Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hermann Klecker


Honorary Membership Mitglied, Ostfildern

Tag & Nacht

Doppelbelichtung in Detroit, Michigan.
Aufgenommen vom kanadischen Ufer des Detroit River
Doppelbelichtung mit jeweils halb abgedecktem Objektiv (bei gleicher Blende). Zwischen den beiden Aufnahmen liegen 1 1/2 Stunden.


Eine spätere Überarbeitung des selben Scans vom Dia:




Mehr Fotos aus der Gegend um Detroit findet man hier:
http://www.klecker.de

Kommentare 21

  • holgR 3. November 2015, 0:32

    sauber!
  • Phasenkontrast 17. Januar 2014, 17:42

    Geile Idee ! Nice job !!! LG aus Berlin !
  • And.rea 23. Oktober 2012, 15:20

    immer noch gut... :-)
  • KITT 1. Februar 2011, 14:39

    WOW!!! Coole Idee und sehr schön umgesetzt!

    Gruß
    Christian
  • Felix Schönberg 6. November 2010, 11:46

    eine beeindruckende Stimmung, gefällt mir sehr...grussvonfelix
  • Karl R. H. 30. November 2009, 17:44

    gute güte : .... du bist FC-Urgestein !
    :-))))))

    servus,
    Karl
  • I arkadas I 6. Januar 2007, 17:05

    ich schreib jetz mal..
    dass es ganz gut zu dem heutigen tag (6.1.2007 :-) ) paßt..
    von der stimmung her..
    jedenfalls son bischen ;-))

    skyline gefälltmir..
    lg hannes
  • Uwe Lindemann 12. Februar 2006, 23:03

    heute würde man sowas am PC bastelt. Cool sowas noch handgemachtes ;-)

    Lg, Uwe
  • Gespür für Licht 23. Dezember 2004, 21:19

    Schön viel Schmutz im Bild. Die klassischen Stadtpanoramen sehen meist so geleckt aus. Das mag ich nicht. Dieses hier hat Dunst & Schmutz und wirkt dadurch auf mich viel stärker und stimmungsvoller...
  • Hermann Klecker 12. April 2004, 12:16

    Das Foto ist nich schief, aber schief gescannt.
    Ich hatte Dias zum Kodak Photo-CD machen geschickt. Das Dia wahr wohl etwas schief. Die Datei hatte ich unverändert hochgeladen. Mit meinem 486DX-66 war nicht viel mit EBV damals. Zumindest hatte ich nicht die Gelduld dafür.

    Gruß
    Hermann
  • Dirk Frantzen 12. April 2004, 11:07

    @Hermann: ja, das wäre eine super Idee. Dann kannst Du es auch gleich noch ein wenig nach rechts drehen, oder täusche ich mich, daß es ein kleines wenig schief ist?
  • Hermann Klecker 11. April 2004, 23:26

    @Dirk,
    Dein Bild war mir schon mal aufgefallen. Ich glaub, die Abstimmung ist an mir vorbei gegangen.
    Deins hat die nötige Schärfe. Bis Du mir erklärt hast, wie man die Fotos FC-kompatibel vorbereitet hatte ich da so meine Probleme.

    Vielleicht sollte ich noch mal ein Reload versuchen.

    Gruß
    Hermann
  • Dirk Frantzen 11. April 2004, 22:40

    Eine absolut geniale Idee die ich bisher ausschließlich digital umgesetzt habe (und das sicher nicht annähernd so gut ;-)
    Zu dem Foto ist noch anzumerken, daß zwischen Tag und Nacht 8 Monate liegen :-))
  • Holger Weihe 31. Januar 2002, 22:08

    ohne die Kommentare hätte ich nichts gemerkt! Hab mich nur gewundert ob die links keinen Strom haben... Klasse!

    Holger

  • Christine Thon 15. Januar 2002, 17:08

    Super Effekt - super Umsetzung - super Motif - Super Bild!
  • Sari Hurie 15. Januar 2002, 0:03

    Klasse. SARI
  • nickelartist 14. Januar 2002, 16:07

    Wirklich sehr interessant, diese Idee! :-)
    Mal wieder was ganz anderes! Prima!
    gruß, sandra
  • Wiltrud Doerk 14. Januar 2002, 10:38

    Tolle Idee, den Übergang kann ich fast nicht erkennen, gefällt mir,
    Gruß Wiltrud
  • Hermann Klecker 14. Januar 2002, 0:08

    Antwort an Rainer:
    Ich habe das Cokin-Filter, muß aber gestehen, daß ich mich nicht mehr erinnere ob hier das Cokin oder ein normales Schraubfilter verwendet wurde.
  • Rainer Berthin 14. Januar 2002, 0:03

    ist ja eine tolle idee!! habe ich so noch nie gesehen! ergibt ja einen super-effekt...passt von der belichtung haargenau...fällt auf den ersten blick garnicht so auf, dass da was nicht stimmt.... der effekt regt zum nachmachen an....hast du das cokin-filder verwendet??
    gruss
    rainer
  • zett42 13. Januar 2002, 23:37

    als wenn sich die zeit langsam von links nach rechts über den raum auszubreiten scheint...
    interessanter effekt mit fantasievoll eingesetzter technik
    gruss & willkommen @FC
    sascha

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Detroit
Klicks 5.158
Veröffentlicht
Lizenz