Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Volker Kr.


Basic Mitglied, Dortmund

LeuchtZäpfchen

Noch mal was wirklich winterliches, das Bild zeigt einen der wenigen noch existierenden Leuchtzäpfchen, welche früher des Nachts dem Wanderer im Winter zur Orientierung dienten. Heutzutage fast gänzlich ausgeschmolzen, trifft man die scheuen Gesellen noch hin und wieder an abgelegenen Transformatorenhäuschen oder ähnlichem, auch nur zu dieser Jahreszeit, im Sommer sind sie nicht zu sehen ;-)

Kommentare 24

  • Der Westzipfler 14. Januar 2006, 10:45

    * lach, brüll! * Absolut spitze, Dein "Leuchtzäpfchen"!!! Ganz tolle, super schön gelungene Aufnahme und die kleine Geschichte dazu ist der absolute Brüller. ,-)) Nee, Volker, ich schmeiß´ mich wech, Du kommst ja auf noch absurdere Geschichten als ich. Prima Aufbereitung und Umsetzung. Das Foto hast Du aber gedreht, gelle!? Sag` mal, sind diese rar gewordenen "Leuchtzäpfchen" eventuell auch rezeptfrei in der Apotheke erhältlich? ,-))
    Schönen Gruß aus Aachen und Dir ein sonniges Winter-WE, Markus 8-))
  • Christoph Dangelmaier 9. Januar 2006, 18:38

    Kommt gut, das Leuchten im Zapfen ist aber bestimmt nachträglich per EBV eingefügt, oder;-)

    Gruß
    Christoph
  • Christiana P. 8. Januar 2006, 21:31

    Schmunzel.... was hast du denn da eisverzapft?
    Colle Idee und schöne Bearbeitung.
    lg Chris
  • Gitta Keller 6. Januar 2006, 17:31

    Wirkt für mich irgendwie mystisch. Gelungene Aufnahme, gute EBV. LG Gitta
  • Hilke von Kienle 5. Januar 2006, 11:27

    Der Titel ist mindestens so gut wie die Aufnahme, klasse!!
    LG Hilke
  • Anwar- Nieninqe (Marion) 5. Januar 2006, 9:45

    Supertolle Idee!
    Mit diesem Text dazu...*hihi*
    Da tun sich ganz neue Ansichten über die Naturgesetze auf.
  • Elke Jatzkowski 4. Januar 2006, 9:34

    Wnderschöne Strahlung. Grüße Elke
  • Anette St. 4. Januar 2006, 0:40

    :-))) Eine tolle Idee sehr gut umgesetzt. Tönung gefällt mir und ganz besonders ist "Stern".
    LG Anette
  • Uta H. 3. Januar 2006, 21:19

    Wunderbar Volker, dass Du so einen wunderbaren Blick für die Raritäten des Lebens hast. Wie anders sollten wir sonst in den Genuss eines Leuchtzäpfchens kommen *g*.
    Toll gemacht und der Text ist auch wieder 'märchenhaft' schön.
    LG Uta
  • Gabi M. 3. Januar 2006, 20:59

    Also Volker, ich wusste gar nicht, dass Wasser nach oben fließen kann und dann auch noch so schnell gefriere kann *ggg* ..Ok Spaß bei Seite bin ja nicht "blond" *smile*!
    Diese Aufnahme ist mit viel Überlegung und Phantasie gemacht. Es kommt so richtig gut rüber, dass Du gerade ein Zäpfchen zum "Leuchten" gebracht hast und dies noch in Sternchenform....Man könnte meinen: Uns soll ein Licht, nee ein Sternchen aufgehen....Mir gefällt dieses Bild und mit welcher Phantasie Du Dir den Text dazu ausgedacht hast :-)
    LG Gabi
  • Celia N. 3. Januar 2006, 20:05

    Gut gemacht !
    LG
    Celia N.

  • Ulrich Greger 3. Januar 2006, 18:18

    .. es leuchtet aber nur eins? Gibt es nicht genug Gas oder Strom zum Antrieb dieser Zäpfchen?
    tolle Idee, darauf muss man erst mal kommen
    LG Uli
  • Marvin Hilpert 3. Januar 2006, 17:05

    Mit absicht verkehrt herum?
    Sieht aber mit dem Lichteinfall Suuper aus!
    Lg
  • Lennart Meier 3. Januar 2006, 16:46

    Hehe... sehr schöne Arbeit, gefällt mir sehr gut. Ich könnte gut auf den dunklen Teil am linken Rand verzichten, aber dann wäre mir das Format zu eckig... und die Ecke unten rechts hast Du ja gut gewählt - von daher nix zu meckern.

    VG Lennart
  • Anke Unverzagt 3. Januar 2006, 16:35

    Und dazu jettzt noch ein paar Geschichten aus der vergangenen Zeit einen heissen Glüchwin und die gemütliche Runde ist perfekt:-))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 433
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz