Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Perlenvorhang

Diese Hörnlinge standen am Fuß einer Fichte hinter einem nassen Spinnennetz. Es war nur diese Beleuchtung möglich, außerdem dämmerte es schon. Aufgenommen in Thüringen Am 30. 10. 08

Übrigens: Es gibt mich noch.

Canon 40D, 100mm-Makro von Tokina, Bohnensack, Aufheller, LED-Lampe,
ISO 100; f/22; 15 sek.

Kommentare 24

  • Doreen Lohse 8. Februar 2009, 1:41

    Auch ganz toll. Mensch das is echt super getroffen :)
    LG,Doreen
  • Thoralf 2. Dezember 2008, 19:36

    Ausgezeichnetes Bild, aeusserst gekonnt fotografiert, grosses Kompliment
    LG Thoralf
  • ray of hope 30. November 2008, 21:59

    Ein Pilzfoto der ganz besonderes Art...ich weiß nicht, was mich mehr fasziniert...der Pilz, den ich noch nie gesehen habe...der "Vorhang" aus Wassertropfen, die eine hervorragende Schärfe haben...oder ist es einfach das perfekte Zusammenspiel dieser Komposition...
    +++
    LG Claudia
  • s.ruli 30. November 2008, 18:21

    hallo frank,
    das ist eine sehr schöne aufnahme.
    ich denke, dass es sich deine beleuchtung gelohnt hat.
    auch hat die schärfe dadurch (spinnennetz) nicht gelitten.
    die schärfe und kontrastwiedergabe ist besonders gut gelungen. ich hätte mir pers. ein etwas andere perspektive gewünscht (etwas mehr von unten).
    was aber besonder aus der aufnahme herausgeht ist die klarheit der tropfen und die vernetzung des gewebes.
    einfach eine sehr schöne und seltene aufnahme
    vg
    stefan
  • Rita Kallfelz 23. November 2008, 18:21

    Hallo Frank,

    ich hatte mich schon gewundert, woher all diese Tröpfchen kommen, da hatte ich den Text noch nicht gelesen. Eine geniale Idee, sieht irgendwie nach Unterwasseraufnahme mit Luftblasen aus und der Pilz könnte eine kleine Koralle sein.
    Sehr schön!

    LG
    Rita
  • Patrik Brunner 22. November 2008, 17:32

    Bei dieser Aufnahme ist der Pilz ja eher Nebensache, das heisst nun aber nicht, es gefällt mir nicht, im Gegenteil, die mal was andere Pilzaufnahme...
    Gefällt mir gut.
    Gruss Patrik
    Übrigens: mich gibt es auch noch... ;-))
  • Manfred Schluchter 22. November 2008, 10:34

    Hallo Frank
    einfach nur gut aufgenommen und bearbeitet!! Vor allem die dezente Farbgebung gefällt mir ausgezeichnet. Das Motiv an und für sich ist einfach einzigartig und fantastisch umgesetzt.
    Gruss Manfred
  • Swantje M. 21. November 2008, 18:46

    Das ist echt genial. Die Tröpfschen sind das I -Tüpfelchen.
    LG Swantje
  • Shirinee 21. November 2008, 16:59

    Das sieht ja einfach irre aus!
    Da hast Du ja wieder ein Motiv gefunden, echt vom Allerfeinsten!
    Jetzt wird es hier pilzmäßig wieder ruhiger, dann tauchste wieder auf, so, so....
    Wie schön, dann können wir uns ja wieder auf schöne Fotos freuen!
    LG Gudrun
  • Hans-Peter Hein 20. November 2008, 22:17

    eine Pilzaufnahme vom Allerfeinsten. Die klebrigen Hörnlinge sind ja schon für sich ein reizendes Motiv, aber in Kombination mit dem "Perlenvorhang" ist das etwas, was ich in dieser Form noch nicht gesehen habe.
    lg Hans-Peter
  • Uli Esch 20. November 2008, 18:32

