Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maren Arndt


World Mitglied, umzu ....

Jahresrückblick Dezember 2011

.. Schmetterlinge erleben in der Botanika in Bremen Dezember 2011 ...
.. caligo eurilochus -gewöhnlicher Bananenfalter ..

http://www.botanika.net/


***

http://www.marenarndt.de/

Kommentare 14

  • Eifelpixel 18. Januar 2012, 11:29

    Was für eine intensive Zeichnung mit dem markanten Auge.
    LG Joachim
  • Martin und Elke (Lagemann-) WENDT 18. Januar 2012, 0:12

    macht der gar keinen Winterschlaf? Hätte den schönen Falter nicht im Dezember erwartet. ist jedenfalls ein tolles Makro mit feiner Schärfe.

    LG Elke & Martin
  • Cornelia Schorr 17. Januar 2012, 21:24

    Für einen gewöhnlichen Falter sieht er doch aber recht prachtvoll aus...
    Eine schöne, saubere Aufnahme!

    LG conny
  • F.N. Guttwein 17. Januar 2012, 19:31

    Ein Prachtexemplar und eine beeindruckende Schönheit.
    Sehr gut abgelichtet !
  • Steffen S. 17. Januar 2012, 19:08

    Ein prachtvoller Schmetterling, ganz grossartig!

    LG Steffen
  • Franz Schmied 17. Januar 2012, 13:42

    Habt Acht,die Maren kommt
    und
    große Augen bitte !!!

    ;-) frz
  • Kirsten G. 17. Januar 2012, 12:23

    Man fühlt sich beobachtet, ein scharfes Makro von einem Bananenfalter...
    Lg
    Kirsten
  • Ebert Harald 17. Januar 2012, 11:39

    wundervolles Makro,klasse,VLG Harald
  • Josef Zenner 17. Januar 2012, 11:06

    Eine super scharfe und klare Aufnahme.
    Viele liebe Grüße Josef.
  • Toni R. 17. Januar 2012, 11:03

    Da ist leicht zu erkennen, wie man
    am besten die Fressfeinde abschreckt.
    Diese Augenparade könnte doch auch
    als Idee für die Gestaltung einer schicken Jacke dienen!
    Liebe Grüße
    Toni
  • Wolfgang Keller 17. Januar 2012, 10:57

    Beeindruckende Schärfe!
    LG Wolfgang
  • Armand Wagner 17. Januar 2012, 10:13

    so viele Augen schauen einen an - cool
    Wunder der Natur, immer wieder überraschend - bonne présentation, Maren .
    lg Armand
  • Gundula Ida Gäntgen 17. Januar 2012, 9:26

    Die können sich sicher fut ihrer natürlichen Umgebung verstecken, bei den Farben.Knackscharf---man sieht jedes Detail.
    LG Gundula
  • MRichter 17. Januar 2012, 9:03

    Krass. Es sieht wirklich so aus, als würde mich ein Auge anstarren! Wenn man den Kopf nach links neigt, sieht der Flügel ein wenig wie der Kopf eines Fisches aus. Toll freigestellt und schön scharf!

    LG Michael