Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Orient-Express im Münsterland...??

Der Orient-Express im Münsterland...??

2.744 5

Joachim Stöver


Pro Mitglied, Hilden

Der Orient-Express im Münsterland...??

Na ja, nicht der ganze Orient-Express... Nach der Aufarbeitung durch den damaligen Eisenbahn-Kurier e.V. fuhr der sechsachsige Teakholz-Speisewagen vom Anfang es 20. Jahrhunderts eine Zeitlang hinter der 38 1772 auf der WLE und auf der TWE in Sonderzügen.

Diese Aufnahme wurde bei der Ausfahrt aus Albersloh, als 38 1772 ihren Zug wieder nach Münster bringt.
Auch wenn die P8 'mal den echten Orient-Express gefahren haben mag, dieser Zug scheint mir eher angemessen:

Mit dem Eilzug über Land
Mit dem Eilzug über Land
Joachim Stöver

Kommentare 5

  • Hardy Köhler 23. Oktober 2004, 11:20

    Sehr schöne Kontraste auch (eigentlich besonders) an der P8. Zeitlos schön.
    Gruß, Hardy
  • Bernd Schlenkrich 23. Oktober 2004, 0:22

    Es ist doch doch irgendwie verrückt! Vor 35 Jahren fuhr ich auch noch mit Dampflock-betriebenen Zügen zwischen Radolfzell und Singen(Htwl) zur Arbeit. In Radolfzell war damals noch ein grosses Bahnbetriebswerk.
    Diese eindrucksvolle Aufnahme holt die Erinnerungen zurück.
    VG
    Bernd
  • Alan Murray-Rust 20. Oktober 2004, 19:58

    Schliesse mich Henning völlig an ;-))
    Dazu - ein zeitloses Bild, darin ist überhaupt nichts modernes zu erkennen, die Kleingärtnerei könnte aus irgendeinem Zeitraum stammen. Die Warmtonung passt genau.
    Gruss
    Alan
  • Backstein Borusse 18. Oktober 2004, 19:57

    In der Tat, das Foto ist perfekt! (Spaß: Bei so einer tollen Lok kann man aber auch nicht so viel falsch machen ;-) )

    Gruß,
    Julian
  • Henning Gothe 18. Oktober 2004, 19:37

    Ist das ein tolles Foto! Hier stimmt einfach alles, die Schärfe, das Motiv und überhaupt auch die Grauabstufungen. So etwas gefällt mir außerordentlich gut!
    Gruß
    Henning