    Ein absolut aussergewöhnliches Motiv und fein ins Bild gesetzt.
    Eine schöne Arbeit.
    LG
    Uli
  • Peter Widmann 20. November 2008, 16:07

    Wunderschön deine Perlen, gefällt mir ausgesprochen gut.
    LG Peter
  • Ullrich Klemm 20. November 2008, 15:39

    Das ist eine ganz besondere Pilzaufnahme die dir auch sehr gut gelungen ist. Die Pilze haben genug Licht und die Tropfen nicht zuviel, das ist sicher das Besondere an deiner Arbeit.
    Gruß Ullrich
  • Wolfgang Freisler 20. November 2008, 10:45

    Eine grandiose Aufnahme! Die ungünstigen Bedingungen kann man dem Bild absolut nicht ansehen. Mich würde interessieren, wie viele Versuche du unternommen hast, bis diese Aufnahme "im Kasten" war.
    VG
    Wolfgang
  • Gruber Fred 20. November 2008, 9:55

    Eine wunderbare und sehr gekonnte Aufnahme,die Schärfe ist beeindruckend,es ist sehr schwierig die beiden Motive scharf zu kriegen.Meine Hochachtung
    LG Fred
  • dole 20. November 2008, 8:00

    Ist ja fantastisch wie du das gemeistert hast.
    LG Dieter
  • Marco Gi 20. November 2008, 1:17

    Sali Frank
    Schön wieder mal ein Bild von Dir zu sehen.
    Mein erster Gedanke wahr : Sagenhaft!
    Die Hörnchen sind für mich Schmuckstück aus dem Wald und Du hast mit dem Perlenvorhang zusammen ein richtiger Schatz gefunden.
    Die Belichtung hast Du super hinbekommen wie auch die Gestaltung.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Marco

  • JörgD. 20. November 2008, 1:08

    Shit.
    Mit den Wasserperlen schlägst Du
    meine Hörnlinge um Längen...
    lg ded
  • Wiebke Q-F 19. November 2008, 23:37

    Da zeigt sich mal wieder der Tüftler und Könner.
    Bist du sicher, dass es sich um keine Unterwasseraufnahme im Korallenriff handelt???? :-)))
    Bewundernde Grüße
    wiebke
  • Jörg Fuchs 19. November 2008, 22:55

    Da bin ich aber erst mal baff, wie cool das aussieht.
    Gruß
    Jörg
  • Manfred Bartels 19. November 2008, 22:14

    Hast Du gut gelöst.
    Schärfe auf den Hörnlingen und gute Restschärfe auf den Wassertropfen, das gefällt mir.
    Na klar gibt es dich noch.
    Das kenne ich ja, du tauchst immer mal wieder auf *grins*
    LG Manfred
  • Hartmut Bethke 19. November 2008, 22:03

    Man muss sich schon etwas einfallen lassen nach so vielen Jahren Pilzfotografie. Das ist Dir hier hervorragend gelungen mit der gemeisterten Belichtungsherausforderung. An Deine sporadische Anwesenheit habe ich mich inzwischen gewöhnt. Es ist ja gewiss, dass Du immer wieder mal auftauchst. Ich freue mich dann. Schönen Abend für Dich.
    LG Hartmut
  • Conny Wermke 19. November 2008, 21:56

    Schön, dass es Dich noch gibt..
    :-)
    Eine wunderschöne Aufnahme zeigst Du.
    So etwas habe ich selten gesehen und ich bin davon begeistert.

    LG Conny
  • Morgain Le Fey 19. November 2008, 21:54

    Ein außergewöhnliches Pilzmotiv. Ich kann mir lebhaft vorstellen, was das für eine große technische Herausforderung war. Dementsprechend kann das Ergebnis gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Ausgezeichnete Arbeit!

    Gruß Andreas

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pilze
Klicks 1.210
Veröffentlicht
Lizenz