Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Etwas geheimnisvoll ...

... ist dieses Licht schon. Eine LED-Lampe hat mir hier gute Dienste geleistet. Leider weiß ich nicht, was ich da fotografiert habe.

Canon Pro 1

Kommentare 21

  • Ludger Hes 9. November 2004, 18:23

    wunderschönes Foto, dieser Pilzart.
    Könnten evtl. laut "Farbatlas der Basiodomyceten" von Prof. Dr. Dr. Meinhard Moser, S. 92 ("1200 Pilze in Farbfotos" von Rose Marie Dähncke, S. 178/179) Pilze der Art "Cuphophyllus grossulus" sein.
    Vorkommen in milden Wintern noch bis März an stark vermodernden Fichtenstümpfen. Hut: 1 - 3cm Durchmesser, ockerlich, feuchtetwas klebrig; Lamellen: elfenbeinfarbig, breit, weit, am Stiel breit angewachsen bis wenig herablaufend; Stiel: 1,5 cm lang, 3 -4 mm breit; Farbe wie Hut und Lamellen, fast durchscheinend, Basis verdickt.

    LG, Ludger
  • Manfred Bartels 5. November 2004, 21:07

    Na, das ist Dir mal wieder gut gelungen.
    Eine sehr gedämpfte Lichtstimmung mit etwas Spotlicht auf den Pilzen.
    Das feuchte Moos leuchtet durch Deinen Lichteinsatz ein wenig. Das verstärkt die romantische Stimmung des Bildes sehr gut.
    Mir gefällt das.
    Bei der Pilzbestimmung bin ich natürlich vollkommen unwissend.
    Wenn Du das schon nicht weißt.
    Gruß Manfred
  • Ev Elin 5. November 2004, 7:18

    ja, das licht wirkt hier geheimnisvoll . . .
    ev
  • Petra Sommerlad 5. November 2004, 1:18

    Eine wunderschöne Impression.Ein Fotogemälde an dem alles passt.LG Petra
  • JörgD. 4. November 2004, 23:49

    Zum Licht müsste ich mich wiederholen ;-)
    Da können auch sparsam eingesetzte technische
    Hilfsmittel noch zum i-Punkt verhelfen.
    Das Fehlen von 95% schwarz im Bild stört mich
    ein bisschen. (Damit meine ich nicht: Kontrastaufteufelkommraus :-). Bei den Farben verstehn wir uns offenbar. Sie müssen nicht knallig satt sein, wie Qingwei es andeutet. Ein einfacher Farbkontrast wie hier (helle Gelb/Beigetöne gegen das einige Grauwerte dunklere Grün) genügen mir...
    Grüße
    Ded
  • Monika Die 4. November 2004, 23:24

    Kaum zu glauben, daß du das als Experte nicht weisst?
    So eine Lampe ist nicht nur bei so kleinen Gestalten sehr hilfreich, frappierend was man damit bei Dunkelheit ausleuchten kann.
    Sehr gut gefällt mir die Bildaufteilung, dazu das glitzernde Moos und die Pilze heben sich sehr gut ab.
    LG Moni
  • Stefan Traumflieger 4. November 2004, 23:14

    Sven hat Recht, es dürften Pilze sein ;-)
  • Christiane WoM 4. November 2004, 22:50

    oh, ist das traumhaft schön, mein Kompliment!
    LG Chris
  • Sven Ostermann 4. November 2004, 22:16

    >>Leider weiß ich nicht, was ich da fotografiert habe.
  • Jürgen Wagner 4. November 2004, 22:11

    Schönes Quintett!
    Grüße, Jürgen
  • Ute L. 4. November 2004, 21:14

    Super.
    Mich tröstet, dass nicht alle Fotografen immer wissen,was sie da fotografieren! So ging es mir auch
    Dein Bild geht als Vorbild in meine Favoriten.
    Gruss
    Ute
  • Bernd Schlenkrich 4. November 2004, 21:00

    Ist das eine Schneckling, Frank, den du hier so geheimnisvoll zum Leuchten gebracht hast?
    VG
    Bernd
  • Stefan Traumflieger 4. November 2004, 20:56

    die Belichtung hast du sehr natürlich simuliert - für das kühle LED-Licht erstaunlich.
    Der leichte Nebelschleier geringer Kontraste ist ja dein Kennzeichen - so behalten sie ein Teil des Geheimnisses für sich.
    ISO-Rauschen hin oder her - mir gefällt hier insbesondere auch das sehr schöne Moos mit den feinen Spitzen und Tröpfchen.

    viele Grüsse
    Stefan
  • Conny Wermke 4. November 2004, 20:20

    Durch diese Licht bekommen diese Gesellen etwas Märchenhaftes und auch Geheimnisvolles. Es zeigt einmal mehr, was Du mit Licht zaubern kannst.

    LG Conny
  • Johann Wolf 4. November 2004, 19:26

    sieht echt stark aus,das licht kommt gut