Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

LichtSchattenSucher


World Mitglied, Stuttgart

DIE ALTE BRÜCKE

Zwischen Aleria und Corte, Zentalkorsika
Fotografiert am 30.3.2014

Gemauerte, genuesische Brücke über den Tavignano aus dem 15.Jahrhundert.
Die Brücke hat eine erstaunliche Langlebigkeit und Stabilität bewiesen.
Bis zum Jahre 2011 lief der gesamte Strassenverkehr zwischen Aleria und Corte über diese Brücke. Erst vor 3 Jahren wurde sie durch eine moderne Brücke ersetzt...







Kommentare 31

  • Christian On 8. Mai 2014, 15:43

    ebenso
  • SINA 5. Mai 2014, 10:55

    GROSSARTIG WAHRGENOMMEN UND ABGELICHTET
    IDEAL S/W
    HERZLICH SINA
  • barbara hetterich 5. Mai 2014, 9:59

    Sehr schön gesehen mit der Brücke. s/w Bilder wirken intensiver, eindrucksvoller... gefällt mir ausgesprochen gut
    vg barbara
  • Kirsten G. 2. Mai 2014, 1:43

    Ich mag diese alten Brücken...oftmals ersetzt man sie durch breite Straßen, aber diese hier scheint noch befahrbar zu sein....Ein wunderbares Motiv in einer tollen Tonung...
    Lg
    Kirsten
  • LichtSchattenSucher 1. Mai 2014, 16:52

    Danke für alle Anmerkungen !

    Zu Carsten Mundt und Jörg Klüber :
    Stimmt - im Sommer ist es mit der Ruhe vorbei. Aber im Frühjahr ist es traumhaft touristenfrei und kaum Verkehr auf den Strassen...

    Zu romann :
    Stimmt zwar - aber dies liegt wohl auch daran, dass sie früher mit Baumaterial von vor Ort gebaut haben und die Konstruktion in Form und Dimension an die Landschaft an- und eingepasst haben.
    Ich sehe dies sogar als Paradebeispiel dafür ...
  • romann 1. Mai 2014, 16:41

    Beeindruckende Kostruktion. Für mich persönlich verschwindet das Motiv ein wenig im Bild.

    LG Roger
  • Jörg Klüber 1. Mai 2014, 16:36

    @Carsten: Da musst Du mal im Sommer schauen - da ist zum Verzasca kein Unterschied mehr! ;-)


    Die ist so was von Korsika! Auch die Alte Brücke über den Fango ist sehenswert! Klasse Tonung!
    LG Jörg
  • Carsten Mundt 1. Mai 2014, 15:20

    Die ist wenigstens noch ursprünglich einsam, sehr schön.
    Ganz anders als der Rummelplatz im Valle Verzasca!
  • B.Schalke 1. Mai 2014, 14:58

    Erinnert mich an einen alten Kriegsfilm wirkt in S / W super
  • Gabriele Maria Bootz 1. Mai 2014, 9:22

    Sehr schön gewählter Blick auf die alte Brücke.
    Wunderbar in sw.
    VG Gabriele
  • Angelika_K 1. Mai 2014, 1:33

    Gut gewählt in sw.
    lg Angelika
  • Mark Hantelmann 30. April 2014, 23:40

    gefällt mir gut
  • Manfred Lang 30. April 2014, 22:50

    Ein feines Monochrome-Bild! :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Mike JB 30. April 2014, 22:40

    in sw eine außergewöhnliche Aufnahme
    LG Mike
  • troedeljahn 30. April 2014, 20:57

    Eine super s/w Aufnahme. Das ist richtig klasse.

    VG Wolfgang
  • xyz 30. April 2014, 18:37

    Es ist schon erstaunlich, was antike Brücken alles so aushalten können. Eine schöne Ansicht mit den Bergen im HG!
    Gruß Ulf
  • Michael H. Voß 30. April 2014, 18:02

    Feiner Kultur-Natur Mix
    bestens präsentiert
    Gruß Michael
  • emen49 30. April 2014, 17:29

    Passt sich harmonisch in die Landschaft ein...
    Eine großartige Aufnahme, die gefällt mir ausgesprochen gut in s/w!
    VG Marianne
  • Achim O 30. April 2014, 16:40

    Tolle Gegend!
    Ich hätte das Bild aber rechts noch mehr beschnitten!
    LG Achim
  • Willi-Bremen 30. April 2014, 11:50

    Das ist eine ausgefallene Brücke und schöne Aufnahmen.

    Gruß Wilfried
  • Georg Reyher 30. April 2014, 11:42

    Zeigst Du uns fein so die Langlebigkeit der alten Technik in der korsischen Bergwelt. Unsere Stahlbetonbrücken werden ja nach ein paar Jahrzehnten schon brüchig, dort kann man dann ja aber ggfs. wieder über die alte Brücke- zumindest radeln.
    LG
    Georg
  • Krebs 30. April 2014, 10:31

    Format und Bildaufbau gefallen mir sehr, auch SW bietet sich wegen des Dunstes an. Sicher wolltest du uns zeigen, wie dieses Bauwerk der Landschaft angepasst ist, und sie nur wenig in ihrem Charakter beeinflusst.
    Grüße, Peter
  • Angela Höfer 30. April 2014, 10:19

    kommt gut diese brücke in s/w
    sieht aus wie ein altes bild
    schön auch wieder das bergpanorama im hintergrund
  • Al Mille 30. April 2014, 10:03

    Du dokumentierst das wild Korsika ganz hervorragend. So wie es ist.

    LG Al Mille
  • Dominique BEAUMONT 30. April 2014, 10:01

    La Corse magique et son histoire... Extraordinaire Roland
    cordialement
    Dom

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Corsica
Klicks 594
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 2