Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Friederich Rieber


Free Mitglied, Albstadt

Höllentalbahn IV

Hier am Hirschsprung ist das Tal besonders eng. Die Sage berichtet von einem Hirsch, der einen riesigen Sprung quer über das Höllental wagte, um dadurch seinen Jägern zu entkommen. Als Erinnerung daran stellte die Gemeinde Falkensteig im Jahre 1856 einen hölzernen Hirsch auf den Felsen. Dank Spenden und der Unterstützung durch die Behörden konnte 1907 ein 350 kg schweres Hirschdenkmal erstellt werden. Rechts oben im Bild kann man den Hirsch erkennen. Die Galerie gehört zu dem Unteren Hirschsprung-Tunnel, in das eben ein Zug hineinfährt, der ist allerdings noch schlechter zu sehen.

Höllentalbahn III
Höllentalbahn III
Friederich Rieber

Höllentalbahn II
Höllentalbahn II
Friederich Rieber

Höllentalbahn I
Höllentalbahn I
Friederich Rieber

Kommentare 2

  • Michaela Heckers 10. August 2005, 22:16

    Wenn man´s weiß, sieht man einen Teil eines Waggons in der Galerie...
    Ich wußte gar nicht, daß es solche Szenerien im Schwarzwald gibt...
    Was mir auffällt, sind die durchweg sehr harten Kontraste in der Serie; Sind das abgescannte Negativ-Abzüge?
    LG und schönen Urlaub,
    Michaela
  • Klaus Kieslich 25. Juli 2005, 1:18

    Hat ja alpine Ausmaße....gutes Bild !
    Gruß Klaus