Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Spargelsaison hat begonnen...

Spargelsaison hat begonnen...

1.980 23

SieRei


Free Mitglied, Tirol

Spargelsaison hat begonnen...

darum gibts während meiner Entschlackungsphase...Spargel satt!!

SPARGELSCHAUMSÜPPCHEN schnell gemacht

Zutaten:
500 g grüner Spargel
500 ml Geflügel-oder Gemüsebrühe100 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer
Zucker
frisch geriebene Muskatnuss

Von dem Spargel nur das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden. Spargel abspülen, abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
Brühe in einem Topf zum Kochen bringen.
Spargelstücke hinzugeben, wieder zum Kochen bringen und zugedeckt in etwa 10 Minuten weich kochen. Würzen und abschmecken.
Einige Spargelspitzen herausnehmen!
Suppe pürieren. Sahne mit aufmixen.

Ich hab das Süppchen in ausgehöhlten, halbierten Galiamelonen serviert und mit Pimpinelle dekoriert.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~+

Anmerkungen:

Ralf Seegers, heute um 22:05 Uhr
Sieht wirklich schön aus, würde sogar mal probieren wollen und zum Bild selber bin ich mir noch nicht so sicher. ...die Unschärfe finde ich in diesem Bild nicht so passend......sie führt mich nirgends hin...im Gegenteil, sie beengt. Schwer ...ich werde es mir später noch einmal anschauen.

LG Ralf

Der Voyager, heute um 22:16 Uhr
spargel mag ich überhaupt nicht,.....aber das bild sieht klasse aus!!

lg.voy

Klaus Gärtner, heute um 22:19 Uhr
Hm - ich finde schon, dass Dein Süppchen scharf ist - jedenfalls das Bild :-)) Und lecker sieht es aus, ich galub das probier ich auch mal. Grünen Spargel gibt es bei uns aber noch nicht.

Kommentare 23

Informationen

Sektion
Klicks 1.980
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz