Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Symbole eigener Vergänglichkeit... (Januarbild)

Symbole eigener Vergänglichkeit... (Januarbild)

969 12

KLEMENS H.


Pro Mitglied, aus der Stadt zwischen Solling und Weser

Symbole eigener Vergänglichkeit... (Januarbild)

...hat sie nicht etwas "Strahlendes",
die vertrocknete Distel... ?
Ihre "Strahlen" sind schwarz wie der Tod,
und doch sind sie von Licht umgeben:

...es ist nicht ihr eigenes Licht...

Der Januar ist für mich ein besinnlicher Monat,
weil wieder ein Jahr vergangen ist -
und er ist ein Monat der erwartungsvollen Zuversicht:
...was wird mir das neue Jahr an Überraschungen bieten... ?

(...ein Bild von vor genau einem Jahr: vom Januar 2010,
Kamera noch die NIKON CP 8800)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- siehe auch:

...in den ohren der erinnerung... - ...ffffegt der wind, später herbstwind... - (mit Lyrik)
...in den ohren der erinnerung... - ...ffffegt der wind, später herbstwind... - (mit Lyrik)
KLEMENS H.

Abend- Gedanken... - "WERDEN UND VERGEHEN"
Abend- Gedanken... - "WERDEN UND VERGEHEN"
KLEMENS H.

...tief in Gedanken versunken... - oder: nach unten in den Himmel schauen...
...tief in Gedanken versunken... - oder: nach unten in den Himmel schauen...
KLEMENS H.

Kommentare 12

  • kamerablick 25. Februar 2012, 14:33

    vergänglich...und doch, durch das Licht, hoffnungsvoll
    anmutig stehen sie dort und das Licht sorgt für eine zauberhafte Stimmung!
    vg claudi
    (herzlichen Dank ;-) )
  • brilma 30. Januar 2012, 19:56

    Besinnlich ist der richtige Ausdruck für diese schöne Aufnahme. Danke das du sie hier zeigst.
    LG
    ilona
  • Malibu 20. Januar 2012, 16:23

    Die Harmonie der Farben mag ich hier. Am Januar mag ich vor allem das Licht. Wenn es denn mal da ist. Auch der Himmel hat im Januar ein schönes Blau. Leider ist das Licht dieses Jahr nur sehr selten mal schön... :-)
  • Thoralf 17. Januar 2012, 13:58

    Hallo Klemenz
    ein wunderbares Einstandsbild zum Januar
    ich wuenschte Dir alles Beste fuer das neue Jahr und viele Deiner herrliche Zauberlichtfotos
    Herzliche Gruesse Thoralf
  • H. Howe 13. Januar 2012, 17:07

    spannende Darstellung mit super Licht.
    LG Herbert
  • Hubertus R. Becker 12. Januar 2012, 12:20

    Ein wunderschön lichtvolles Bild. Eine feine Betrachtungsweise.
    LG Hubertus
  • Vera Laake 12. Januar 2012, 10:28

    Ein Festhalten und Erinnern.
    Sehr schön im Abendlicht von Dir
    in Szene gesetzt.
    Lieben Gruß, Vera
  • sommerwind 12. Januar 2012, 8:05

    Die Vergänglichkeit erlebbar gemacht - so empfinde ich dein Bild. Zudem ist sie noch in einer Farbharmonie und Ästhetik, dass man daran seine Freude finden kann. Diese warmen Töne geben dem Ausdruck etwas friedliches. Ja, mit dem Vergehen in der Natur kann man seinen Frieden schließen, bei anderem noch lernen ihn zuzulassen. Sehr wohltuend, was mir dein Bild sagen möchte.
    LG sommerwind
  • André Reinders 12. Januar 2012, 7:55

    Mag hier gerade die zurückgenommen Schärfe und das Licht. macht es so unwirklich...mehr ahnen als sehen...

    VLG

    André
  • Josef Zenner 12. Januar 2012, 7:52

    Alles ist Vergangenheit, nur unsere Bilder lassen eine Rückschau zu.
    Viele Grüße Josef.
  • staufi 12. Januar 2012, 7:32

    Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang, sagt man, Klemens.
    Gerade der Januar ist voller Hoffnung für die kommende Zeit. Recht hast Du, in diesem Monat denkt man über einiges nach, wofür man später wenig Zeit hat. Gern möchte ich wissen, welche großen Ideen gerade in diesem Monat geboren wurden.
    Schön verbindest Du diese Gedanken mit dem gezeigten Bild.
    Viele Grüße
    Erhard
  • Arnd U. B. 12. Januar 2012, 0:35

    Ein Bild, das Du selbst treffend interpretiert hast...Gefällt mir sehr gut...eine ganz eigene Sicht auf das Phänomen Zeit. LG Arnd

Informationen

Sektion
Ordner EMOTION
Klicks 969
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E8800
Objektiv ---
Blende 7.4
Belichtungszeit 1/1400
Brennweite 89.0 mm
ISO 100