Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Petra Arians


World Mitglied, Sande

***Plüschpuschen***

...Morris bei der der Pflege seiner Treter, und er hat wahrlich viel zu tun :-)))

Kommentare 17

  • Kater Günter 5. März 2013, 7:42

    jaaa, in so schön Weiß machen die Puschen auch richtig was her, Morris hat aber auch extrem lange Schutzfellchen an, mein Olli hat auch, allerdings in Schwarz und er steht zumeist fest drauf ;)
    mag solche Detailaufnahmen, danke
    liebe Grüße von Caren
  • Heike T. 2. März 2013, 11:03

    Das sieht ja süß aus!
    LG, Heike
  • Alfons Mühlegger 1. März 2013, 8:20

    Morris ist ja ein ganz schön haariger Kerl.
    Lg Alfons
  • Bianca B. Krause 1. März 2013, 7:43

    :-)) Erinnert mich an meinen damaligen Perserkater Tito. Der hatte auch so viel Plüsch unter den Pfoten, dass er auf dem Parkett schlecht laufen konnte, oder aber so manches aus dem Katzenklo trug:-))
    Meine Mutter und ich haben ihm dann immer wieder zwischendurch das Fell zwischen den Ballen küurzen müssen.
    LG Bianca
  • mathias.b 28. Februar 2013, 22:10

    tja wer schön sein will muss leiden;-))
    da muss auch schon mal eine pause drin sein, wie man auf dem rechten bild sieht....
    eine tolle plüschpuschenputzcollage

    auf dem ersten bild schaut es so aus als würde morris jemandem die lange nase machen :-))))))
    Lg
  • Hapabe 28. Februar 2013, 21:16

    ja da hat er echt zu tun ;)
    herrlich sieht das aus, wie er damit beschäftigt ist.
    ...ich stell mir grad vor wie das bei unsren beiden wäre, wenn sie damit vom MAulwurfshügel zurückkommen würden...uuuhhh...
    :)
    hast du fein eingefangen
    LG Helene
  • Petra M.. 28. Februar 2013, 19:42

    Die hätte ich auch gern, da wären meine Füße
    sicher immer warm :-)
    Da hat Morris ja wirklich ordentlich zu putzen.
    Das Innehalten (rechts) finde ich auch so süß.
    Eine reizende kleine Collage vom schönen 'Putzi'.
    Ganz liebe Grüße
    Deine Kleine
  • Mary.D. 28. Februar 2013, 19:39

    Der hat aber viel Plüsch an den Pfötchen...herrliche Aufnahmen.
    LG Mary
  • SteveHH1965 28. Februar 2013, 18:54

    Habe ich mir nie Gedanken drüber gemacht das Langhaarkatzen auch Plüschpuschen haben :-)
    Nette Bilder.
  • Ingo Krause 28. Februar 2013, 18:08

    Hilf doch mal mit...
    Gruß, Ingo.
  • Axel Sand 28. Februar 2013, 18:02

    Ich liebe diese Plüschpfoten und wenn sie einen streicheln, mag ich das auch sehr.
    Toll gemacht
    Gruß
    Axel
  • katzenstube 28. Februar 2013, 17:12

    Ich musste früher meinem Gismo die Pfoten immer "schneiden", denn er ist auf seinem Fell an den Pfoten immer ausgerutscht, wenn er die Kurve mit Highspeed nehmen wollte....hihihi!!! Heute ist unser Bodenbelag wohl kompatibler, jetzt ist ein Stylen von meiner Seite nicht mehr nötig!!!!!

    Richtig süss ist deine Collage!
    Ich mag sowas immer sehr!!!!

    Jessi aus der katzenstube
  • Soeinquatsch 28. Februar 2013, 16:53

    Och nö, ne? Der kann ja mit den Pfoten ohne Knäuel stricken ;o))
    Herrlich, wie er so selbstvergessen die Ballen immer noch gespreizt hält, ohne weiterzuschlecken ... drollig ...
    Schöne Ministudie ...."Putzig!" und gefällt!
    Liebe Grüße, Ute
  • O.K.50 28. Februar 2013, 16:08

    Fußpflege auf kätzisch.....köstliche Detailbilder.

    VG
  • -Sabine- 28. Februar 2013, 15:14

    ist das niedlich so herrliche Plüschpuschen,das sieht richtig toll aus
    LG Sabine
  • g.j. 28. Februar 2013, 15:11

    das wußte ich auch nicht das er an den pfötchen so lange haare hat, finde das sieht total putzig aus, aber die pflege ist dadurch natürlich etwas mühsam;))
    lg, gerti
  • Ingrid Sihler 28. Februar 2013, 13:19

    Liebe Petra, die sehen ja echt goldig aus, diese Plüsch-
    puschen, ist mir noch gar nicht aufgefallen, dass er auch
    an seinen Pfötchen so lange, weiche Härchen hat, ja,
    da hat er einiges zu tun, um die zu pflegen:-)

    glg
    Ingrid

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Coonies
Klicks 381
Veröffentlicht
Lizenz