @Andrea: ... da geb ich dir recht! Flacher gehts glaub ich nimmer...

    Liebe Grüßle
    Micha

  • Andrea Fries 7. August 2003, 10:23

    Super gesehen!

    Die etwas schräg verlaufenden Metallpolder stören mich auch ein bisschen, aber ich denke, dass es wohl nicht anders ging.

    Was noch flacher ist: Die Sendungen wie "Deutschland sucht den Superstar" u.ä.


    vlg Andrea
  • Bernhard J. L. 7. August 2003, 7:33

    ähm ... ich würde sagen, manche Aussagen von manchen Leuten im Voting . . .
    Klasse Motiv - gut umgesetzt.
    LG Bernhard
  • LX G. 7. August 2003, 3:04

    @Michael: ;-)))
    @Micha: Das Wirtschaftwachstum in D?
    Wie wichtig ist die Frage fuer dich? Ich kann da gern noch ein wenig drueber nachdenken ;-)

    Ich glaube du hast das mit dem Beobachten gut verinnerlicht. Ich finde es herrlich wie du jeweils einfache Dinge so schoen festhaeltst... ich weiss nicht, bin fotografietechnisch nicht belesen und kann dir nicht sagen ob der Bordsteinkante mit den Metallpollern eine richtige Perpektive geben, ich finds nur faszinierend dass mir das Bild einfach gefaellt, geht das so durch?

    lG,
    lX
  • Michael Schnoor 6. August 2003, 23:09

    Deine Bildtitel!

    Quatsch, kleiner Scherz. :-)

    Tolles Schattenspiel!

    Gruß Michael

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Stuttgart
Klicks 726
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz