Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl-Heinz Wollert


Free Mitglied, Somerset West

Mamakind

Masai Mara, Kenia

Good news aus der Masai Mara
Good news aus der Masai Mara
Karl-Heinz Wollert
Obwohl die Kleinen erst 4 Wochen alt sind, bilden sich doch schon unterschiedliche Charaktereigenschaften heraus. So ist eines besonders neugierig und dreht jeden Stein um, ein anderes ist sehr verträumt und bleibt ständig zurück, eines ist ein echtes Mamakind, sehr verschmust und immer am nächsten bei der Mutter. Nach ein paar Tagen kann man auch jedes einzelne unterscheiden. Wir haben es aber lieber vermieden, ihnen Namen zu geben...

Das Video dazu:
http://www.videocommunity.com/pc/pc/mypics/1522/display/2926

Ich weiss, dass es technisch nicht perfekt ist, ganz perfekt wird es wg. der Lichtsituation nie sein können, aber hier habe ich mir mal etwas mehr Mühe gegeben:
Was gibt's denn da zu flüstern?
Was gibt's denn da zu flüstern?
Karl-Heinz Wollert

Kommentare 139

  • Anier S. 11. November 2009, 18:17

    Ein wunderschönes Foto. Danke! Anier
  • irena housková 2. Februar 2009, 21:27

    perfect foto !!!
  • Aussie 16. Mai 2007, 0:09

    Oh mein Africa,

    die Sehnsucht erwacht. Glückwunsch Karl-Heinz!
    Ein supertolles Bild.

    G'day Aussie
  • Jacqueline Bühler-Büchi 13. April 2007, 23:34

    Ganz toll!!! Und der Film dazu ist einfach super! Die sind zu süss!!!

    l.G.
    Jacqueline
  • Reinhold Müller 24. März 2007, 19:43

    Toll gemacht. Das Foto hat es wirklich verdient in die Galerie gekommen zu sein.Gratulation.
    LG Reinhold
  • Roland Mutterer 4. März 2007, 8:58

    Ich weiß, wie schwierig es ist, aus einem vibrierenden Auto ein gutes Tierfoto zu schießen. Dafür ist das sehr gut gelungen. Geparden so nah, da muß man schon Glück haben.
  • Jitka Unverdorben 3. März 2007, 21:08

    Super, sehr schön. fg Jitka
  • Anoli 3. März 2007, 19:56

    Ach, so viele süße Gesichter!! Ein wunderschönes Bld.
    LG ilona
  • Jana B. 3. März 2007, 13:15

    Sehr schön gesehen

    Herzlichen Glückwunsch

    LG jana
  • ewaldmario 3. März 2007, 7:40

    absolut stark - nicht nur der titel ...
  • Manfred Roeben 1. März 2007, 1:03

    Gesehen und war sofort begeistert!
  • SchokoAuge 28. Februar 2007, 18:58

    Aaahhhh.....die sind ja süüüüß. Zum Knuddeln!
    lg, christiana
  • M.Gebel 28. Februar 2007, 18:08

    Die fototechnische umsetzung ist dir prima gelungen und das bild ist ansich schon schön. Doch sehe ich es ähnlich wie @dennis .... situationsbedingt hast du das beste daraus gemacht, aber trotzdem kenne ich familienpics von geparden, die sich noch deutlich von deiner aufnahme abheben. Dennoch möchte ich dir zum sterni gratulieren..-)

    Grüßle
    Markus
  • Karl-Heinz Wollert 28. Februar 2007, 16:53

    Danke für die Glückwünsche!
    Zu einigen Kritiken: Das Bild ist im morgendlichen extremen Gegenlicht gemacht worden. Darum wirkt es auch so hart, und deshalb gibt es im Hintergrund auch die Reflexe, die wie eine Überschärfung wirken und auch einige Überstrahlungen. Es ist natürlich aus dem Auto fotografiert (in der Masai Mara darf man nicht aussteigen), ein tieferer Standpunkt wäre auch durch die tiefstehende Sonne nicht möglich gewesen. Leider kann man nicht wie im Zoo die günstigsten Bedingungen abwarten. Diese Gelegenheiten bieten sich einem jeweils nur für Sekunden. Ein anderes Beispiel mit etwas mehr Mühe:
    Was gibt's denn da zu flüstern?
    Was gibt's denn da zu flüstern?
    Karl-Heinz Wollert

    Noch mal kurz zu der Geschichte: Eine Gepardin hat in der Masai Mara 6 Junge bekommen, was eine große Seltenheit ist und seit 1972 nicht mehr vorgekommen ist. Wir waren zu der zeit grade da und haben die Familie eine Woche begleitet. Sie sind dann aus dem Schutzgebiet in nördliche Richtung gewandert. Nach meinen Informationen leben heute noch 4 von den Kleinen, was auch schon eine kleine Sensation ist.
    LG Karl-Heinz
  • Heidi Schneider 27. Februar 2007, 21:24

    Vom Auto aus fotografiert? Die Halme scheinen einen tieferen Standpunkt zu verbieten. Sonst würde ich gerne noch Horizont sehen.
    Ich finde die Aufnahme als Tierbild interessant, sehr schön auch die Kleinen im Hintergrund. Sehr viel Glück oder sehr viel Zeit oder beides?
    Gerne wüsste ich noch mehr zum Bild.
    Der Hintergrund wirkt auf mich sehr hart, hat vielleicht mit dem Sonnenlicht zu tun.

Informationen

Sektion
Ordner Galerie
Klicks 33.225
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 27. Februar 2007
324 Pro / 268 Contra

Gelobt von

Öffentliche Favoriten