Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schatzkammer des Windes

Schatzkammer des Windes

411 13

Dirk Steinis


Free Mitglied, Hechingen

Schatzkammer des Windes

am Strand von Wangerooge 5.1.2012

http://www.youtube.com/watch?v=3BnAJcLwAis

Kommentare 13

  • Walter Brants 18. Januar 2012, 9:32

    Gebremst nur durch die Muscheln, zieht der Wind seine Spuren über den Strand und hinterläßt ein wundervolles Muster. Das ist Natur pur mit großem Erholungswert.
    VG von Walter
  • Petra-Maria Oechsner 15. Januar 2012, 23:25

    nach günters ausführungen fällt es einem schwer, noch etwas anderes in diesen flinken muscheln zu sehen...-)
    und doch gefällt mir einfach auch dieser konzentrierte blick auf`s detail...ein kleines fleckchen sand, auf dem es so viel zu entdecken gibt...sandspuren und hunderte von kleinen bunten ostseebewohnern...
    lg petra
  • Angela und Uwe M. 15. Januar 2012, 18:28

    ein richtig schönes Motiv!
    lg Angela
  • Birgit Pittelkow 15. Januar 2012, 10:22

    ganz, ganz stark, schön, was die Natur manchmal so zaubert, lG Birgit
  • MarlenD. 14. Januar 2012, 21:23

    der Titel ist pure Poesie

    da klammern sie sich fest, die vielfältig geformten Muscheln...im feuchten Sand und wollen nun auch überhaupt nicht ihren Platz verlassen,
    der Wind streichelt, bläst, pustet, stürmt...
    keine Chance,
    aber es gibt stromlinienförmige Malereien, kleine Zauberwerke und kunstvolle Formationen
    wie gut ist das doch, dass Fotografen wohl doch anders und innig die Welt entdecken

    ein herzlicher Gruß und ein fröhliches Grinsen
    was für Anmerkungen liest frau hier....:-)
    Marlen
  • Dirk Steinis 14. Januar 2012, 18:21

    @Onkel Achim: nach Günters Assoziationen hatte ich keinen Zweifel mehr daran... :-)
  • el len 14. Januar 2012, 18:07

    Diese Formen sind einfach herrlich - und so in dieser Perspektive ergibt sich eine feine Graphik.
    lg ellen
  • J.K.-Fotografie 14. Januar 2012, 18:03

    total geil, weißt du das !!!!
  • Wolfgang Keller 14. Januar 2012, 16:09

    Der Wind kam von Norden :-))
    Sieht gut aus!!!
    LG Wolfgang
  • Reinhard Pink 14. Januar 2012, 14:40

    Eine ganz herrliche Aufnahme, super gesehen!
    LG Reini
  • Stefan Jo Fuchs 14. Januar 2012, 13:16

    das ist betörend schön und wird glattweg zu einem meiner Lieblingsbilder der letzten Zeit von dir - bin begeistert, ob des Naturschauspiels und seiner konzentrierten Abbildung!
    lg Stefan
  • Günter K. 14. Januar 2012, 13:08

    unzählige sandstrandspermien kriechen keuchend auf eine äußerst lustvoll daliegende düne zu, die sich die letzten tage immerhin 3 meter fortbewegt hat. also eine richtig temperamentvolle, sexy düne, die darauf wartet, erobert zu werden. diese bestrebungen werden von den küstenländern natürlich finanziell unterstützt, um die strände auf lange sicht zu sichern. die spermien sind natürlich ungleich größer als, na ja......., dünen haben eben auch ganz andere ausmaße als eine durchschnittseuropäerin. dünen sind seltsamerweise im winterhalbjahr am fruchtbarsten. forscher der uni kiel vermuten zusammenhänge mit dem tourismus, der bekanntlich in dieser zeit eher schwächer ausgeprägt ist. nur das laute lustvolle stöhnen der düne stört die gäste eines naheliegenden hotels. die einheimischen haben sich an die geräusche längt gewöhnt........ ;-)
    lg günter
  • Bernd Günther 14. Januar 2012, 12:38

    Der Titel ist absolut passend. Sehr schöne Aufnahme von den Überraschungen der Natur.
    LG Bernd

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 411
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A700
Objektiv 28-80mm F3.5-5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 16.0 mm
ISO 200