Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Preußisches Regierungsgebäude, es steht in Koblenz. Ich weiß es ist oben etwas...

Preußisches Regierungsgebäude, es steht in Koblenz. Ich weiß es ist oben etwas...

enner aus de palz


World Mitglied

Preußisches Regierungsgebäude, es steht in Koblenz. Ich weiß es ist oben etwas...

...knapp ausgegangen, dafür ist der Hut ganz drauf (lach).

Das Gebäude der ehemaligen preußischen Regierung für den Regierungsbezirk Koblenz und des Hauptsteueramtes wurde 1902 bis 1906 unter Leitung des Berliner Geheimen Baurats Paul Kieschke und des Koblenzer Bauamts gebaut.  Kaiser Wilhelm II. nahm eigenhändig Änderungen am Plan der Türme und Dächer vor. 
 
Es entstand ein 158 Meter langer, im Stil der Wilhelminischen Neoromantik erbauter Komplex um zwei Binnenhöfe mit Seitenflügeln, der auch heute noch entscheidend das Bild der Rheinfront prägt.  Die viergeschossige Hauptfront am Ufer mit wuchtigem giebelbekröntem Mittelpavillon wirkt durch die großen Ecktürme und die Tuffsteinverkleidung der Fassaden wie ein Kastell. Im Inneren befinden sich monumentale Treppenanlagen mit gewölbten Hallen und herausragenden Steinmetzarbeiten.

Seit 1961 befindet sich im ehemaligen preußischen Regierungsgebäude das Präsidium des Bundesamtes für Wehrtechnik und Beschaffung.  Im südlichen Teil ist seit 1993 das Oberlandesgericht Koblenz untergebracht.

Kommentare 24

  • André Schäfer 83 29. Januar 2015, 22:46

    Bis zu diesem Foto bin ich in der Annahme gegangen, beim Stadtrundgang kam ein Tilt-Shift-Objektiv zum Einsatz. Aber hier fehlt ein wenig von der Turmspitze, welche dir höchstwahrscheinlich beim geraderücken des Gebäudes verloren gegangen ist. Fände ich nett, wenn du mich aufklären könntest.
    Ich steh eher auf Architekturfotos ohne Leute, aber da es sich ja um ein Stadtrundgang handelt ;-)!

    gruß andre
  • Hans Bergm. 13. September 2013, 20:13

    Ein tolles Bauwerk!
    In der heutigen Zeit würde man nur eine "Viereckige Schachtel" hinstellen! Zur damaligen Zeit hat man "mit Liebe" gebaut, so wie man hier sieht!
    Gruß Hans
  • Bernd Tolksdorf 13. September 2013, 8:41

    Ich kenn das, manchmal schwierig alles drauf zu bekommen. Ein sehr repräsentativer Bau !
    LG Bernd
  • 19king40 12. September 2013, 21:29

    Klasse,diese Perspektive.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Manni
  • Fred Dahms 12. September 2013, 20:08

    FANTASTISCH
    Die Ausrichtung und Bearbeitung ist große Klasse.
    Gruß Fred
  • Peter Führer 12. September 2013, 20:07

    Klasse aufgenommen, der Turm ist aber auch unverschämt hoch, (lach),
    LG Peter
  • Foto-Nomade 12. September 2013, 15:01

    Mir würde der Hintern schmerzen vom vielen Reinkriechen der Schleimis, wenn da mal was passiert ist. :-o).
    Ja, der große Klopper im alten Stil sieht wirklich imposant aus.
    ~
    Danke zu

    ~

  • realherz 12. September 2013, 13:28

    Mich stört es auch nicht,
    denn das drum herum ist sehr stimmig eingefangen.
    LG Realherz
  • E. Ehsani 12. September 2013, 12:34

    Klasse das Foto schaut stark aus. LG Esmail
  • Josef Schließmann 12. September 2013, 10:19

    Tolles Gebäude und sehr schön von dir präsentiert.

    LG Josef
  • Uli P. Weber 12. September 2013, 7:08

    Ja, dieses mächtige Gebäude macht schon was her in Koblenz, obwohl ich es etwas zu wuchtig finde, wenn ich so durch die Rheinanlagen spaziere. Aber das entsprach ja wohl damals dem nationalen Zeitgeist. Gleich gegenüber steht am Rheinufer das alte Pegelhaus.
    Schöne Erinnerung an meine Heimatstadt!
    Gruß Uli
  • nikon d5000 11. September 2013, 23:31

    Ist wirklich bewundernswert wie du die Macht der Gebäude in Bilder bannst

    lg rolf
  • Andreas Liwinskas 11. September 2013, 22:09

    Sieht spannend aus...würde ich mal gerne von innen sehen !...LG Andreas
  • Nscho-tschi 7 11. September 2013, 21:37

    Auch mit Hut Großartig aufgenommen
    lg Rosi
  • Markus1009 11. September 2013, 20:48

    Hallo Rainer,
    macht nichts, stört mich garnicht. Denn dein Bild begeistert mit der Schärfe und Farben.
    markus
  • roland gruss 11. September 2013, 20:10

    prima motiv und aufnahme
    ist dir sehr gut gelungen

    lg roland
  • Ralf.Keller 11. September 2013, 20:10

    ..................wirklich ein beeindruckendes Gebäude, super dargestellt. Vor kurzem war ich auch in Koblenz und konnte das Gebäude aus der Nähe bewundern.
    Schöne Aufnahme.
    VG Ralf
  • Gilbert13 11. September 2013, 19:51

    ....und gross und imposant misste es sein! Eine sehr eindrückliche Ansicht und überhaupt nicht leicht, alles perfekt aufs Foto zu bringen - ich finde, dir ist es sehr gut gelungen, es uns vorzustellen. LG Gilbert
  • Rm Fotografie 11. September 2013, 19:38

    da bin ich beruflich schon öfter gewesen...auch von innen sehr faszinierend....ja, warum ich das noch nicht fotografiert habe, keine ahnung
    eine sehr gut ausgerichtete aufnahme

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Hans Pfleger 11. September 2013, 19:37

    Ein prächtiges, monumentales Bauwerk. Ich kann mich nicht erinnern, es schon mal bewußt gesehen zu haben. Wie von Dir nicht anders gewohnt auch mit der dazugehörigen ausführlichen Info,
    Gruß Hans
  • Martina Maise 11. September 2013, 19:33

    Alles was wichtig ist, kann man auf dem Bild erkennen.
    Gefällt mir gut und wieder eine tolle Beschreibung.

    LG Martina
  • Bernhard Kuhlmann 11. September 2013, 19:23

    Das passt schon, mach dir keine Sorgen !
    Sieht richtig gut aus !
    Gruß Bernd
  • Kosche Günther 11. September 2013, 18:48

    Ein herrliches Gebäude sehe ich in Deiner prächtigen Aufnahme und das oben stört mich nicht,liebe Grüsse Günther
  • S. Söllner 11. September 2013, 18:32

    Ein beeindruckendes Bauwerk, schön gezeigt und wie immer mit toller Info...
    Mfg, Sigi