Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frau Ge aus Rümpel


Free Mitglied, Hittbergen / Barförde

Japs...

... Frauchen!!!! Die haben mich ins Wasser geschmissen!!!!!!...

Tja Brunolein.. das kommt davon, wenn man aus dem warmen Spanien in den wilden Norden reist und dann versucht, den kernigen Wikingerbuben laut schreiend den Stock abzujagen...

Haben sie wirklich, hab ich gesehen.. die Gemmerbuben sind aber auch ein haariges Volk!

Kommentare 18

  • Kitty Goerner 22. April 2012, 10:45

    da war aber ein Wasserschlauch anschließend fällig, nehme ich an.... :O))

    (Übrigens kommt meine Schwägerin in den großen Ferien zu euch.... da bin ich schon auf Bilder gespannt!!! :O))

    Liebe Grüße
    Kitty
  • NatiXXXL 12. April 2012, 8:09

    Was für ein klasse Shot....ABER Frauchen, das iss die Höhe, das Du den "armen" Buben so einfach den "Gemmerboys" ausgeliefert hast....ne ne ne ;o))
    ICH würde den Buben jetzt erstmal gaaaaaaanz liebevoll frottieren...*ggg*
    LG Renate
  • Birgit Simone 12. April 2012, 8:00

    Das Foto ist genial!!! Der Blick einfach unglaublich!!!
    Lg Birgit
  • Susanne Reutter 11. April 2012, 23:26

    *grins* ---!
    Das is noch VOR dem ersten Schütteln, oder?
    LG Susanne
  • Angelika Witt-Schomber 11. April 2012, 20:34

    voll aus dem Leben gegriffen und klasse festgehalten! Raue Sitten bei Euch da oben!!!

    LG A
  • Brigitte Schönewald 11. April 2012, 17:28

    Armes Kerlchen....quatschnass und wird so gejagt, daß er nicht mal Zeit zum trockenschütteln hat - das Leben ist hart! *schmunzel*
    LG Brigitte
  • Anoli 11. April 2012, 12:54

    Ha, ha, der entrüstete Blick und wie die Tropfen fliegen! ;-)))))
    LG Ilona
  • Serafina Pekkala 11. April 2012, 11:33

    Grinsel... DAS nenne ich mal nass :-) Klasse Aufnahme!
    LG von der Hex
  • Ralph Braun 11. April 2012, 11:22

    da bleibt kann haar trocken ;-)

    Gruß
    Ralph
  • Anita Schneider 11. April 2012, 10:53

    :-)))))
  • Norfolks and more 11. April 2012, 10:12

    Oh, wie fieeeees! Brunolein - komm zu uns...da wirste nicht ins Wasser geworfen - die Luna ist gaaaaanz lieeeeb! ;-)
    LG Anke
  • Jü Bader 11. April 2012, 10:08

    Herrliches Foto und klasse die Geschichte dazu...
    lg jürgen
  • Juliane Meyer 11. April 2012, 9:38

    prust.....wenn Blicke töten könnten....ich schmeiß mich weg!!!!
  • Kerstin Thümecke 11. April 2012, 9:38

    *Giggel*... dieser bedröppelte Blick dazu... herrlich!
    LG, Kerstin
  • Der Könich 11. April 2012, 9:06

    tststs ... das kenne ich nur von meinem ehemaligen nachbars-setter, der allerdings freiwillig ins unerwartet tiefe wasser gesprungen war und von seinem ob seiner säumigkeit beim auftauchen langsam in panik geratenenen herrchen gerettet werden musste. dieser prägte denn auch tropfnass den spruch: hunde sind NICHT intelligent. und ich garantiere: "NICHT" hat er grossgeschrieben ausgesprochen ... ansonsten kenne ich so etwas nur noch von meiner cousine (wobei es da nicht um wasser ging, sondern um drei in mühsamer handarbeit im wald gegrabene fallgruben, deren erste sie tatsächlich freiwillig benützte aber aus dreien herausgezogen werden musste)... ähja ... *räusper*
    aber das hier ist natürlich etwas ganz anderes, der heissblütige bruno hat einen getarnten schuss portugiesischer wasserhund, und als solcher braucht er das bad, um seine betriebstemperatur unten zu halten ... ;O) ... aber das hämische grinsen im hintergrund ... *nachdenk* ...

    lg heinz