Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
495 6

Jürgen Evert


World Mitglied, Güstrow

Birken

Da heute Nachmittag wieder Regen angesagt ist, bin ich heute Morgen mal mit meinen Festbrennweiten durch die Güstrower Domwiesen gewandert.

Kommentare 6

  • Achim Weitzel 17. Oktober 2012, 11:11

    Festbrennweiten sind schon eine feine Sache.
    Wenn ich das Sucherbild meiner analogen Contax und einer lichtstarken Festbrennweite mit dem der Nikon und einem 2.8er Zoom vergleiche... Das sind schon recht grosse Unterschiede.
    LG
    Achim
  • bavare51 1. Oktober 2012, 18:42

    festbrennweiten erinnern mich an alte zeiten wo man sich noch mit dem objekt beschäftigen und sich bewegen musste.. :), Birken sind immer ein dankbares Motiv zu jeder Jahreszeit.
    lg werner
  • Malibu 1. Oktober 2012, 15:37

    wirklich sehr schönes Morgenlicht... :-)
  • Thom.schw. 29. September 2012, 17:45

    Durch das Licht und die große Blende heben sich die Birken schön vom Hintergrund ab und das Bild bekommt eine schöne Tiefenwirkung.

    vg
    Thomas
  • Ralf Patela 29. September 2012, 16:41

    Gutes Seitenlicht. Die Neigung der beiden Birken macht das Foto interessant.
    Gruß Ralf
  • EriG 29. September 2012, 12:56

    aber ich finde es schon erstaunlich zu sehen, das sich birken, welche ja eher "weichholz" und gern auf sandigem grund, so standhaft halten können ;-)

    das ist meine aussage des bildes!

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 495
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv ---
Blende 2
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 24.0 mm
ISO 200