Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Meine Wintergäste 20: Stare

Als zwanzigste Art an meine Futteranlage haben sich inzwischen Stare eingestellt. Leider ist kein normale Vogelfutter in Form von Sonnenblumen mehr zu bekommen. Die Supermärkte hatten nicht mit so einem langen Winter und also einer langen Futterperiode gerechnet. Mein Behelf sind billige feine Haferflocken mit billigem Öl verrührt. Dieses Futter wird von den Vögeln gerne gefressen. Eigentlich wollte ich den Streifen unten am Bild abschneiden, aber mein Bildbearbeitungsprogramm streikt auch dabei.

Kommentare 10

  • Dr.Thomas Frankenhauser 5. April 2013, 0:41

    Habe hier vor längerer Zeit einen einzigen größeren Schwarm gesehen (etwa 200?), so große wie in Leipzig zu Ostern hier noch nicht. Dort sind mehrere hundert unterwegs. Die Flugspiele mit dem Exerzieren sind eindrucksvoll.
    Jedenfalls haben sie schon ihr glänzendes Prachtkleid angezogen, um den Frühling zu begrüßen . . .
    LGT
  • Schiefer Hubert 20. März 2013, 18:35

    Die Vögel werden hoffentlich bald genügend eigenes Futter finden, wenn der Winter endlich vorbei ist. Die Vögel bei uns warten morgens schon, wenn es die Restkrümel vom Frühstück gibt.

    LG Hubert
  • Hans Joachim Junglas 20. März 2013, 11:32

    hallo Andreas,
    schön, daß die Stare so nahe kommen und Du sie so in Aktion festhalten konntest. Bei uns machen die Starenschwärme sich auf Stromleitungen gegenüber gemütlich. Zum fotografischen Festhalten zu weit weg. Vermutlich singen sie "like a bird on the wire".
    Ich wünsche Dir eine gute Woche und weiterhin Besuch Deiner gefiederten Freunde.
    liebe Grüße
    Hans Joachim
  • diesunddas 18. März 2013, 5:44

    sehr schön, die habe ich nicht bei mir - aber dafür auch keinen Schnee mehr - gruß Vilja
  • EG BAM 17. März 2013, 21:30

    Wenn deine Wintergäste immer sooo zahlreich
    gleich bei dir erscheinen, dann ist es nicht ver-
    wunderlich, dass die Rationen kleiner und anders
    werden! Es ist aber schön, dass ihnen deine
    Kochkünste zusagen! Ein schönes Gruppenbild
    deiner Gäste!
    LG Elke
  • Wolfgang D.Z. 17. März 2013, 20:49

    Bald ist Schluß mit dem Winter/Schnee und die Vögel haben kein Problem mit der Suche nach Futter.
    Halte sie bis dahin bei Laune, evtl. danken sie es mit ihrem Gesang.

    Wolfgang
  • Elke Führer 17. März 2013, 20:16

    Wieder einmal ruft ein Foto von Dir meine Kindheitserinnerungen wach: Anfang der 60er zählte der Star noch zu den klassischen Zugvögeln.
    Ich erinnere mich an eine Lektion aus dem "Sprachbuch für das 2. Schuljahr", in der "Die Stare sind da!" die Ankunft der Zugvögel und den Beginn des Frühlings symbolisierte.
    Danke für die "Rückblende".
    LG Elke
    PS: Den Schnitt kriegst Du auch ohne spezielles Bildbearbeitungsprogramm z.B. einfach in Picasa oder auch in Windows hin.
  • Bergjäger 17. März 2013, 20:02

    Dann wird es jetzt sicher bald Frühling wenn die Stare bei dir zu Besuch sind.
    LG Bergjäger
  • Dr. Armin Friedrich 17. März 2013, 18:54

    Ja, die Stare sind auch bei uns schon da, aber leider treffen sie nicht auf Frühling, sondern auf bitteren Winter.
    LG Armin
  • barbara hetterich 17. März 2013, 18:51

    Ich hatte heute einen Star zu Gast, der sah ganz anders aus, fast einem Glanzstar ähnlich. Ich muss mal schauen, wie er per Foto geworden sit. Die Lichtverhältnisse waren sehr bescheiden.
    Du zeigst hier aber auch eine sehr schöne Rasselbande.
    Danke auch für den Tipp. Mein Futter ist auch alle.
    lg barbara