Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Friedhelm Ohm


Pro Mitglied, Rastede Ipwege

Hunte-Idylle in Oldenburg

Bei meinem Spaziergang am Montag im Oldenburger Schloßgarten ergab sich diese Aufnahme der zugefrorenen Hunte .

Kommentare 12

  • Sabine Stenzel 12. Januar 2009, 12:36

    ...ein sehr farbenprächtiges Winterbild. Das gefällt mir ausnehmend gut mit dem dunklem Rot und grün der Bäume. Ganz klasse, Fiddi. LG Sabine
  • Almuth Stender 11. Januar 2009, 17:56

    Ein spitzenmäßiges Bild! Der Bildausschnitt, die Farben ... sehr schön! Und die Hunte zugefroren - das kommt sicher auch nicht allzu häufig vor! lg Almuth
  • Liba Radova 11. Januar 2009, 17:38

    ein märchenhaftes Bild!
    LG Liba
  • Frank Harms 11. Januar 2009, 12:36

    Die Farben der Buchenblätter sind ein schöner Kontrast zur Winterlandschaft.Tolle Aufnahme!

    Gruß Frank
  • MatthiasSp 11. Januar 2009, 12:16

    Friedhelm, das sieht ja traumhaft schön aus.
    Ist noch richtig viel Farbe im Spiel.

    Lg Matthias
  • Friedhelm Ohm 10. Januar 2009, 19:33

    Ich werde des öfteren nach ... was ist eine Hunte gefragt ?
    Die Hunte ist ein Fluß mit einer Länge von 189 km , entspringt im Wiehengebirge und mündet bei Elsfleth in die Weser .
    In Oldenburg verbindet sich die Hunte mit dem Küstenkanal . Was auf meinem Foto zu sehen ist , ist ein kleiner Nebenarm und heißt Alte Hunte , fließt neben der Oldenburger Schleuse , Strandbad am Schloßgarten vorbei und verbindet sich in der Oldenburger Innenstadt unterirdisch mit der Hunte , eine Schiffsverbindung dieser beiden Wasserwege ist nicht möglich .
    Auch nachzulesen unter Wikipedia .
  • Renate Eisenmann 10. Januar 2009, 18:17

    Gefällt mir gut, tolle rote Farbe! Aber ich muss mich an die Frage anschliessen, was ist eine "Hunte". Hab ich hier im Bayernländle noch nie gehört!
    LG Renate
  • Dagmar Hommes 10. Januar 2009, 16:41

    Fiddi, das sieht herrlich aus..
    die trocknen roßtroten Blätter der hmm Eiche..?!
    geben dem Bild Farbe...und auch der leichte Lichteinfall
    geben dem Bild..das *gewisse* Etwas...
    Sorry Fiddi, wenn ich im Moment nur kurze Kommentare schreibe..aber ich bin immer noch krank...
    einen ganz lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    wünscht Dir
    Dagmar
  • A. Lötscher -Bergjäger- 10. Januar 2009, 9:01

    Ihr geht der Eiszeit entgegen da im Norden :-))
    Wunderschönes Bild, super gemacht mit der noch Laub tragenden Buche.
    LG Bergjäger
  • Black Pearl Design 9. Januar 2009, 23:02

    Wunderschön.....sicher wird an diesen Wochenende einige mit ihren Schlittschuhen die Eisfläche bevölkern....
    Sehr schöner verträumter Anblick...
    Ganz liebe Grüße aus den eisigen Thüringen
    Schwarze Perle
  • Sibille L. 9. Januar 2009, 22:59

    Ein zauberhaftes Winterbild. Sehr gut fotografiert.
    LG Sibille
  • Birgit69 9. Januar 2009, 22:30

    schöne Aufnahme... die Hunte hab ich heute auch fotografiert, aber nicht in Oldenburg.
    LG Birgit