Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

"Halsbanddohle"

Ein Bild noch aus dem Frühjahr, aber eine besondere Form der Dohlen, die aus nordöstlichen Gebieten winters irgendwo in Mittel- und/oder Westeuropa sind.

Für ihren Herbstzug liege ich hier etwas "im toten Winkel" wie für einige andere Arten auch. Da sehe ich sie nur selten, ebenso im Winter.
Auf dem Frühjahrszug kommen sie dann aber regelmäßig hier in kleinen Grüppchen oder einzeln zwischen den vielen östlich hier durchziehenden Dohlen vor.
Das sind dann vermutlich alles nur die Adulten, da die vorjährigen Jungen wohl noch nicht an diesem auffälligen weißen Halsfleck kenntlich sind.
Er variiert auch bei den Erwachsenen etwas nach Mann oder Frau, vor allem aber nach verschiedener Halshaltung. Es ist aber immer ein wirklich weißer Halbmondfleck oder schmaler Strich am unteren Rand des grauen Nackengefieders, der so bei unserer Form nicht vorkommt.
Das kann auf Foto wohl einmal durch Gefiederglanz so ähnlich aussehen, ist aber draußen noch auf große Entfernung gut unterscheidbar.

Als wirklich eigenständige Rasse ihres Herkunftsgebietes von Finnland und dem Baltikum an ostwärts ist sie den Ornithologen aber nicht so recht genehm, weil sich da wohl auch hin und wieder eine solche Form weit im Westen gefunden hat.
Wenn sie hier aber in ganzen Gruppen jedes Frühjahr wieder vorbei kommen, habe ich keine großen Bedenken, sie als in den genannten Raum gehörig anzunehmen.
Wo sie allerdings winters eigentlich stecken, ist m.W. nicht so recht bekannt. Da würde sich sicher lohnen, in den großen Scharen von Österreich bis Frankreich einmal ein Auge darauf zu haben.

Super Kinder-Bettzeug im Angebot
Super Kinder-Bettzeug im Angebot
Wulf von Graefe

Kommentare 4

  • Jo Kurz 30. Dezember 2006, 8:19

    leider sind dohlen bei uns nicht sehr häufig, vor nicht allzuvielen jahren waren sie vorübergehend so gut wie weg aus der region.
    und eine halsbanddohle hab ich noch nie gesehen. vorsichtshalber werd ich im auto den feldstecher wieder näher legen als die kamera ;-)
    gruss jo
  • Frank-S. 29. Dezember 2006, 19:58

    Sehr schön festgehalten.


    Gruß
    Frank
  • Aurora G. 23. Dezember 2006, 20:32

    sehr schöne Pose! lg., a.
  • Bri Se 23. Dezember 2006, 17:20

    Das muß ich auch sagen, eine gute und übersichtliche
    Aufnahme der Dohle und mit der Erklärung wieder sehr
    interessant zu lesen.
    Lieben Gruß, Brigitte