Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Roland Zumbühl


Complete Mitglied, Arlesheim

Ende der Wandersaison

Am kommenden Wochenende geht die Wandersaison
im Berner Oberland zu Ende, und einige der Bergbahnen,
wie hier die Gelmerbahn, verfallen dem Winterschlaf.
Eine Steigung von maximal 106 Prozent macht die Gelmerbahn
unbestritten zur steilsten Standseilbahn Europas.
Nur noch ein paar Meter bis zur Kuppe ... dann ....

Kommentare 14

  • Michael Bk. 5. Dezember 2014, 21:33

    "Ende der Wandersaison" liest sich fast wehmütig. Aber das Berner Oberland hat gewiss viele, nein, sehr viele, Winterreize zu bieten. Ich hoffe deshalb, du bist auch in der kalten Jahreszeit mit deiner Kamera unterwegs und lässt uns teilhaben.

    V G Michael

  • Ryszard Basta 4. November 2014, 18:14

    Gekonnt gewaehlter Schnitt
    und extreme Berglandschaft.
    Im Winter kein Platz fuer
    Leute.
    Feines Foto
  • Klaus Röntgen 20. Oktober 2014, 20:06

    Großartige Aufnahme, die auch eindrucksvoll Größenverhältnisse aufzeigt!

    Liebe Grüße
    Klaus
  • Franz Sklenak 20. Oktober 2014, 0:30

    Das fehlt uns noch, eine Fahrt mit der Gelmerbahn.
    War sicher eindrucksvoll, Deine grossartige Aufnahme ist der Beweis.
    LG Franz
  • Hellmut Hubmann 19. Oktober 2014, 5:37

    Die kleine Bahn, die hohen Berge. Der noch kleinere Mensch.
    Philosophie am Morgen.
  • Dorothee K. 18. Oktober 2014, 10:11

    Und als ich heute so gegen 8 Uhr am Hauptbahnhof mir eine Zeitung gekauft habe und die vielen Leute mit Wanderausrüstung gesehen habe, meint man wirklich, ab nächstes Wochenende geht gar nichts mehr. Muss aber nicht sein, wie oft war es im November auch noch schön. Aber die Seilbahnen machen wohl schon dicht.
  • Robi Fernandez 17. Oktober 2014, 21:19

    Tolle Perspektive und Hintergrund. Bin ab und zu in diesem Gebiet, aber die Bahn habe ich noch nicht benützt (aber irgendwann). Klasse Aufnahme, gefällt mir
    LG Robi
  • aeschlih 16. Oktober 2014, 23:20

    Eine eindrückliche Aufnahme!
    Ich weiss nicht ob ich da mitfahren könnte ich bin nicht schwindelfrei. Man könnte mir die Augen verbinden aber das wäre ja auch nicht der Sinn... ;-)
  • Rico Beer 16. Oktober 2014, 22:22

    Ein Beweisbild, dass 100% Steigung keine Senkrechte ergeben. Eigentlich schade, sonst könnte man die Strecke klettern, wenn die Bahn den Betreib einstellt.
  • ruepix 16. Oktober 2014, 22:08

    Das sieht abenteuerlich aus. Wenn das keine schweizerische Bahn wäre, würde ich mich ihr nicht anvertrauen.
    LG Detlef
  • RMFoto 16. Oktober 2014, 20:20

    Atemberaubend!!!!!!

    Aber das Ereignis steht auch auf meiner Schweiz Wunschliste.....

    LG Roland
  • Arthur Baumgartner 16. Oktober 2014, 18:03

    Meine Wanderschuhe schliessen sich am Winterschlaf der Gelmerbahn an. Extreme Wanderer aber werden sich kaum an das Saisonende halten und solche Steigungen auch zu Fuss überwinden.
    VG Arthur
  • Hans Nater 16. Oktober 2014, 17:09

    Die Bahn geht in den Winterschlaf und der Fotograf muss zu fuss gehen. Zum Glück hat es eine Treppe neben der Bahn.

    Gruss
    hn
  • Günter Franz Müller 16. Oktober 2014, 16:28

    eine kühne Bahn und ein kühnes Foto, das die Steilheit des umgebenden Geländes und die besondere Wildheit der Landschaft gut wiedergibt.
    Günter

Informationen

Sektion
Ordner Orte
Klicks 394
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv Canon EF 24-70mm f/2.8L
Blende 8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 43.0 mm
ISO 100