Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

nenirak


Pro Mitglied, München

Unschuldsblick

gestern konnte ich endlich meine Amsel fotografieren. sonst flüchtet sie immer wenn ich meine Kamera zücke. Dieses Mal stolzierte sie eine ganze Weile auf meinem Balkon herum wie auf einem Catwalk und schien meine Aufmerksamkeit zu genießen. wir beobachteten uns gegenseitig. Sie war ein tolles Modell und posierte wirklich gut ,ich musste gar nichts sagen und es kamen einige gute Aufnahmen zustande.
Kurz bevor sie wegflog hat sie mir noch eine Kleinigkeit hinterlassen ,wie ihr sehen könnt
macht sie immer so :-) erst links kucken , dann rechts und dann....klack und Abflug

Kommentare 22

  • nenirak 20. Juli 2014, 17:56

    sie kommt jeden Tag auch ohne Rosinen :-)
  • Stella Marie 20. Juli 2014, 17:28

    ...was bekommt sie denn als Gage ?
    Leg ihr schon mal Rosinen hin, die mögen sie gerne ! sie wird wieder für dich und uns in Pose stehen..
    Grüsse . Marie
  • nenirak 1. Juni 2014, 7:58

    hi hi ,lustige Geschichte
  • MartinaLuna 31. Mai 2014, 23:37

    "Aah, da ist ja wieder die mit der Kamera...muss ich mich doch gleich in Positur stellen!"
    "Na, bin ich nicht fotogen, besonders von links?"
    "Nee? Dann vielleicht eher von der anderen Seite?"
    "Haaallo, hast du mich jetzt endlich im Kasten? Ich müsste nämlich mal...!"
    "Die ist immer noch nicht fertig! Ach, sch... drauf!!"
    :-)
  • i.67 30. Mai 2014, 21:48

    mit Rosinen gefüllt??
    neeiiiiiiiin bloß nicht!!!"!
  • Klacky 30. Mai 2014, 21:44

    Amseln schmecken nicht schlecht.
  • Evelin Ellenrieder 30. Mai 2014, 21:39

    Du hast sie gut erwischt, aber die Hinterlassenschaften müßten ja nicht wirklich sein, aber so sind die Amseln eben. Bei wühlen sie auch noch in den Blumentöpfen herum, die Erde ist dann am Boden verteilt . Aber wir sind ja Tierfreunde ;-)
    Servus
    Evelin
  • Ruth U. 30. Mai 2014, 18:42

    Die hat bestimmt gedacht: Menno, muss die mich jetzt beobachten ... dann ist sie ganz unruhig hin und her stolziert und hat so getan, als wenn das völlig normal sei, aber dann hat sie nicht mehr aufhalten können, Deine Nähe war ihr wohl irgendwann egal, der Druck war zu groß schnell noch mal nach links und rechts geschaut und dann .... :-)) .... aber Du hast sie klasse im Bild festgehalten.
    LG Ruth
  • Waldi W. 30. Mai 2014, 18:33

    aha du hast also nen Vogel
    naja, das hammwer hier ja irgendwie alle
  • Michael Göhrndt 30. Mai 2014, 17:20

    DEINE Amsel?
    Egalo, wenn sie so stillsitzt, dann führt sie meist was im Schilde.

    Ach, hatse ja schon... :-)
  • i.67 30. Mai 2014, 15:25

    Ich glaube, der, der das Rizinus vorgeschlagen hat, hat sich das nicht so gedacht, es selber nehmen zu sollen ...
  • miraculix.xx 30. Mai 2014, 15:23

    Sagen wir mal so, wenn man ihm - seinem Ratschlag folgend - ein Schüsselchen Rizinus verabreicht, könnte sich was ergeben. :-)))
  • Heide G. 30. Mai 2014, 15:10

    wirklich schöne Bilder von diesem Amselvogel.
    Ich glaube unbesehen, dass Klacky so unschuldig kieken kann, auch dass er die Flatte rmachen kann. Hinterläßt er nach Besuchen auch solche Geschenke?
  • i.67 30. Mai 2014, 13:55

    Soo jetzt ein Blick noch vom PC-Bildschirm aus ...
    Sehr schöne Schärfe!!Und die Lichtkringel sind auch toll.
    Falls du durchs Fenster fotografiert hast - merkt man kein bisschen!!
  • Alfred Schultz 30. Mai 2014, 13:10

    Bist du dir sicher, dass dies wirklich
    deine Amsel ist?
    Hier im hohen Norden gibt es eine die schaut
    genauso aus.
    Aber die mag sich nicht fotografieren lassen.
    Gruß - A.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 442
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv Canon EF-S 60mm f/2.8 Macro USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 60.0 mm
ISO 100