Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus H..


World Mitglied, Leverkusen

Rom IX - Kolosseum

Das größte Amphitheater der antiken Welt war jahrhundertelang Stätte grausamer Gladiatorenspiele und anderer Volksbelustigungen.

Die Bauarbeiten für das spätere Kolosseum genannte Amphitheater Novum begannen 72 n. Chr.
Vespian erlebte die Fertigstellung des Megabaus nicht mehr.
80 n. Chr. konnte Titus die nun viergeschössige Arena mit 100 Tage währenden Spielen einweihen.

Zum Festprogramm gehörten damals Gladiatorenkämpfe, Seeschlachten und Tierhetzen,
bei denen 5.000 Tiere hingeschlachtet wurden.
Das elipsenförmige Amphitheater, die größte Arena der römischen Welt, ragt etwa 50 m hoch auf.
In der Länge misst sie 188 m, in der Breite 156m.
Das sklettartige Innere des Kolosseums lässt die einstige Pracht nur erahnen.
Quelle: ADAC Reiseführer

In der letzten Woche wurde bekannt, dass das Kolosseum für 25 Mio € saniert werden soll, gespendet von einem italienischen Industrieboss.

Noch ein Tip am Rande: wer nicht in der langen Schlange warten möchte, kann auch durchgehen zum Audioguideverleih (+5€) und kommt so schneller ins Kolosseum.

Das Foto ist ein HDR, es besteht aus 5 Bildern.

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Ordner Rom
Klicks 2.349
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 10.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten