Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

eos 500


Pro Mitglied

Ford Scorpio MK 1 Ghia

Gestern ,Montag der 13.01.2014
Wie gesagt der 13 zente
Ich wünschte euch einen schönen Wochenstart
hiermit

Gelber Mohn
Gelber Mohn
eos 500


Und was passiert , ein LKW rammt meinen 27 jahre alten Scorpio MK 1 Ghia Fließheck mit Vollausstattung
Rentnerwagen erste Hand mit 50.000km auf der Uhr ,in einem Zustand wo der
TÜV
mir begeistert sagte = kein Rostkrümmel ,Topzustand,Plakette drauf und ab.Mängelfrei.
Tja ,nun ist die Tür hinten rechts die im Bild in der Abendsonne glänzt,komplett Schrott.
Für mich geht jetzt die Rennerei los , Ford hat keine Ersatzteile mehr,das der Scorpio nur ein Jahr in dieser Ausführung gebaut wurde,so ist es schwer die Teile zu beschaffen. Tja ,eigendlich wollte ich ihn in 3 Monaten wegstellen damit er in drei Jahren sein Oldtimer bzw. Historisches Kenzeichen bekommt.
So reicht um meinen Frust ab zu lassen mußte einfach raus ,bevor ich mich weiter aufrege.

Kommentare 15

  • Andre24V 20. Januar 2014, 19:48

    Sehr ärgerlich. Und so alte Blechteile und gerade mit gealterten Kunstoffe kann man seltenst so 1:1 ersetzen.

    Drücke dir die Daumen.

    vg
  • dirk-69 15. Januar 2014, 10:24

    Das ist wirklich sehr ärgerlich.

    HG Dirk
  • eos 500 15. Januar 2014, 0:45

    Danke erstmal für eure Anteilnahme. (;-)
    Speziel zu den E-Teilen.
    Die Schrottis sind heute auch anders gepohlt ,alles was sich nicht schnell verkaufen lässt oder Nachfrage besteht,fliegt in die Tonne. Deshalb wird es auch nicht einfach,mit den E-Teilen.Wer legt sich schon was hin was er erst in 10 Jahren verkauft.
    Das ganz besondere an dem Model sind die unteren Kunstofftürbeplankungen,die speziell in dem Farbton mit eingefärbten Kunstoff hergestellt wurden,also nicht Lackiert und auch noch matt mit der Chromzierleiste . Der Lackierer ,wenn ich die Leiste dann bekomme kann also einfach mal schauen was ist das denn für eine Farbe die ich da nehme um eine andersfarbige um zu lackieren. Türgriffe sind ein Produktionsjahr später andere ,und passen nicht mehr und so weiter.

    LG eos 500
  • Rheinbild 14. Januar 2014, 22:18

    Stop mal, zuerst wollen wir uns doch drüber freuen das dir (euch) nix passiert ist. Dann zurück in den Ärger Modus. Es ist tatsächlich zu schade solche Fahrzeuge im Alltag zu bewegen.
    Auch wenn der Scorpio für mich immer ein Rätsel war, bleibt er ein historisches Fahrzeug von denen wirklich wenige unterwegs sind.
    LG
    Rheinbild
  • Fidibauer 14. Januar 2014, 22:04

    ja, das ist ja wirklich zum Mäuse melken , so ein gepflegtes Schätzchen - aber Du darfst jetzt nicht abergläubisch werden, das bringt nur Unglück...:-))
    ich drück' Dir die Daumen, dass sich das wieder "geradebiegen" lässt..
    lg Fidibauer
  • Safir 123 14. Januar 2014, 21:37

    So vor knapp 30 Jahren wäre das ein schönes Werbefoto gewesen.
    Warum nur ein Jahr gebaut? Den Aero-Heck gab es doch anfangs nur bis dann ein paar Jahre Später das Stufenheck kam. Hab übrigens damals die Anlage zur Produktion in Köln mit aufgebaut.
    Die Türen sind ja von der Innenausstattung unabhängig gleich, beim Schrotti sollte es da keine Probleme geben.
    HG Torsten
  • Der pheine Herr 14. Januar 2014, 21:09

