Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Mein Reisetagebuch [64] - Mysthische Welten

Ihr könnt Euch sicher erinnern, daß ich letztes Jahr im Herbst in Ägypten war. Eine Reise, die ich sicher niemals vergeßen werde. Alleine schon dieser Anblick prägt sich auf ewig ein. Möchte man die Pyramiden aus diesem Blickwinkel und touristenfrei sehen, dann muß man ein Stück durch die Wüste laufen. Atemberaubend und recht bald auch recht einsam. Und wunderschön. Und die Minikarawane gab es gratis und unbestellt dazu.

Kommentare 32

  • Editha Uhrmacher 15. September 2013, 16:18

    zum geniessen schön!
    gruss editha
  • Angelika_K 10. September 2013, 22:04

    Klasse Perspektive und Bildaufbau. Ist dir gelungen.
    lg Angelika
  • Rebekka D. 10. September 2013, 21:29

    sie sind wirklich eine Augenweide .. aus dieser Sicht vor allem fotogen ....;o) Rebekka
  • WM-Photo 10. September 2013, 21:04

    Dieses Erlebnis kann Dir keiner mehr nehmen. Deine fantastischen Bilder mahnen uns mal wieder, dass sich die Welt von heute auf morgen wandeln kann!

    Gruß Walter
  • Lichtlein 10. September 2013, 20:12

    Das sieht richtig klasse aus, wie aus einem Märchen aus Tausend und einer Nacht. Kaum zu glauben, dass "nur" ein paar hundert Meter weiter die Welt wieder "normal" aussieht und von den ganzen Touris nichts zu sehen ist. Eine schön gestaltete Aufnahme, gerade durch die kleine Karawane weiter noch in ihrem Bildaufbau unterstützt.
    VG Lichtlein
  • stine55 10. September 2013, 20:03

    du bist zu beneiden......du nutzt dein leben genau auf die richtige art.....das bild ist absolute klasse
    lg karin
  • Elske Strecker 10. September 2013, 19:08

    eine Aufnahme die absolut postkartenreif ist, ganz, ganz stark!
    lieben Gruß, Elske
  • ullika 10. September 2013, 18:48

    ob hinter den pyramiden gleich ein kleiner bär vorkommt? lg ullika
  • Meina Giese 10. September 2013, 18:12

    In diese Pyramidenwelt werde ich wohl nie eintauchen .... brauche ich auch nicht, ich schaue mir halt Deine tollen Fotos von dort an ;-)
    Sehr schön zeigst Du die Weite und der diesige HG unterstreicht die mystische Wirkung!
    L.G. Meina
  • Marko König 10. September 2013, 17:29

    Gut eingefangen.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Wolfgang Vahrenholt 10. September 2013, 17:23

    Ich glaube wohl, dass sich solche Szenen im Gehirn einbrennen. Das muss einfach unvergesslich sein.

    LG Wolfgang
  • Gilbert13 10. September 2013, 17:13

    faszinierend diese Welt und sie sehen klein aus und wenn man davor steht, ragen sie in den Himmel. Fantastische und unglaubliche Szene hast du hier eingefangen, sogar noch mit Kamelen. Herrlich LG Gilbert
  • Anneli Krämer 10. September 2013, 16:28

    Ich beneide Dich - das wollte ich seit vielen Jahren - doch nun ist es aus dem Plan gestrichen.
    Andere Dinge im Leben haben jetzt Vorrang vor dem Reisen.
    Ich schaue gern bei Dir rein und freue mich daran.
    VG
    Anneli
  • Ursula Zürcher 10. September 2013, 16:11

    Mystisch und ohne Tourirummel - dafür kann ich mich begeistern... genau so wie du es auf deinem schönen Foto zeigst.
    Liebe Grüsse, Ursi
  • Dieter Uhlig. 10. September 2013, 11:58

    weites land
  • Mari An 10. September 2013, 11:56

    Dieser Anblick ist wirklich sehr beeindruckend, Annette!!
    LG
    Ingrid
  • M.E.1 10. September 2013, 11:33

    ....eine sehr schöne Präsentation...
    deine Reisetagebücher sind sehr interessant zu lesen:-)
    LG Maren
  • jopArt 10. September 2013, 11:21

    diese gesamtansicht mit dem weiten vordergrund gefällt mir richtig gut, die ansicht ist schon unheimlich beeindruckend und klasse gemacht!

    lg hans
  • Eva Winter 10. September 2013, 10:22

    Gut, dass du letztes Jahr noch dort warst. Ich möchte momentan nicht in dieses Land reisen. Sie sind wirklich beeindruckend.
    LG eva
  • miraculix.xx 10. September 2013, 10:20

    Und gnädiger Dunst verhüllt die Stadt.
  • islay mist 10. September 2013, 10:08

    ja, dieser anblick ist schon etwas besonderes!!!!

    lg olaf
  • Heribert Welschenbach 10. September 2013, 9:54

    Für diesen perfekten Bildaufbau hat sich der Gang durch die Wüste aber auf jeden Fall gelohnt.
    Daß Du diese Reise nicht mehr vergessen wirst kann ich mir lebhaft vorstellen.
    Und dann solche Bilder zur Erinnerung; perfekt.
    Gruß, Heribert
  • KukiCrew 10. September 2013, 9:46

    Schön, dass man die Pyramiden auch mal ohne den Rummel fotografieren kann. Der BLickwinkel gefällt mir auch sehr gut.
    VG KC
  • smiley10 10. September 2013, 9:45

    eine klasse Aufnahme aus deinem Agypten Reisenbuch.Lg nicole
  • LaVega 10. September 2013, 9:08

    Aus dem Blickwinkel habe ich sie noch nicht gesehen. Ist das jetzt Kairo im dunstigen Hintergrund oder hast du die Stadt beim fotografieren im Rücken?
    Jedenfalls sieht es sehr ruhig aus und so wie man es sich wünscht. Es muss sehr beeindruckend sein.
    Deine Aufnahme gefällt mir jedenfalls sehr, weil nichts dabei ist, was den Blick stört.
    LG
    LaVega