Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Dungaire Castle

bei Kinvara - County Galway - Irland

Kommentare 44

  • Der Westzipfler 29. Oktober 2013, 9:02

    Ein Motiv wie aus dem Reiseführer. Der Wolkenhimmel ist ´ne Wucht . . . nicht zuletzt farblich! Einfach ein überaus dankbares Motiv für einen Fotografen, denke ich mal.

    LG aus Aachen,

    Markus
  • aixblende 20. Oktober 2013, 13:02

    Ein soooo tolles Motiv! Das kann man unabgelichtet nicht stehen lassen... stark gemacht!

    LG, Thorsten
  • Marie Laqua 15. Oktober 2013, 8:18

    fairytales ... man fühlt sich an eine Zeit erinnert als man noch gebannt alten Geschichten lauschen konnte .
    das alte Gemäuer mit den lebendig zaten Schwänen davor ist ein reizvoller Kontrast : die schönen Wolken geben ihren Segen dazu ....

    wunderbarer Eindruck den das Foto hinterlässt .

    lg Marie
  • Dieter Behrens K.T. 14. Oktober 2013, 10:26

    Hervorragend, mit Vordergrund gestaltet.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • N. Nescio 13. Oktober 2013, 23:15

    klassisch. und so farbkräftig - feuchte liegt in der luft.
    und di eschwäne sind bei sowas natürlich die belichtungstechnische herausforderung.
    lg gusti
  • AGo. 13. Oktober 2013, 18:09

    irland muss ein faszinierendes land sein. ein top landschaftsaufnahme mit sehr sehr guter bildgestaltung und mit einem fantastischen wolkenhimmel... und in brillianter bildqualität. mein kompliment!
    glg Angelika
  • wfl 13. Oktober 2013, 15:22

    Ein beeindruckendes Motiv, in perfekter Schärfe und Bildaufbau
    fotografiert.
    Die Nebelstimmung gefällt mir sehr gut.
    Vg. Wilfried
  • Wiltrud Doerk 13. Oktober 2013, 10:10

    Eine herrliche Idylle, Es fehlen nur noch das Burgfräulein und ihr Ritter :-).
    LG Wiltrud
  • H. Endres 12. Oktober 2013, 21:20

    Herrlich! Wunderschöne Landschaftsaufnahme!
    LG Harald
  • axelunplugged 12. Oktober 2013, 15:37

    wunderbar.... aber sag mal: ist das da oben auf der Burg nihct die italienische Fahne??? ;-)
    VG Axel
  • Eifelpixel 12. Oktober 2013, 9:28

    Wie ein Blick zurück in die Geschichte. So haben es die Besucher vor Jahrhunderten auch gesehen.
    Schönes gelungenes Bild der alten Burg.
    Schönes Wochenende wünscht Joachim
  • Nina7000 11. Oktober 2013, 21:39

    Da kann ich mich den lobenden Worten nur noch anschließen! Eine malerische und traumhaft schöne Aufnahme in gewohnt hervorragender Qualität. Und die Schwäne sind natürlich schon ein wenig Morastwanderung wert:o)).
    Sehr fein!
    LG Nina
  • Holger Pfiffi 11. Oktober 2013, 21:23

    Hallo Stefan,
    tolles Bild! Alles wurde schon gesagt - weil ich so spät ;-) war. Mir gefällt besonders: Diese Farben !

    Viele Grüße
    Holger
  • Angela .M. 11. Oktober 2013, 19:29

    das stelle ich mir jetzt als Langzeitbelichtung mit einer tollen Spiegelung vor :-))

    aber auch so ein feines Motiv
    lg Angela
  • MarlenD. 11. Oktober 2013, 18:47

    Die Farben sind ja wirklich unglaublich,
    schon der Himmel ist eine Wucht, so eine tolles Blau und dazu das frische Grün des Grases, wohl der üppigen Feuchtigkeit dort geschuldet, aber auch dem gerade tollen Licht im Moment des Fotografierens.
    Rundum ein Freubild, das Castle steht am rechten Fleck, die Wattewolken könnten nicht fotogener sein,
    die Schwäne sind dann noch der "Extrageschenk" der Reise, hatte man dir verschwiegen...:-)

    Gruß Marlen
  • Lichtbilder - Holger Sauer 11. Oktober 2013, 18:00

    na - das ist ja nun aber echt der Hammer, stefan!
    die komposition ist kaum schlagbar... satte Farben - und das Motiv ist unglaublich!
    wo hast du nur die plüschschwäne her?? *lol*
    tiefe Verneigung, mein lieber!!
    lg holger
  • E. Ehsani 11. Oktober 2013, 17:21

    Ein sehr schönes Foto, gefällt mir sehr. LG Esmail
  • C. Klopfer 11. Oktober 2013, 16:42

    Klasse, mit den schönen Schwänen im Vordergrund.
    VG Christian
  • troyana 11. Oktober 2013, 14:00

    Den Schwänen sei Dank. Tolle Bildgestalltung und irrer Himmel. Gruss Roger
  • eos 500 11. Oktober 2013, 13:30

    Da hat sich das Matschwarten doch voll gelohnt,mit Tieren im Bild bedarf es immer etwas Geduld,beides hat sich sehr gelohnt,eine wunderbare Aufnahme in jeglicher Hinsicht.

    LG eos 500
  • INSCHA 11. Oktober 2013, 10:14

    ein wunderschönes Foto, bei dem der Himmel für mich der absolute Hingucker ist!
    VG INgrid
  • bild-erzähler 11. Oktober 2013, 10:12

    Alleine schon vom Fotografischen gesehen hat sich eure Reise mehr als rentiert, wunderbare Bildkomposition, das Panoformat passt perfekt.

    Schönes Wochenende :-)
    Thomas
  • Karl H 11. Oktober 2013, 9:41

    Hach! Du machst einem wirklich Lust darauf, wieder einmal nach Irland zu fahren!

    lg Karl
  • Günter K. 11. Oktober 2013, 9:36

    die schwäne sollen wegen der würzigen luft und der gesunden umgebung besonders lecker und zart sein. und da muss man nehmen, was man kriegt. die wolkenproduktion lief den tag wieder auf hochtouren. die hauptdarstellerin grüßt den betrachter wie eine botschafterin aus einem fantasiefilm, es liegt ein hauch wehmut über dem bild.
    lg günter
  • igna78-photography 11. Oktober 2013, 9:22

    Klasse, sehr schöne Aufnahme!

    Lg Gregor (igna78)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Irland
Klicks 1.165
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv 12-24mm
Blende 9
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 15.0 mm
ISO 100