Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl-Heinz Wollert


Free Mitglied, Somerset West

Good news aus der Masai Mara

Nach langer fc-Abstinenz (bin ja nur ein Urlaubsknipser) melde ich mich mit einer kleinen Sensation zurück. Eine Gepardin hat in der Masai Mara im September 6(!) Junge bekommen, was in der Wildnis schon recht ungewöhnlich ist. Nach meinen Informationen haben alle bis heute überlebt. Und das ist die eigentliche Sensation. Ich hatte das Glück, diese Rasselbande eine Woche zu beobachten und werde auch noch, nachdem ich mich durch die Bilderflut gewühlt habe, einige Bilder hochladen und versuche, jeweils den aktuellen Stand zu erfahren.

Kommentare 34

  • Peter Windhövel 24. Januar 2007, 17:42

    Sehr gut, auch Deine Bildinfos.
    Danke f. D. Kommentar übrigens..
    Gruss Peter
  • Lara Linnartz 18. Januar 2007, 16:26

    in die bande kann man sich auch nur vergucken! sie haben dir eine wunderschöne reihe ermöglicht! lg
  • Roland Lechler 15. Dezember 2006, 12:42

    Danke fuer den Link.
    Klasse Geschichte und Bilder.
  • Thomas Retterath 28. November 2006, 18:00

    Ganz tolle Aufnahme.
  • Michael Sch. 14. November 2006, 20:27

    Von allen Sentiationellen Foto's die Du geschossen hast, finde ich das hier am herausragendsten. Wir haben nicht mal Leoparden gesehen und uns über Elefanten gefreut. Aber eine Leoparden-Familie vor Elefanten ...... Wie bekommst du dazu noch diese Wahnsinns Farben hin ?

    Einfach klasse !

    Gruß Michael
  • Katja ausm Ruhrpott 14. November 2006, 16:13

    Wahnsinn - die sind schon als einzelne Erwachsene soooooo selten, aber gleich als Großfamilie :-D wow!!
    Tolle Bilder - mein Herz macht einen Hüpfer bei diesem Wunder der Natur :-D

    LG Katja
  • Thilo Rose 14. November 2006, 16:11

    das ist sehr stark.
    grüße
    Thilo
  • Kurt Klem 6. November 2006, 8:18

    schön, dass es dich wieder gibt, und dann mit so einer sensation. ich glaub, ich möcht gar nicht wissen, wie es weitergeht, da es ja äußerst unwahrscheinlich ist, dass alle durchkommen. nein, ich bin doch neugierig!
    lg kurt
  • Gerhard Riedl RGPhoto 3. November 2006, 20:50

    Eine tolle Aufnahme dieser Rasselbande - freue mich bereits auf weitere Bilder von der Jungfamilie ;-)

    Liebe Grüße und eine erholsames Wochenende, Gerhard
  • Herbert Schaible 3. November 2006, 18:02

    Da kommt so ein Urlaubknipser zum ersten Mal in die Masai Mara und hat das große Glück so etwas außergewöhnlich Seltenes, tagelang zu fotografieren. Ich verstehe die Welt nicht mehr. Ich habe fünf Jahre in der Masai Mara gelebt, hatte aber nie das Glück dieses Urlaubknipsers. Karl-Heinz ich bin nicht nur ein wenig neidisch, ich platze fast. :-))) Ich gönne dir aber dieses Glück, weil ich weiß, dass du dies zu schätzen weißt.
    Der Fahrer meiner diesjährigen Safari hat mir erzählt, er hatte im Tsavo NP an einem Tag 6 verschiedene Leoparden gesehen. U.a. eine Mutter mit 2 Jungen. Die Gäste, zum ersten Mal auf Safari, konnten dieses ungeheure Ereignis nicht einschätzen und beschwerten sich am Ende der Safari, weil sie innerhalb ihrer 2-tägigen Tour, keine Löwen gesehen hatten. :-(

    Gruß Herbie


    PS. Ich habe es leider nicht geschafft ins Pinewood zu kommen.
    Wir sehen uns aber bestimmt bald mal.
  • Inge Brand 3. November 2006, 16:33

    Hallo Karl-Heinz,
    aufregende Motive gekonnt gezeigt. Ja ich habe auch - obwohl einige Monate nicht da - Deine ungewöhnlich unangestrengt wirkenden Tierfotos vermißt. LG. Inge
  • Jörn Dewald 3. November 2006, 16:28

    Hammer! Die sechs sind Sechser im Safari-Lotto...schön wie sie durchs Bild flitzen und schön, dass Du wieder Bilder einstellst. LG Jörn
  • Clarissa G. 3. November 2006, 14:17

    Klasse gemacht, ich finde die Aufnahme wunderschön mit dem Nachwuchs.
    lg Clarissa
  • Karl-Heinz Wollert 3. November 2006, 10:07

    Danke für das herzliche Willkommen und euer überwältigendes Interesse, das hat mich sehr beeindruckt. Dann werde ich ja wohl die Bilder schneller rausrücken müssen, als ich es eigentlich wollte, aber bei der Anteilnahme kann ich sie euch ja nicht vorenthalten. Und hier ist schon das nächste:
    Noch nicht mal beim Essen hat man seine Ruhe
    Noch nicht mal beim Essen hat man seine Ruhe
    Karl-Heinz Wollert

    LG Karl-Heinz
  • Elli Nast 3. November 2006, 9:49

    Hallo,
    schön mal wieder Bilder von Dir zu sehen - und dann gleich eines, bei dem mir ein kalter Schauer über den Rücken gelaufen ist....

    LG Elli

Informationen

Sektion
Klicks 4.868
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten