Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joachim Stöver


Pro Mitglied, Hilden

'ne rote Diesellok ...

... wie langweilig, gibt's doch immer noch ... !
Bei näherem Hinsehen handelt es sich aber um die Originalfarbgebung und auch die Umgebung ist bestückt mit eisenbahnerischen Details, die lange ausgestorben sind ...
Die Aufnahme entstand im Juli 1972 im Stellwerk an Bw Paderborn.
Agfa Silette LK, 40mm, Kodachrome 25
Gut drei Jahre später habe ich die Szene von der anderen Richtung aus aufgenommen, diesmal wurde der Wasserkran gebraucht:

Wassernehmen in Paderborn
Wassernehmen in Paderborn
Joachim Stöver

Kommentare 5

  • 19CW92 12. November 2009, 20:10

    Das war immernoch eine der schönsten Lakierungen für Loks, die es in Deutschland jeh gab. Klasse Aufnahme gefällt mir.


    Gruß

    Chris
  • Joachim Stöver 7. November 2009, 22:51

    @Thomas
    ... genauso ist es mir auch gegangen ...
    Glücklicherweise habe ich wenigstens hin und wieder eine Aufnahme der ungeliebten Diesel gemacht.
    LG
    Joachim
  • Thomas Reitzel 7. November 2009, 12:16

    Ich habe mich seinerzeit immer gefragt, wie ein eher schwach ausgelegter Diesel wie die Baureihe 216 die Dampfloks der Baureihen 01 oder 44 ablösen sollte. Entsprechend geringschätzig sind wir den Fahrzeugen damals begegnet. Und tatsächlich war es ja so, daß höchstens zwei Maschinen eine 01 oder 44 ersetzen konnten, und das nicht zu hundert Prozent!
    Wie auch immer, seltene, frühe Doku aus dem deutschen Mittelgebirge!

    Gruß
    Tom
  • Markus Albert Wiedenmann 7. November 2009, 9:13

    klasse....
  • Ulli03 6. November 2009, 22:31

    Die Silette hatte mein Vater früher auch.Das die gute Bilder machte sieht man hier.
    LG Ulli