Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
400 9

B. Walker


World Mitglied, Berlin

„Handzahm"...

...erschien mir ein Rauchschwalben Paar, das hier unter einem Dach seine drei Jungen versorgte. Die Vögel störten sich nicht an unserer Gegenwart. Und interessant für mich, sie legten doch recht lange Ruhepausen ein, bevor sie wieder losflogen, um Nahrung für die hungrigen Bälger zu besorgen. Diese waren erstaunlicherweise auch ungewohnt ruhig.
Cleveres Energiesparen bei der Hitze an dem Tag?
________

Stangenhagen, Land Brandenburg
4. Juli 2010/18:03, Nikon D 90/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, frei Hand, 155mm, F/4,8, 1/60, ISO 800, Blitz

Rauchschwalben sind im Flug...
Rauchschwalben sind im Flug...
B. Walker

Kommentare 9

  • Rudi Büldt 8. Juli 2010, 7:34

    Richtig stark das Bild !
    Rudi

  • Fabienne Muriset 8. Juli 2010, 2:12

    Dankbare Motive, besonders dort wo sie ohnehin immer Menschen um sich haben.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Joachim Kretschmer 7. Juli 2010, 15:06

    . . . solch ein Motiv ist auch ein Glück . . . erstaunlich, dass sie so *freizügig* zu Dir waren . . . . da könnte man neidisch werden . . Viele Grüße, Joachim.
  • brithiebird 7. Juli 2010, 14:32

    Wunderschön!!!....und der Hintergrund kommt super!
    Liebe Grüße. Brigitte
  • Willy Brüchle 7. Juli 2010, 12:15

    Das Glück hatte ich noch nicht, dass die mal Ruhe halten. MfG, w.b.
  • Stefan Albat 7. Juli 2010, 10:53

    Sehr schön, zumal man diese Vögel normalerweise nur ganz schwer vor die Linse bekommt - sind sie erst einmal in der Luft, hat man mit normalen Mitteln sowieso verloren.
  • Annette Ralla 7. Juli 2010, 7:12

    Ein ausgesprochen schönes Bild von der Rauchschwalbe ist das!
    LG Annette
  • Claudia Pelzer 6. Juli 2010, 19:45

    Bei uns im Reitstall halten es die Schwalben ähnlich bei der Hitze. Sie werden erst gegen Abend wieder so richtig munter.
    Ein sehr schönes Portrait. Sie schaut richtig neugierig in die Kamera.
    Hast du geblitzt? Im Stall müsste ich es nämlich, wenn ich ein Foto versuchen wollte. Ich möchte sie aber nicht erschrecken.
    LG Claudia
  • Jens Linke 6. Juli 2010, 19:09

    Faszinierende Vögel, insbesondere die Rotfärbung der Kehle und die lange Gabel des Männchens. Früher häufiger auch in Berlin zu sehen, heute eher nur noch im Brandenburger Umland. Ich war froh, dass ich diese Vögel am Wochenende in Linum auch fotografieren konnte.
    Sehr schön!
    Gruss Jens