Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
604 19

Frank Fischer


Basic Mitglied, Hamburg

Cutty Sark 2

hier nun endlich die von einigen schon gesehene und nochmals per ebenentechnik und allerlei anderer spielerei überarbeitete version des bildes. ich hoffe es gefällt jetzt besser. eine reihe von bilder zur veranstaltung finsden interessierte hier:

Cutty Sark Tall Ship Race
Cutty Sark Tall Ship Race
.

kleinstusertreffen mit Andreas Fischer Art-Photographer am 23.8.2003. e-20 auf stativ

weitere hinweise zur veranstaltung:
http://www.cuttysark2003.com/



Cutty Sark 9
Cutty Sark 9
Frank Fischer
Cutty Sark 8
Cutty Sark 8
Frank Fischer

Kommentare 19

  • Frank Fischer 3. September 2003, 7:40

    @stefan, ich hab grad den efix reader nochmal bemüht.. es war die an meiner cam kleinste blenden die 11. beliichtungszeit 46 sek. es handelt sich um dieverse nacheiander abgeschossenen raketen... mehr abblenden war also nicht... die sterne stellen sich bei meiner cam ab etwa 7.1 ein.

    danke für deine anmerkung!

    lg frank
  • Stefan Zimmermann 2. September 2003, 16:40

    Hallo Frank

    Jetzt muss ich mal blöde Fragen :-)

    Hätte man durch eine Blendenstufe eine bessere Tiefenschärfe erzeugt. Interessant die Wirkung vom Sterneneffekt an den Lichtern. Wirken mehr wie bei einer analogen Kamera.

    Gut ich muss jetzt viel raten. Die die längere Belichtung einer Blendenstufe mehr wäre ein sich langziehen der Lichter am Fuerwerk evtl. länger geworden.

    Na Ja wie auch immer mit dem raten.
    Kontrasthölle für die Kamera und kann mir denken das viel arbeit drin steckt. Lohnende arbeit!

    Stefan


  • Ro Land 2. September 2003, 15:11

    Klasse Aufnahme! Das Schiff, die ganzen Lichter und dazu noch ein Feuerwerk ... wow ...
    Gruß, Roland
  • Gerd R. 2. September 2003, 13:41

    ein super Schuß. Gratulation!
    l.g. gerd
  • Andreas Fischer Art-Photographer 2. September 2003, 12:19

    gute idee ;-9
  • Frank Fischer 2. September 2003, 12:10

    danke! ich habs beim xxxl zoom kontrolliert und alles farbige wechgemacht und die weissen gelassen ;-)))
  • Andreas Fischer Art-Photographer 2. September 2003, 12:09

    stimmt....das könnten auch sterne sein...also wenn dus mir so verkaufst...bin ich überzeugt....anyway...das bild ist und bleibt n gutes
  • Frank Fischer 2. September 2003, 12:07

    wenn du sie nicht im wasser siehst sondern am himmel, dann liegt das daran was es sterne sind.. alle farbigen grösseren pixel sind wech ;-)))
  • Andreas Fischer Art-Photographer 2. September 2003, 12:03

    ah ich erinnere mich....die sterne ;-) also mindestens 4 seh ich immer noch selbst jetzt bei schwierigem lich...direkt aus dem garten auf meinen schreibtisch ;-)...aber die fallen kaum auf
  • Frank Fischer 2. September 2003, 12:00

    andreas, klar mach ich!

    Andreas Fischer, heute um 14:02 Uhr
    klasse...jetzt och die dead oder doch hotpix wegstempeln und dem rahmen ne dezentere farbe geben ....das feuerwerk sehr schön eingefangen und die perspektive gut gewählt ;-)



    Andreas Fischer, heute um 14:11 Uhr
    da sind aber ein paar sterne ins waser gefallen;-) anyway der rahmen ist schon besser.... ich denke aber ein noch dunklerer ton aus dem bild würde dem bild noch mehr schmeicheln und nicht so serh zu dominieren versuchen

    Steffen S., heute um 14:21 Uhr
    Wow, das ist doch klasse !
    Bin echt begeistert !


    LGS

    Axel Adam, heute um 14:25 Uhr
    servus frank,
    ein wirklich hammer bild! saubere nachtaufnahme. schönes feuerwerk. so muss es aussehen! leider läuft rechts im bild die lichtstrahlen einer lichtquelle ins bild. und die sterne, naja, erst objektiv suabermachen dann abdrücken! :-) mensch bei so einem bild lohnt es doch, die dinger mit dem poposhop wegzustempeln!
    aber der rahmen... der versaut das ganze topbild... ehrlich, lass ihn dann lieber weg!


    lg axel.

    Frank Fischer, heute um 14:33 Uhr
    jetzt @all! ich werds gleich nochmal hochbeamen und dieses stehenlassen! uploads hab noch genug!

    Andreas Fischer, heute um 14:42 Uhr
    also mein tipp für rahmen wäre.... den farbton des dunklen himmels als rahmen...ums bild selbst eine 1 pixel breite linie in einem hellen farbton aus dem bild...zb das helle gelb aus dem äusseren rand des riesenrads......wer mag auch aussen um den rahmen so eine linie...
  • Andreas Fischer Art-Photographer 2. September 2003, 11:52

    da ist es ja wieder...seh ich da nen neuen rahmen oder täuscht mich meine erinnerung? hmmm kannst ja meine alte anmerkung wieder reinkopieren;-9...das es n klasse bild ist muss ich ja nicht 2 mal sagen oder?;-)
  • Frank Fischer 2. September 2003, 10:51

    @dirk, danke.
    @boris, dank auch dir!
    @juliane, soso... danke
    @holger, danke
    @norbert, danke
    @steffen, mein dank aucn an dich!
    @falk, danke, stimmt. was heisst richtigen moment... ich hab bei blende 11 47s belichtet.. das war jede menge zeit für einigen feuerwerkskörper... das reisenrad hatte auch genug zeit sich zu drehen.
    dennoch gibt es auch versuche die lange nicht so gut geworden sind, denn ich war ja nicht derjenige an der feuerwerkslunte.... ;-)

    lg frank
  • Falk and Pics 2. September 2003, 10:42

    Hallo Frank,
    das sind ja gleich 3 Dinge auf einmal... ;-)
    Super Nighshoot mit dem Schiff, tolle Action mit dem Riesenrad und super Event-Fotografie mit dem Feuerwerk... richtigen Moment abgepasst oder EBV?
    Auf alle Fälle gefällt es mir sehr... ;-)
    Gruß, Falk
  • Steffen S. 2. September 2003, 10:05

    Wow, das ist ja ganz fantastisch, Frank !
    Ganz grosses Lob von einem Nachtbildfan.


    Steffen grüsst begeistert.
  • Norbert Müller 2. September 2003, 9:56

    Moin Frank,
    das ist dir ganz fantastisch gelungen. Bin begeistert.
    Gruß, Norbert