Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

stev-man


Free Mitglied, Schwetzingen

Ohne Worte

Heute in Heilbronn aufgenommen.

Kommentare 48

  • Arnold. Meyer 17. Februar 2015, 14:47

    manchmal reichts.
    lg Arnold
  • MaryH42 5. Januar 2015, 22:37

    Stimmt. Worte braucht es nicht.
    Das Motiv gefällt mir. Und die Farb-Bearbeitung.
    LG Marion
  • Kurt Sigrist 13. Dezember 2014, 15:39

    Gutes, diskretes street.
    Ob es aber gerade hier angebracht ist ihm rote Schuhe zu geben...... neee.
    Warum die Situation verfälschen, die man gesehen hat, so wie sie zur elenden Situation passt???
    Ob es ihm schlecht geht, ob er das genau so mag,
    das ist eine andere Geschichte.
    Ciao
    Kurt
  • Hertha Götz 28. Oktober 2014, 9:50

    Tolles Street, herrlich gemacht von dir mit den roten Schuhen. Gut, dass du seine Idendität gewahrt hast und gottlob steht nicht die Weinflasche neben ihm... VG von Hertha
  • Maria J. 3. Oktober 2014, 21:51

    Wahrscheinlich ist man ihm zu oft auf die Füße getreten!
    Das passiert jetzt sicher nicht mehr ... ;-)
    LG Maria
  • J.Kater 3. Oktober 2014, 20:50

    Klasse die Arbeit!
  • Schnuffelmama 3. Oktober 2014, 11:30

    ein sehr gute Color-Key Arbeit mit toller Wirkung....Du hast das Hauptmotiv sehr schön herausgearbeitet, damit auch gezielt die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die roten Schuhe gelenkt wird. Liebe Grüße Rudi & Sigrid
  • Carmeta 4. Juli 2014, 8:20

    Excelente trabajo y edición.
    Saludos
  • Marianne Th 29. Juni 2014, 15:17

    Auch die roten Schuhe können von der Trostlosigkeit deines Bildes nicht ablenken. CK ist originell !
    LG marianne th
  • Jürgen Knittel 29. Juni 2014, 12:32

    Sehr gut gesehen schönes Streetfoto, kann man leider überall sehen, wird eher mehr statt weniger.
    Der kleine Farbtupfer nimmt etwas die Traurigkeit.
    VG Jürgen
  • TacitusRomeo 28. Juni 2014, 12:07

    Gute Arbeit.
    VG
  • AndersFotografie 28. Juni 2014, 9:47

    Mir fällt da auch nichts ein
    und ich finde es ,
    naja,sehr perspektivlos und schade,
    wenn man selber seien Fähigkeiten nicht sehen will oder kann.
    LG Rita
  • snapshot21 24. Juni 2014, 12:47

    Trauriger Alltag, hier gefällt mir der Einsatz des ck sehr gut, denn der Blick wird direkt zum Hauptmotiv gelenkt. Gut finde ich auch, dass du den Müll hier nicht nachträglich mit PS weggeräumt hast, so wirkt die Szenerie authentisch. Gutes Street von dir.
    LG Christiane
  • Hanne L. 24. Juni 2014, 8:47

    Ganz starke Arbeit!
    Liebe Grüße, Hanne
  • Elfriede de Leeuw 24. Juni 2014, 6:49

    woooow....echter super ck!!!!!!!!!!!!!

    Vlg.Elfriede
    ** kurze Rast **
    ** kurze Rast **
    Elfriede de Leeuw
    Danke

Informationen

Sektion
Ordner Home_02
Klicks 430
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 70.0 mm
ISO 100