Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Mühlberg


World Mitglied, Frankfurt am Main

Der Pfeifende Tod l

Airpower 11
Wegen ihres im Anflug typisch pfeifenden Fluggeräusches wurde sie als der „pfeifende Tod“ (engl. „Whistling Death“) bezeichnet.

Die Chance-Vought F4U „Corsair“ war ein bedeutendes Jagdflugzeug des Zweiten Weltkriegs. Es war zum Einsatz auf Flugzeugträgern geeignet und wurde auf dem Kriegsschauplatz im Pazifik vom US Marine Corps und danach auch von der US Navy eingesetzt. Später wurde die Corsair auch noch im Koreakrieg eingesetzt. Die letzten Kampfeinsätze wurden im Jahre 1969 im Fußballkrieg zwischen Honduras und El Salvador geflogen.

Die Cotsair F4U-A ist ein besonders anspruchsvolles Flugzeug !
Pro Flugstunde fallen ca. 40 Wartungsstunden an.
Der Treibstoffverbrauch beträgt durchschnittlich 400 Liter pro Stunde.

Die Maschine ist mit einem Pratt & Whitney R2800 CB-3 18 Zylinder Doppelsternmotor mit 46 Litern Hubraum und 95 Litern Ölinhalt ausgestattet, der 2100 PS leistet.

Nikon D300 Sigma 4,5-6,3 50-500 mm Sigma APO DG OS HSM Objektiv,1/160 Sek.. Blende 8,
Brennweite 435 mm

Kommentare 29

  • klausmotznik 9. Dezember 2014, 16:42

    Klasse Aufnahme!
  • OLD No13 30. Juli 2014, 8:54

    .......................................................................................................

    In you, the people. You the people have the power, the power to create machines, the power to create happiness.

    You the people have the power to make life free and beautiful, to make this life a wonderful adventure.

    .......................................................................................................
    Charlie Chaplin
  • FUllrich 8. April 2013, 19:31

    Super Bild und eine Meisterleistung in der Berarbeitung. Habe die F4 einmal live fliegen gesehen, ist ein einmaliges Erlebnis...

    Gruß

    Frank
  • Nscho-tschi 7 17. März 2013, 8:23

    Absolut TOP
    ich sehe sie immer als Model
    lg Rosi
  • Rolf Pessel 12. März 2013, 15:14

    super fotografiert, tolle Bea und man würde es für zeitgenössisch halten, wenn der rote Bulle nicht wäre.
    LG Rolf
  • Gerd Kever-Bielke 11. März 2013, 9:19

    Passende Bearbeitung. Gibt es auch Infos von den Geschwindigkeiten und dem Einsatzradius der Maschine?
    VG
    Gerd
  • Habibi-Georg 10. März 2013, 22:17

    Fein abgelichtet und bearbeitet.....;)
    Gruß Georg
  • Uwe.Frantzen 7. März 2013, 18:57

    Absolute Spitze. Die Bearbeitung ist der Hammer, Frank!
    Die technischen Daten der Maschine sind wirklich beeindruckend - 96 Liter Öl??? 46 Liter Hubraum?!? Mannomann.
  • Ralf Schmidt 7. März 2013, 18:19

    Klasse Bearbeitung und Erklärung
    Gruss, Ralf
  • Achim57 7. März 2013, 17:31

    Super Bildbearbeitung und interessante Info zum Flugzeug !!!
    Gruß,Achim.
  • Marie Laqua 7. März 2013, 15:56

    erstaunlich ,dass es red Bull schon so lange gibt !
  • Daniel Grube 7. März 2013, 11:12

    Der rote Bulle rennt in den Propeller ;-)
    Macht was her, so auf alt getrimmt, aber da würde ich SW bevorzugen.
    ciao Daniel
  • günther kessen 7. März 2013, 9:32

    Hut ab !!!
    Gruß Günther
  • FlugWerk 7. März 2013, 7:20

    Sehr gelungene Bea zu dem alten edlen Teil, mein absolutes Traumflugzeug...am liebsten die F2G mit Pratt & Whitney R-4360 Wasp Major 28-Zylinder-Vierfachsternmotor mit 2.206 kW (3.000 PS). hach, das wär mal ein Spielzeug. LG Tina
  • Fred Welke 6. März 2013, 21:55

    Die perfekte Kriegsmaschine, wie mir scheint. vg Fred
  • Stollberger-Bildermacher 6. März 2013, 21:21

    Ein feiner Flieger...schönes Bild !
    lg Kai
  • tkreckler 6. März 2013, 21:03

    Geniales bild...
    die hab ich als RC Modell
    gruss thomas
  • Uwe Logemann 6. März 2013, 21:01

    Eine echte Höllenmaschine eben... die Daten sind einfach beeindruckend.
    Gruß, Uwe
  • Charly Winkler 6. März 2013, 20:37

    Top ergebniss- deine Bearbeitung.....

    lg- charly
  • Michael Pezmann 6. März 2013, 20:17

    Wow...die Bearbeitung des Bullenfliegers ist ja großartig
    Lg Michael
  • Hans - Peter Vicha 6. März 2013, 20:03

    Hallo , Frank ! Ein tolles Foto und interessante Information . LG von Hans .
  • Jette H. 6. März 2013, 20:02

    Geniale Arbeit und spannende Infos...bin immer wieder gern hier :-)

    LG
    Jette
  • Michael Dölger 6. März 2013, 19:40

    starke bearbeitung von dir.

    gruß meikel
  • Ellen-OW 6. März 2013, 19:22

    Das wirkt total großartig mit dieser BEA. Wie ein altes Foto. Klasse Arbeit.
    LG Ellen
  • Reiner Helmrich 6. März 2013, 19:20

    Klasse gemacht. Auch die Bearbeitung finde ich toll.