Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gegen Doppelkinn helfen einfach nur Halsstreckübungen am frühen Morgen

Gegen Doppelkinn helfen einfach nur Halsstreckübungen am frühen Morgen

Uli aus NRW


Basic Mitglied

Gegen Doppelkinn helfen einfach nur Halsstreckübungen am frühen Morgen

Das Blaukehlchen (Luscinia svecica) ist eine Singvogelart aus der Familie der Fliegenschnäpper (Muscicapidae). Namensgebend ist die auffallende Blaufärbung von Kehle und Vorderbrust, die das Männchen im Brutkleid zeigt.
Das Blaukehlchen besiedelt busch- oder röhrichtbestandene Biotope meist an sehr feuchten Standorten und ernährt sich überwiegend von Insekten. Es kommt in weiten Teilen der Paläarktis vor und hat jenseits der Beringstraße auch einen Teil Nordalaskas besiedelt. In Europa ist das Verbreitungsgebiet stark zergliedert und die Art vielerorts durch Mangel an geeignetem Lebensraum bedroht.

Das Blaukehlchen ist ein Zugvogel. Die europäischen Blaukehlchen überwintern in Südspanien, Nordafrika, südlich der Sahara und in Südasien, wobei das Weißsternige Blaukehlchen eher ein Kurz- oder Mittelstreckenzieher und das Rotsternige Blaukehlchen Langstreckenzieher ist.

Kommentare 11

  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 19. Mai 2014, 16:17

    Hallo Uli.
    Astrein aufgenommen sehr schön im Licht gefällt mir sehr gut, tolle Schärfe, sehr schöns Bokeh.
    LG. Wolfgang
  • Vogelfreund 1000 19. Mai 2014, 13:23

    Sehr Schön , Kompliment , Toll Fotografiert .
    gruß franz
  • principiante 18. Mai 2014, 18:03

    Wo hast du den denn abgelichtet?
    Habe ich hier noch nie bewusst gesehen.
    Gefällt mir gut, Tier wie Aufnahme.

    LG Heike
  • ak2311 18. Mai 2014, 7:05

    In herrlichem Licht hast Du das hübsche Blaukehlchen erwischt.
    LG Anne
  • Mary.D. 17. Mai 2014, 19:04

    Fantastisch...den habe ich noch nie gesehen!
    LG Mary
  • Angelika Ehmann-Eilon 17. Mai 2014, 14:02

    Sehr gut ist Dir diese Blaukehlchen-Aufnahme gelungen, über den Titel mußte ich schmunzeln, aber der paßt ja auch zu dieser Pose des Vogels. Schade, daß das Blaukehlchen nicht oft zu sehen ist in Deutschland, von daher hattest Du auch sehr viel Glück !
    Gruß Angelika.
  • Nscho-tschi 7 17. Mai 2014, 13:44

    Großartig hast Du ihn aufgenommen
    lg Rosi
  • H.D. G. 17. Mai 2014, 10:31

    Tolles Foto, sehr gut fotografiert und präsentiert.

    Gruß Dieter
  • Bergeule 17. Mai 2014, 9:41

    Das ist ja ein Riesenglück, dass du diesen hübschen - bei uns hab ich ihn noch nie gesehen, so wunderbar erwischt hast, gratuliere!!
    Auch schönes WE, Sonja
  • U-L-U 17. Mai 2014, 9:40

    Wunderschön!
    lg,Uri...
  • asselchen 17. Mai 2014, 9:17

    Ach das ist mein Fehler ^^
    Das ist ein richtig hübscher und ich glaube das weiß er^^
    Toll
    LG Tanja

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 284
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 400.0 mm
ISO 450