Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

frank surf


Free Mitglied, Hamburg

Sabotage !

Nach mehreren Monaten, in geheimer Weltraummission unterwegs, melde ich mich nun zurück beim fight club. Während ich durch das Fenster meines Raumschiffes die Schönheit unseres Heimatplaneten bewunderte, schwebten eine Schraube und die dazugehörige Mutter in mein Blickfeld. Geisteanwesend gelang es mir ein Foto zu schiessen. Für mich der deutliche Beweis eines Sabotageaktes der Zylonen. Als erstes weden die Sateliten ausfallen, dann steht die Invasion kurz bevor....

Hierbei handelt es sich um ein Fotoprojekt mehrerer Mitglieder.
Mehr dazu - Fight-Club

aktuelles Thema : paarweise
nächstes Thema 14.9.2014: Blick von oben

Paarweise
Paarweise
Fight-Club

Kommentare 13

  • Reinhard Seidel 20. September 2014, 14:00

    Ein tolles Bild gleich auch für das nächste Thema ... oder hat das schon jmd. erwähnt? *lach*
    In jedem Fall eine tolle Idee mit passender Bea.
    LG Reinhard
  • Woman of Dark Desires 15. September 2014, 16:53

    :-)))))
    einfach klasse!
    lg wodd
  • frank surf 15. September 2014, 0:04

    @Fotomama. Der schmale schwarze Rand ist ein Schatten der dadurch entstanden ist, dass ich die Schraube von oben rechts beleuchtete habe. Es ist nicht der Tisch, da die Schraube nur mit der Spitze und dem Kopf auf dem Tisch aufgelegen hat. Der Schraubenkopf selber wirft ja einen Schatten auf den Schraubenschaft.
    Gruß Frank
  • Bär Tig 14. September 2014, 21:58

    Houston, we have a problem ... ! :)
  • Fotomama 14. September 2014, 21:49

    Das Bild mit der "alten" Bearbeitung und die neue, fast glänzende Schraube stellen einen interessanten Gegensatz dar. Der dunkle Rahmen des Fensters ... sagt eine düstere Zukunft für die Raumstation voraus...
    Die Idee gefällt mir.

    Technische Frage an die anderen Composer: Der dunkle Schatten unter der Schraube scheint mir von einem Tisch zu kommen, auf dem sie liegt ...? Macht dann im Weltraum so keinen Sinn.
    Gruß, Fotomama
  • MissNeugier 14. September 2014, 19:23

    Hi hi hi....obercool ;-)))
    Da kann die NASA abstinken....lach
  • R. Kretschmer 14. September 2014, 18:20

    KLASSE Umsetzung.
    Gefällt mir
    VG René
  • Mano Cornuta 14. September 2014, 16:20

    Mano,.wir haben ein Problem!
    Dazu ich aus dem Kontrollzentrum:
    Kein Problem Jungs, schraube und Mutter einfangen,..zusammendrehen.....ans Raumschiff basteln und dann zurück nach Melmac fliegen! Alf an den Galgen hängen und dann ab zurück nach Housten!
    Ich setz schon mal die Rinderbrühe auf!!! :-))))))))))

    LG Mano
  • Lucifer 77 14. September 2014, 13:55

    eine sehr amüsante idee ...! finde ich gut !
  • ausgelagert 14. September 2014, 13:39

    :-)
    Echt coole Idee!
  • -bk- 14. September 2014, 12:50

    Coole Idee, genau...für nächste Woche gleich mit. Tonung gefällt mir auch sehr gut.
    LG Bernd
  • Stefan Abele 14. September 2014, 12:33

    Kannst fürs nächste Thema auch nochmal verwenden! :D
    Nee, richtig gut mit ner Prise Humor!

    lg stef

    Ach so, nochwas: Contra Zylonen!
  • ArnoB 14. September 2014, 12:13

    An der Nähe der beiden Objekte sieht man, ist die Mutter los dauert es nicht lang bis sich auch die Schraube verabschiedet...
    Hier sehen wir die Bestätigung einer alten Handwerkerweisheit durch die Weltraumforschung.
    Endlich!
    Klasse!