Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kein Foto für einen Kalender dafür mit einer Geschichte

Kein Foto für einen Kalender dafür mit einer Geschichte

2.328 7

Ralf Göhl


Pro Mitglied

Kein Foto für einen Kalender dafür mit einer Geschichte

Freitagsfoto 1 !
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Sicher es ist kein Bild, in jeder Beziehung, was gleich Begeisterungstürme erzeugen wird.
Im Gegenteil wir haben noch Winter schreiben den 16. Februar 1980.
Von Blütenweisen Schnee keine Spur alles trist rundum in all möglichen grau/braun Tönen.
Diesiges nicht gerade fotofreundliches Wetter teils sogar mit Regen bescherte uns der dennoch erlebnisreiche Sonnabend.
Etwas Helligkeit fürs Bild spendiert hier nur der Abdampf beider Akteure vorn und hinten am P 4005.
Wir vorn am Zug mit der stolzen zur damaligen Zeit noch gut gepflegten Spitzmaus 01 0513.
Die sogar noch mit etlichen funkelnden Messingschmuck verzierte war.
Hinten strampelte sich 44 0104 Dienstälteste Saalfelder 44er seit Göschwitz als eingesparte Lz Fahrt einen ab.
So was kam immer mal wieder vor wenn die Trasse es nicht zuließ das eine Lok allein “Lz” so schnell wie möglich durchkommt.
Weil sie anderorts dringend gebraucht wurde.
In einer langen Linkskurve bei Orlamünde der Ort im Hintergrund kaum noch etwas zu sehen ist verlassend.
Liegt nun bereits über einen Kilometer hinter uns.
Mit unsern aus acht Genickschuss- und einen Expressgutwagen bestehenden Zug haben wir gerade so gute 80 Km/h erreicht.
Bis zum nächsten Halt Hp Zeutsch sind es nur knapp drei Kilometer.
Also kaum hat man der Regler geöffnet die Steuerung eingezogen kann man sich wieder dem Trofimoff Spielchen zuwenden.

Trofimoff- Schieber
Trofimoff- Schieber
Ralf Göhl

Wenn auch dies Foto sicherlich keinen Leckerbissen darstellt so ist es doch eins von mehreren zudem ich im Moment eine unterhaltsame Geschichte schreibe.

Diese gefahrene Leistung im Rahmen einer Fahrplananordnung wegen Bauarbeiten im Plantag 16 ließ uns mit dem Dg 50 460 über Camburg hinaus bis nach Bad Kösen kommen.

Hier der Dg 50 460 in Saalfeld abfahrend mit der 01 2204.
Da war das Dia noch nicht hochauflösend gescannt müsste es noch mal neu hoch laden dann kommt es wesentlich besser.
Ein ganz normaler Tag Eisenbahnbetrieb - 1980
Ein ganz normaler Tag Eisenbahnbetrieb - 1980
Ralf Göhl

Buchfahrplan Heft 8b_1979/80 Winterabschnitt Dg 50 460
Buchfahrplan Heft 8b_1979/80 Winterabschnitt Dg 50 460
Ralf Göhl

Zurück Tender voran nach Camburg drehen um danach den P 4005 nach Saalfeld zu schaukeln.
Lag es echt an dem Stimmungs- hemmenden Wetter oder war es uns grad mal so ? Ich weis es nicht mehr.
Ein bisschen Spaß, ein kleines Spielchen wollten wir da veranstalten.
Letztendlich kam das ganze Ding beinahe wie ein Bumerang auf uns zurück.
Das konnte auch ins Auge gehen :-(

Euer Ralf

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Ordner Eisenbahn
Klicks 2.328
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera LS-5000
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---