    Uiuiuiui - wie ärgerlich. Einen rostfreien Mk1 habe ich zuletzt bei Erscheinen dieses Modells gesehen ;-) Da hast du ja echt eine Ringeltaube erwischt. Also werden sich die Mühe der E-Teilbeschaffung und die Arbeit lohnen. Da wird's in ein paar Jahren weniger mit H-Kennzeichen geben als heute Grannis.

    Sehr schönes Bild übrigens. Sieht fast aus wie im Fordprospekt. Fehlt nur noch ein peinlich gekleidetes Pärchen, dass die Koffer reinpackt ;-))) Bei uns in der Stadt gibt es auch noch einen Ford-Freak, der hat 'nen lupenreinen Granada Mk2 erste Serie in gold und einen topgepflegten Scorpio Mk1 Stufe in blau, leicht tiefer, mit Chromfelgen und ein paar Rock'n'Roll Aufklebern. Der Scorpio ist halt der coole Granni von damals...

    Toi toi toi für die Teilesuche !!
  • Gundi N. 14. Januar 2014, 20:52

    Oh, das ist ärgerlich. Ich drück dir die Daumen, dass es mit den Ersatzteilen noch klappt.
    LG Gundi
  • andreas1961 14. Januar 2014, 20:27

    deinen ärger kann ich verstehen, gottseidank habe ich mit meinem innerem ich ausgemacht, auto = gebrauchsgegenstand
    und das ist gut so, da ich im jahr mehrere autobahn km auf der polnischen seite zurück lege, die sind ein bissel wie die franzosen
    ;)
    lg andreas
  • Klaus J. Hoffmann 14. Januar 2014, 19:43

    Deine Aufregung kann ich sehr gut verstehen. Ein Freund von mir hatte ein ähnliches Problem mit einem alten Opel Omega. Das war dann das Ende für sein geliebtes Fahrzeug. Es fällt einem nicht leicht sich davon zu trennen. Es gibt heute natürlich viel bessere Fahrzeuge. Man muß allerdings auch die nötige Kohle dafür übrig haben.
    LG, Klaus
  • T. Schiffers 14. Januar 2014, 18:11

    ...ach neeee....immer triffts die Guten!...hätt der nicht nen neuen 5 er zusammendengeln können...aber ich bin mir sicher die Oldtimerszene wird noch irgendwo das passende Teil auftreiben...wäre doch zu schade, bei den Eckdaten!;-)) Auch die Kreuzspeichen sind richtig zeigenössig...Cooles Teil...& bleib am Ball...

    Am WE gehts zur Interclassic...ich halt mal n Auge drauf...ok???

    Tino
  • enner aus de palz 14. Januar 2014, 15:07

    Da hat das neue Jahr schon gut angefangen, da kann ich nur hoffen, das du noch Ersatztiele bekommst.
    LG Rainer
    Der sieht abe rauch top aus.
  • Makarena 14. Januar 2014, 14:58

    Aber zum Glück hast du ein Foto davon gemacht :-)
    LG Margit
  • Foto-Nomade 14. Januar 2014, 14:46

    Wende Dich doch einmal vertrauensvoll an den erstbesten Autohändler im Ort.
    Er, wie übrigens alle anderen auch, wird sofort für Dich ein neues Autochen haben.
    Nööö, wat sind die jut !
    ~
    Ich habe volles Mitgefühl.
    Weil es mir auch so ging. :-(
  • Thomas Schulz 14. Januar 2014, 14:05

    Schade, so ein schöner Wagen. Ich fühle mit dir.


    LG Thom@s.

Informationen

Sektion
Klicks 721
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS Kiss X6i
Objektiv Canon EF 50mm f/1.8
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 50.0 mm
ISO 100