Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Katrin S.d.u.n.


Pro Mitglied, Stuttgart

Spuren der Erinnerung

Toscas letzter Rundgang im Schnee
27.11.2005


Abschied ist unendlich schwer...Tosca fehlt mir so sehr
Abschied ist unendlich schwer...Tosca fehlt mir so sehr
Katrin S.d.u.n.

Vielen herzlichen Dank an alle, die mitgefühlt haben und mir seither mit ihren Gedanken und tröstenden Anmerkungen so verbunden sind. Es sind sehr nette Kontakte entstanden, da fühlt man sich verstanden.

Kommentare 12

  • Katrin S.d.u.n. 2. März 2007, 14:35

    Ein tröstender Text, der auch mir damals geholfen hat, in tiefem Schmerz die Hoffnung nicht zu verlieren:

    "Die Regenbogenbrücke

    Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
    Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
    Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

    Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
    geht es zu diesem wunderschönen Ort.
    Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
    und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

    Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
    Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

    Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
    Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

    So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
    bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
    Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
    Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
    Die Füße tragen es schneller und schneller.

    Es hat Dich gesehen.
    Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
    nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

    Dein Gesicht wird geküßt, wieder und wieder,
    und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
    das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

    Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...
  • Astrid Wiezorek 1. März 2007, 14:23

    Schönes Erinnerungsfoto, aber es ist so traurig.
    Erinnerung an Fridolin
    Erinnerung an Fridolin
    Astrid Wiezorek

    LG Steffen & Astrid
  • Ike B. 1. März 2007, 11:26

    Wie gut und schön, dass die Erinnerung an all die, die wir lieb hatten so unauslöschlich in unseren Herzen wohnt!!! Egal, ob Tier oder Mensch.
    LG
    Ike
  • Brigitte Kotek 16. Januar 2007, 7:26

    ganz tolles Foto von deiner Tosca und eine wunderschöne Erinnerung, ich kann mich nur all den Schreibern anschließen. Tosca wird immer in Deinem Herzen wohnen und einen Platz haben. Wenn du magst, ich habe etwas für meine Lisi gemacht www.danke-lisi.at Ich wünsch dir alles Gute und viel Spass mit deinem neuen Liebling, vorallem viel Gesundheit und ein langes Leben
  • Jule K. 28. Dezember 2005, 16:55

    :-(
    mein beleid..
    ....................
    viel kraft...
    liebe grüße.......
    julia........
  • Elli Mc Nelli 27. Dezember 2005, 21:58

    Was immer auch mit Tosca geschehen ist,
    sei traurig, weine, lache. Erlaube es Dir wie
    auch immer um sie zu trauern. Dann verarbeite
    man so einen Schmerz am Besten. Kauf Dir vielleicht
    ne Tüte Gips und versuche die Spur auszugießen.
    Vielleicht gelingt es ja und es bleibt dann ein Stück
    Tosca bei Dir. Oder dieses Foto als Druck an die Wand.
    lg. Elli
  • Bernd Bittscheidt 27. Dezember 2005, 10:37

    nicht nur die Spuren im Schnee bleiben Dir erhalten. Die Erinnerungen werden dich weiter begleiten und das ist auch gut so.
    Tiere die von uns gegangen sind vergessen wir nie und ich denke wichtig ist, daß wir bis zum letzten Moment unseren Liebling begleitet haben und ihn auf seinem schweren Weg nicht allein gelassen haben.
    LG
    Bernd
  • Manuela Kohl 26. Dezember 2005, 22:07

    Der Abschied von unserem geliebten Tier fällt uns niemals leicht und lastet in diesen bedeutungsvollen Tagen doppelt schwer. Ich denke, alle Katzenfreunde in der fc können Deinen Schmerz nachvollziehen und teilen ihn mit Dir. Der Platz in Deinem Herzen ist Deiner Tosca sicher.
    In Gedanken...
    Manu
  • Cleo W. 26. Dezember 2005, 22:04

    Ja, diesen Schmerz kenne ich auch zu gut, leider! Es wird dir wohl auch noch eine Weile weh tun, aber irgendwann wirst du merken, dass nur noch die schönen Erinnerungen da sind.
    lieber gruss cleo
    PS. Ich finde deine Darstellung mit den Pfotenabdrücken im Schnee, als Erinnerungsfoto, sehr gelungen!
  • Ursula Kuprat 26. Dezember 2005, 21:18

    tosca soll und wird immer in deinem herzen bleiben
    ...spuren werden sich verlieren ...nur , katrin ..denke dran .... mit dir gibt es uns .. die genauso an tosca denken werden , sie und dich miteinander verbinden ...
    auch ich bin mit herz und gedanken bei dir
    und mein peter , meine schnurri , mein felix
    uschi
  • Petra Sommerlad 26. Dezember 2005, 21:13

    Das tut einfach immer weh...und geht auch nicht so schnell vorbei wie manch einer denkt...ich schleppe auch etliche mit mir herum, die immer da und doch weg sind. LG Petra
  • Ingrid Sihler 26. Dezember 2005, 21:12

    diese Spuren sind nicht nur im Schnee,
    sie sind und bleiben für alle Zeit in deinem
    Herzen, meine Gedanken und Gefühle sind
    bei dir

    herzlichst Ingrid

    Erinnerung an die, die wir verloren haben
    Ingrid Sihler 2

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tosca
Klicks 1.041
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz