Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gila W.


Pro Mitglied, Südbaden

Der Buchfink ...

... fasziniert durch sein schön gefärbtes Gefieder.

In Mitteleuropa ist der Buchfink einer der am weitesten verbreiteten Brutvögel. Sein Verbreitungsgebiet reicht von der Küste bis zur Baumgrenze im Gebirge.
Er erreicht eine Körperlänge von 14 bis 18 Zentimeter.
Der Lebensraum des Buchfinken sind Wälder, Dickichte, Hecken, Gärten und große Obstanbauflächen.
Quelle: Wikipedia

Kommentare 22

Informationen

Sektion
Ordner Vogelwelt
Klicks 1.204
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera EOS 600D
Objektiv Sigma 150-500
Blende 8
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 403 mm
ISO 400